Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, EU, Revolution, 17 Juni 1953

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:35
@deja-vu.
deja-vu. schrieb:Sie wissen, so wie es ist kann's nicht bleiben
Genaugenommen wissen sie garnichts, sondern jammern nur herum, solange sie etwas zu jammern finden.

Dass die breite Bevölkerung tatsächlich ein anderes System will (und das nicht nur so vor sich hinplappert, weil es gut klingt, während es eigentlich nur das übliche Gejammere ist), das ist nichts als ein Wunschtraum von ein paar wenigen.


melden
Anzeige

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:38
@deja-vu.
deja-vu. schrieb:Wie stellst Du Dir denn eine bessere Gesellschaft vor? Und wie würdest Du es umsetzen?
Transparenz, Antikorruptionsgesetze, demokratische Mitbestimmung bei Einstellung von Ministern, Kanzlern, usw!


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:41
@Shotokan
Shotokan schrieb:demokratische Mitbestimmung bei Einstellung von Ministern
Du kennst dich also was die ganzen Politiker angeht so gut aus, dass du dich für fähig hältst, zu entscheiden, welcher Politiker für einen bestimmten Posten qualifiziert ist?


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:43
@Shotokan

Wieso braucht man dafür eine Revolution? Steht das nicht sogar bei diversen Parteien im Wahlprogramm?


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:45
tris schrieb:Genaugenommen wissen sie garnichts, sondern jammern nur herum, solange sie etwas zu jammern finden.

Dass die breite Bevölkerung tatsächlich ein anderes System will (und das nicht nur so vor sich hinplappert, weil es gut klingt, während es eigentlich nur das übliche Gejammere ist), das ist nichts als ein Wunschtraum von ein paar wenigen
das kann ich auch so unterschreiben, jedenfalls meinem Eindruck nach
Shotokan schrieb:demokratische Mitbestimmung bei Einstellung von Ministern
das führt doch nur dazu, dass die Minister nach dem Aussehen und nicht nach der Qualifikation berufen werden.

Und du hast meine Frage nach den geheimen "Gewalt-Mechanismen" noch nicht beantwortet.


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:48
@blind_guardian
blind_guardian schrieb:das führt doch nur dazu, dass die Minister nach dem Aussehen und nicht nach der Qualifikation berufen werden.
ist es nich schon so, es iss mittlerweile eher so das es nach dem auftreten bewertet werden statt nach den inhalten


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 00:53
blutfeder schrieb:ist es nich schon so, es iss mittlerweile eher so das es nach dem auftreten bewertet werden statt nach den inhalten
dann wäre die Merkel mit ihrem farb- und konturlosen Auftritt nie Kanzlerin geworden.
Gewählt wird im allgemeinen nicht nach dem Auftreten, sondern nach den "Wahlgeschenken" im Wahljahr und den falschen Versprechungen der Parteien im Wahlkampf.
Wer intelligent wählen will, sollte die Leistung der Parteien in der ganzen vergangenen Legislaturperiode und darüber hinaus im Hinterkopf behalten und danach seine Wahl treffen. Leider ist das bei 90% der Bevölkerung nicht der Fall.


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 01:01
@tris
tris schrieb:Du kennst dich also was die ganzen Politiker angeht so gut aus, dass du dich für fähig hältst, zu entscheiden, welcher Politiker für einen bestimmten Posten qualifiziert ist?
Stichpunkt : Tansparenz und Antikorruptionsgestz - warum streubt sich die demokratische BundesRepublik dagegen? Weil es auch ein Instrument des Bürgers ist, hinter die politische Fasade zu schauen?


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 01:07
@Shotokan
War nicht meine Frage. Du hast demokratische Mitbestimmung bei der Auswahl von Ministern genannt und ich würde jetzt gerne Wissen, ob du dich dafür befähigst hältst, da auch nur ansatzweise eine richtige Entscheidung treffen zu können.


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 01:09
der TE ist offline... da bekomm ich dann auch wohl keine Antwort mehr auf meine Frage nach den versteckten Gewalt-Mechanismen...


melden

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 01:11
@blind_guardian
Naja, er wird ja wohl irgendwann wieder on kommen (denke ich). ;)


melden
Anzeige

17.Juni - Revolution als Ausdruck der Modernen! Wo stehen wir jetzt?

18.06.2013 um 01:13
tris schrieb:Naja, er wird ja wohl irgendwann wieder on kommen (denke ich). ;)
aber eine Antwort werde ich auch dann nicht bekommen, da bin ich mir ziemlich sicher ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt