Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Seltsam, Fremder

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

27.07.2015 um 22:11
Wie gesagt, vielleicht hat er wirklich nur gepinkelt. Damals konnte ich eben noch nicht unt2rscheiden ob da jemand Wasser lässt oder was anderes macht. Heute erschrecke ich mich jedesmal wenn ich mich daran zurückerinnere. Hoffe aber trotzdem das es nur pinkeln war, irgendwie will ich das nicht so wahr haben, das da etwas hätte passieren können.


melden
Anzeige

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

27.07.2015 um 22:40
@MissGreen

Wieder ein Fall wo man sagen kann, zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Aber das du da zurück denkst, dich ekelst oder dir mulmig wird bei dem Gedanken "was hätte alles passieren können" ist absolut verständlich. Schon heftig wie Schutzlos wir alle als Kinder eigentlich sind.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

27.07.2015 um 22:51
@Clari

Danke lieb von dir, ja es ist echt traurig, und echt fatal, und unterlassene Hilfeleistung.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

27.07.2015 um 23:34
Der erste Thread hier den ich wirklich gruselig finde!Es sind genau diese Vorfälle die meine
Frau u.mich dazu bewegen unsere beiden Mädels (7 u. 9) immer und ohne Ausnahme zur Schule zu bringen und abzuholen.Eigentlich ist der Weg nicht weit oder arg gefährlich doch es gibt da einen Abschnitt von vielleicht 100m dr manches möglich machen könnte und da reichts mir schon.Wir sind auf keinen Fall übervorsorglich oder ängstlich in Erziehungsfragen...ich könnte mir aber so einen Fall niemals verzeihen.Und im rechten Moment am rechten Ort könnt ich keine Garantie für irgendwas geben.Nehmts mir nicht übel bin kein Gewaltfreund aber in so einem Fall würdet ihr vermutlich in der Rubrik "Kriminalfälle" von mir hören.
Ich hab echt kein Verständnis für solche Taten,sorry...


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

27.07.2015 um 23:43
@Llort79

Auf der einen Seite finde ich, dass wir in den letzten Jahren als Gesellschaft wirklich immer Paranoider werden, auf der anderen Seite kann ich Eltern wie ihr es seid auch wiederum verstehen. Irgendwo dazwischen liegt wohl die angemessene Art das ganze zu händeln.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 00:15
Da geb ich dir vollkommen recht.Ich bin als kleiner Stöpsel auch alleine zur Schule gegangen und es war kein Problem. Meine Kinder werden gerade jetzt in den Sommerferien regelrecht morgens vom Dorf angesaugt und abends wenn sie dreckich sind und hunger haben wieder ausgespuckt.Mich würd es nicht fertig machen wie sie auf nen Baum klettern runterfallen und sich verletzen...auch sowas kommt leider vor.
Wenn sie jedoch son "netter Onkel" in die Finger kriegt weil ich keinen Bock hatte 2 min ind Auto zu steigen käm ich nicht mehr klar und würde mir wahrscheinlich jeden morgen vor dem Frühstück selber eine reinhauen wollen.
Geht garnich sowas.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 01:59
@Clari
Hatte damals auch ein ganz ähnliches Erlebnis gehabt als Kind, das ganze ist jetzt auch schon über 15 Jahre her war wohl auch so um die 8-9 Jahre alt gewesen zu dem Zeitpunkt.

Ich spielte damals mit Freunden auf einem Fußballplatz, als nacher alle weg mussten spielte ich noch eine Weile alleine dort als plötzlich ein fremder Mann mit ner Jeansjacke (das weiß ich noch) auf mich zu kam und mich seltsame Dinge fragte wie was ich hier so mache und ob ich nicht finde dass der Ball etwas zu groß für mich ist.. mir kam das alles natürlich total strange vor und ich sagte dann nur zu ihm das ich jetzt nach Hause muss und bin einfach gegangen. Zum Glück folgte er mir nicht.

An diesen Vorfall hatte ich schon lange nicht mehr gedacht bis ich über diesen Thread hier gestolpert bin.
Wenn man sich wieder daran erinnert wird einem echt mulmig zu mute.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 03:11
Ja da denke ich auch an was zurück. Ich lief von der Vorschule nachhause, nur die Straße runter ca. 10 min. Es war sehr warm an dem Tag. Wir hatten draußen Wasserspiele und Planschbecken usw. an bzw. stehen. Keine Badesachen bei, also, nur in Schlüppis. Waren ja alles Kinder. Ich glaub ich war so 6-7.
Dann um 16 Uhr, wie jeden Tag ging ich dann nachhause. Ich hatte einen langen weiten Rock an, der schön schwang wenn ich mich drehte. :) Fand ich toll. Bin also den ganzen weg so drehend Richtung nachhause.
Dann hielt ein Auto neben mir. Die Straße war schon sehr befahren. Der Mann rief mich zu sich. Sonnenbrille, weißes Hemd(Unterhemd) und Jeans glaub ich.

Ich hatte direkt ein komisches Gefühl. Meine Mutter hat mich immer geimpft.
Ich ging gar nicht mal so nah ran. Er fragt mich etwas und sagte immer ich soll doch mal näher rankommen.
Dann sagte er plötzlich zu mir: Du hast gar keinen Schlüpfer an. Wenn dich Leute so sehen, das ist nicht schön. ... Soll ich dich fahren?

Zum Glück war die Haustür nicht mal mehr 20 Meter entfernt. Ich rannte nachhause. Hatte so Herzrasen. hab es dann direkt meiner Nachbarin erzählt. Abends meiner Mutter. Wir haben im Kindergarten/Hort/Vorschule... am nächsten Tag direkt bescheid gesagt. Und die dann der Polizei. Dann duften wir die nächsten Wochen nur noch Mindes. 4 das Gelände verlassen um heim zu gehen. Nur in Gruppen, damit falls was passiert, andere immer die Möglichkeit haben hilfe zu holen.
Nach ein paar Wochen, denke ich, war der Mann gefasst. Wurde gesucht wegen Sexueller Belästigung.

Habe heute noch ein Gänsehaut wenn ich daran denke. Ich war ein offenes Kind, wollte immer helfen. Abe a schrillten alle Alarmglocken.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 11:24
Pallas schrieb:So als Beispiel hat mich mal jemand in der U-Bahn mit Hi angesprochen.
Bei aller gebotenen Vorsicht finde ich es doch etwas übertrieben, aus einem vielleicht nur nett gemeinten Gruß gleich eine böse Absicht zu machen. Wenn man jemanden grüßen möchte, darf man das doch, oder?

Es kommt natürlich immer auf die Situation an. Aber ein einfacher Gruß z.B. bei einem Abendspaziergang wenn einem jemand entgegen kommt kann ja auch heißen "Ich tu dir nichts, wenn du mir nichts tust, du brauchst keine Angst haben."


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 11:31
@Froschkönig

Wahr. Aber ich denke wir werden alle etwas paranoider, überall Pädos, Vergewaltiger und jugendliche Gewalttäter. So wird einem das manchmal durch die Medien suggeriert.
Ob diese Gruppen innerhalb der Bevölkerung zugenommen haben oder nicht spielt dabei bei vielen keine Rolle.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 15:07
@Froschkönig

Ich hab nie was von einer bösen Absicht gesprochen, war lediglich verwundert.
Llort79 schrieb:Eigentlich ist der Weg nicht weit oder arg gefährlich doch es gibt da einen Abschnitt von vielleicht 100m dr manches möglich machen könnte und da reichts mir schon
Was ist mit dem Abschnitt von 100 m?


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

28.07.2015 um 23:18
Ich muss sagen es ist natürlich schlimm das es solche Menschen gibt die sowas versuchen, ich bin auch etwas überrascht zu sehen das wir alle trotz unseres alters anscheinend die Situation, zumindest zum Teil einschätzen konnten, und es auch bis heute nicht vergessen haben und uns sogar Details gemerkt haben, obwohl eigentlich noch "gar nichts" geschehen war...


@MissGreen
Selbst wenn er wirklich nur gepinkelt hat dann hätte er doch dies auch genauso gut woanders tun können, und Erwachsenen gegenüber hätte er sich doch so auch nicht verhalten. Das war auf jeden Fall nicht in Ordnung...

@Pallas
hi :)
Ich kann es definitiv nachvollziehen was du meinst. Bei manchen Menschen reicht ein einfaches "hi" schon aus und man fühlt sich unwohl.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

29.07.2015 um 00:42
Die Grundschule ist im Nachbardorf.Liegt dort an einer nicht sehr bebauten Ecke.Daneben das Dorfhaus das eher abends durch Vereine oder Veranstaltungen genutzt wird und dann halt ein Stück mit einer Industriehalle der sehr einsam ist.Und genau an der Stelle seh ich das Problem.Wenn jemand auf schräge Gedanken kommt hat er dort ideale Vorraussetzugen.Ich binkein Übervorsichtiger Zeitgenosse,wirklich nicht...aber es gibt Dinge im leben die ich nicht dem Zufall überlasse.Und da ist meine Familie auf Platz eins in der Liste.Ich finde diese Art von Verbrechen einfach nur Furchtbar und vollkommen inakzeptabel. Gewalt herrscht immer und überall und damit muss man leben...aber sich an Wehrlosen vergreifen...ob es nun Kinder,Tiere,alte Leute,Leute mit nem Handicap...wie auch immer ich finds einfach nur schwach und solche Täter kotzen mich echt an.


melden

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

29.07.2015 um 11:21
@Clari

Ich glaube ich würde mich nie richtig wohl fühlen, wenn mich wer anspricht. Das hat bei mir nichts unbedingt etwas mit "böser Absicht" oder so zu tun, sondern einfach weil ich fürchte mit einem Fremden einen Smalltalk beginnen zu müssen. Klingt blöd, oder?


melden
Anzeige

Seltsames Gespräch/Zusammentreffen mit unbekanntem Mann.

29.07.2015 um 15:51
@Pallas

Klingt nicht blöd, je nachdem wie meine Stimmung ist geht es mir auch so. Und da meine Stimmung oftmals so ist das ich nicht unbedingt mit jemanden sprechen möchte fürchte ich mich auch vor einem eventuell freundlich gesinnten "hi". Ich kenne sowas nur zu gut.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt