weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Evolution
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:17
Ich sprach von unausgegorenen Thesen, steht über deinem Eintrag.

Darwins Theorie nannte ich richtig Theorie.

Und dein Einwand wäre dann typische Evolutionistenargumentation.


melden
Anzeige

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:19
@Tilfred

Nun übertreib mal nicht, ich habe nie einen Bild link gepostet.

Was willst du mir eigentlich beweisen, wie ich schon am anfang schrieb, ich versteh die ganze zeit nicht worauf du hinaus willst, du wirfst mir dinge um die ohren die ich entweder nicht behauptet habe oder aber völlig aus dem zusammenhang genommen wurden.
ist nicht böse gemeint, aber ich wollte mit dem Link lediglich wieder zurück zum Thema, wie sich die Evolution entwickelt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:23
@Tilfred
Und warum hast du dann "Theorie" in Anführungszeichen gesetzt? Wenn es eine Theorie ist, kann man es so nennen.

Das populärwissenschaftliche Artikel in der Regel dramatisierend und vereinfachend sind, ist ja absolut klar, aber bei der groben Richtung der wissenschaftlichen Aussagen liegen sie dann doch meistens richtig.

Außerdem wird in dem Artikel auch klar unterschieden, was die Forscher festgestellt haben ("berichteten") und welche Schlüsse sie daraus zogen ("vermuteten"). Dass besagte Forscher ihre Messergebnisse sorgsam aufbereitet haben, darf man vorraussetzen, wenn es in Nature veröffentlicht wurde. Und dann ist der nächste Schritt eben tatsächlich das Aufstellen von Hypothesen, und dann deren Überprüfung.

Dass du meine Argumentation als "Evolutionistentypisch" bezeichnest, ehrt mich, und es freut mich immer, wenn man mir wissenschaftliche Arbeitsweise bescheinigt :D


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:30
@shaun7

Meine Kritik richtet sich gegen diesen Artikel und diese Zeitung, nicht daß du ihn gepostet hast.

Behauptet hast Du gar nichts, wo sag ich sowas, du hast doch diesen Artikel nicht geschrieben.

Vergleiche nur diesen mit ähnlichen, auch in anderen Zeitungen sie sind fast immer so aufgebaut.

Am Anfang viel Wind und am Ende um Nichts.

@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Natürlich war Darwins These noch relativ unausgereift, es wäre ja ein Wunder gewesen, wenn er auf Anhieb direkt die absolut korrekte und gültige Theorie gefunden hätte.
Deswegen steht bei mir Theorie ind Gänsefüßchen. Vielen Dank ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:31
@Tilfred
Aber du akzeptierst, das die Evolution heutzutage völlig zu Recht den Rang einer Theorie innehat?


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:41
Dazu werde ich mich äußern wenn irgendwann mal der Begriff Naturgesetz in dem Zusammenhang fallen sollte.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:43
@Tilfred
Das wird hier in nächster Zeit nicht passieren, da die einzigen Naturgesetze, die beweisbar sind, Beweise in der Mathematik sind. Alles andere muss aufgrund unserer beschränkten Kapazität zum Versuch eine Theorie bleiben, den Rang des Naturgesetztes können wir KEINER Theorie mit Gewissheit zugestehen.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:53
Nun vielleicht gibt es ja in naher oder ferner Zukunft ganz neue Erkentnisse und wir hätten uns umsonnst gestritten. Wenn wir beide nicht richtig liegen. Wir treffen uns irgendwann mal und ich werde nicht nicht sagen "Siehst du ich hatte Recht", aber vielleicht doch um Dich zu ärgern. ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:55
@Tilfred
Ach, ich bin als wissenschaftlich eingestellter Mensch in meiner Wletsicht durchaus zufrieden. Wenn morgen Jesus wiederkommt und bei mir klingelt, werde ich das auch als Fakt akzeptieren, dann habe ich mich eben geirrt, ist doch nichts dabei.


melden

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:57
In welche Richtung entwickelt sich die Evolution? Sie verzweigt sich immer und immer wieder, ein ständiger Anpassungsprozess. Ich glaube sogar das sich die Menschheit irgendwann aufsplitten könnte, nicht "rassisch" sondern nach den Regionen in denen Wohlstand herrscht und man weniger körperlich arbeitet und den armen Regionen in denen starke physische Beanspruchung vorherrscht. Teilweise ist die Menschheit in dem Fall ja auch schon aufgesplittet.


melden
Tilfred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 20:58
@Rho-ny-theta

naja der heißt eventuell nicht so und er wird nicht klingeln, nur sowas hat noch kein Mensch gesehen, zumindest nicht seit ein paar tausend Jahren. Mir wird der Hut hochgehen und es werden alle aus dem Häuschen sein.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 21:00
cRAwler23 schrieb: Ich glaube sogar das sich die Menschheit irgendwann aufsplitten könnte,
In Morlocks und Eloi? :ask:


melden

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 21:03
@WüC
Hehe wer weiß? ;)
Nein so radikal sicherlich nicht, jedoch aber die physische und psychische Beschaffenheit. Man hat es ja teilweise schon ähnlich so bei den Adelshäusern erlebt, sie sind über die Generationen hinweg physisch regelrecht verkümmert.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 21:11
@cRAwler23
Naja. heutzutage sind wir ja in der glücklichen Lage unsere Gene weltweit munter zu vermischen (schon all dein deine Kontinentpunkte gesammelt?)
Da dürfte eine Abspaltung mMn erstmal ziemlich unwahrscheinlich sein.
Die Zeiten von Homo floresiensis (u.ä) dürften wohl Vergangenheit sein und auch bleiben


melden
Anzeige

In welche Richtung entwickelt sich die Evolution?

29.11.2012 um 21:53
@WüC
Dem bin ich mir vollkommen bewusst. Die Völker vermischen sich schon immer. Ich spreche eher von superreichen, oft adligen Familienstammbäumen die sich vom Rest der Bevölkerung stark isolieren. Bei diesen wurde immer sehr genau darauf geachtet wer sich da mit wem genetisch "vermischt". Gab auch nicht selten Inzest.

Was die genetische Vielfalt betrifft hat man inzwischen wirklich festgestellt das strenge, reiche Familienstammbäume deutlich weniger Vermischungen erlebt haben.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden