Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Markus Rohrhuber

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Markus Rohrhuber

Markus Rohrhuber

19.09.2016 um 13:49
Nanu, schon so lange kein neuer Eintrag..
Da der Thread gerade im Fall des unbekannten Toten aus der Wüste erwähnt wurde, hole ich ihn mal wieder hervor.

Für mich hört es sich im Abschiedsbrief leider nicht so an, als wolle M. unter neuem Namen woanders neu anfangen. Vielmehr glaube ich hier an einen Suizid. Er schreibt, er sei es nicht wert, ihr Sohn zu sein und dass er seinen Namen 'ablegt und geht'. Klingt eher nach einem freiwilligen Ausscheiden aus dem Leben. Natürlich kann ich mich auch irren und es wäre wirklich schön, wenn dem so wäre.
Ich hoffe nur, dass die Eltern irgendwann Gewissheit haben werden.


melden
Anzeige

Markus Rohrhuber

19.09.2016 um 15:41
Marike schrieb:Für mich hört es sich im Abschiedsbrief leider nicht so an, als wolle M. unter neuem Namen woanders neu anfangen. Vielmehr glaube ich hier an einen Suizid.
Ja, das klingt für mich leider auch so. :( Aber auch hier wünsche ich mir natürlich, wie alle anderen auch, dass M. tatsächlich ein neues Leben angefangen hat, eins, in dem er glücklicher ist.


melden
fauchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Markus Rohrhuber

19.09.2016 um 18:03
für mich klingt es einwenig nach einem zwiespalt.
zitat aus seinem Brief:
"Ich lege meinen Namen ab und gehe."
- klingt nach suizid

zitat aus seinem brief:
"Mach dir keine Sorgen, ich werden mich schon durchschlagen."
- im nächsten satz klingt es nach neuanfang

wenn man den ganzen brief liest,hört es sich nach sehr grossen schuldgefühlen an.

es ist sehr schwierig zu sagen,wie er sich entschieden hat.

aber bei einem suizid hätte doch irgendwann irgendwo etwas von ihm auftauchen müssen - oder nicht?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden