Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Social-Experiments?

79 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Youtube, Kamera ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:26
@Zerox

Ich halte von solchen Experimenten nicht viel, weil es einfach zuviele davon gibt. Wir brauchen doch eigentlich keine solchen Experimente um zu wissen dass wir uns für unsere Umwelt nicht mehr interessieren. Wir sind nun mal egoistisch. Wie ich bereits in einem anderen Thread sagte, Tiere, und ziemlich beschissene dazu. Wir haben weniger Sozialverhalten als Tiere, wir sind Einzelgänger geworden, uns interessiert nicht ob unser Nachbar monatelang tot in seiner Wohnung vergammelt, nein, wir beschweren uns eher noch über den Gestank im Treppenhaus.

Ich glaub auch nicht dass die, die sich die Videos ansehen, persönlich für sich irgendwas ändern werden. Sie drücken bisschen auf die Tränendrüse, schieben sich ein Stück Pizza rein und 5 Minuten später ist der Mensch um den es sich in welchem Experiment auch immer geht, vergessen und man loggt sich wieder gedanklich aus und schaut fern.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:29
@Gaap

Aber wie ändert man das angeklagte Gesellschaftsbild denn sonst, wenn man nicht darüber 'aufklärt'?
Wie wird denn die Welt zu einem besseren Ort, wenn man das was schief läuft ignoriert, es einfach beiseite schiebt?

Ich verstehe die Kritik und Zweifel an diesen Videos total, aber ich sehe auch, dass YT für Leute in einem eher jungen Alter die ideale Plattform ist, um Fehler aufzuzeigen.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:29
@Zerox

Natürlich. Aber wer von uns bekommt schon gern einen Spiegel vorgehalten?


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:31
@Gaap

Nunja, das wird wohl die Minderheit sein.
Aber solche Dinge ändern sich nun einmal nicht, wenn jeder Einzelne es verweigert über seinem ego-Schatten ins Licht des Kollektiv's zu springen.

Wauw, diese Poesie.
Ich sollte Glückskeks-Sprüche schreiben :Y:


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:33
@Zerox

Möglich dass es beim ein oder anderen klickt nachdem er diese Videos gesehen hat. Vielleicht fragen sich ja wirklich manche ob er sich auch so verhält und versucht dann wirklich aktiv sein Verhalten zum besseren zu ändern.

Leider fehlt auch vielen die nötige Empathie dazu.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:37
@Gaap
Wie ich ein paar Seiten vorher schon schrieb, wenn es nur einer ist, dann würde es mich schon freuen. Das wäre ein kleiner Lichtblick.

Empathie ist sowieso ein ganz problematisches Thema dieser Gesellschaft / Zeit.
Gerade bei Menschen die sich für ach-so-empathisch halten sehe ich, dass sie extrem in einer Relität leben, in der sich alles nur um sie dreht.
Meine Sorgen [...] Hörst du nie zu [...] Ich habe auch Probleme [...] Dabei kümmere ich mich immer nur um Andere [...] Mir hat noch nie jemand geholfen - Aha? Und wieso höre ich dir dann gerade zu, weil ich dir nicht helfen will, oder was :ask:

Ach egal, wird voll Offtopic.

Echte Empathen sind mir nur ganz wenige begegnet. Entweder starben sie jung, oder sitzen in der Psychiatrie. Prost.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:41
@Zerox

Ach weißte.... mir ist es eigentlich relativ blubbs ob ich von irgendjemand Hilfe bekomme oder nicht, ich erwarte von anderen einfach nichts mehr. Man wird mit der Zeit einfach vorsichtig, vor allem wenn man zu oft enttäuscht wurde.

Trotzdem bin ich für andere da, für Freunde, für die, die Hilfe brauchen, egal ob ich sie kenne oder nicht. Es ist mir auch ziemlich egal was meine Mitmenschen darüber denken, ich machs einfach. Punkt. Gegenleistung? Wozu? Will ich nicht, brauch ich nicht.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:43
@Gaap
Wem sagst du das...

Sehr schöne, lobenswerte Einstellung hast du, bewahre sie dir, denn sie ist kostbar und selten. Menschen die ohne das Wollen einer Gegenleistung für Andere einstehen sind absolute Exoten geworden.
Auf Kurz oder Lang wollte doch jeder eine Gegenleistung.
Oder sie haben gemerkt, dass sie deine Hilfe zur Genüge 'ausgelutscht' haben und melden sich plötzlich nie wieder.
Da fühlt man sich manchmal wie ein angerotztes Taschentuch.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:45
@Zerox

Manchmal fühlt man sich diesbezüglich ausgenutzt, ja. Das geht mir auch manchmal so. Aber es ist mir Lohn genug zu wissen dass ich damit schon einigen das Leben gerettet hab.

Dass ich einigen ihr Leben wieder zurück gegeben habe.
Andere einfach glücklich, durch ein schlichtes Lächeln.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:49
@Gaap
Das Leben der Anderen zu retten und dies' zu wissen ist natürlich ein schöner Lohn. Manchmal versucht man jemanden zu retten und schafft es nicht...

Aber hast du dich nicht manchmal einfach nur wie der letzte Müll gefühlt, wenn all deine Bemühungen nicht einmal mit einem schlichten 'Danke' gewürdigt worden sind?
Wenn du merkst, dass du am Ende des Tages alle zum lachen gebracht hast, aber niemand dir hilft, selber wieder lachen zu können?
Dass du gerne lachen würdest, weil du dich freust geholfen zu haben, es macht dich glücklich, aber dennoch enfach nur ausgebrannt bist?


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:52
Zitat von ZeroxZerox schrieb: Aber hast du dich nicht manchmal einfach nur wie der letzte Müll gefühlt, wenn all deine Bemühungen nicht einmal mit einem schlichten 'Danke' gewürdigt worden sind?
Wenn du merkst, dass du am Ende des Tages alle zum lachen gebracht hast, aber niemand dir hilft, selber wieder lachen zu können?
Dass du gerne lachen würdest, weil du dich freust geholfen zu haben, es macht dich glücklich, aber dennoch enfach nur ausgebrannt bist?
Nein.... nein, eigentlich nicht. Wie gesagt, ich bin zufrieden damit, ich erwarte von anderen nichts, ich weiß dass ich wohl nur selten Dank dafür erhalte, aber warum sollte mich das davon abhalten weiter zu machen?
Warum sollte ich so werden wie alle anderen?
Nein. Das wäre nicht ich.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 02:57
@Gaap
Vielleicht hält es dich nicht ab weiterzumachen, aber es saugt an deiner Kraft. Möglicherweise hast du eigene Probleme, eigene (gravierende) Sorgen, lebensbedrohliche Ängste, psychische Probleme... warum auch immer.
Du hilfst in der Zeit dennoch weiter, aber keiner hilft dir.
Ich weiß nicht, auf Dauer laufen Freundschaften doch in beide Richtungen. Man erwartet nicht zwingend eine Gegenleistung, aber wenn man der Einzige ist der gibt und nie etwas bekommt, selbst in Zeiten der Not - Dann verliert man doch irgendwann den Glauben an die Menschheit / Freundschaft / Liebe oder?

Ich bewundere Menschen, die es anders halten, die einfach immer weiter und weiter und weiter machen - Selbst halte ich das auch so, weil ich da ähnlich denke wie du, "Soll ich so werden wie die Anderen?"
Aber es gibt so Tage, da hätte man gerne selber jemanden bei dem man sich auskotzen und ausheulen darf und dann merkt man - Hey, die Menschen haben dich immer nur als Taschentuch angesehen, aber nie als Mensch, der ebenso Leiden, Sorgen und Ängste hat wie sie selber.

Ach zuviel BlaBla hier, ich will ein Bier! :D


2x zitiertmelden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 03:02
@Zerox

Ja, ich hab selbst Probleme, aber spielt das denn eine Rolle? Alle reden doch nur davon dass es ihnen schlecht geht usw. , dass sie Ängste haben, Probleme..... ja, hab ich auch, ja, ich hab ziemlich viele Schicksalsschläge wegstecken müssen, aber ich bin immer wieder aufgestanden.

Vielleicht ist das der Grund dass ich so bin. Ich mein, es geht mir doch gut. Ich hab ein Dach überm Kopf, ich hab genug zu essen, ich bin frei. Das ist mehr , bei weitem mehr als einige von sich behaupten können.
Zitat von ZeroxZerox schrieb: Dann verliert man doch irgendwann den Glauben an die Menschheit / Freundschaft / Liebe oder?
Hm. Nein. Dann verliert man ( bei den letzten zwei Punkten jedenfalls ) den Glauben an das was Leben heißt.

Hier. ;)

:bier:


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 03:08
@Gaap
Zitat von GaapGaap schrieb:Ja, ich hab selbst Probleme, aber spielt das denn eine Rolle?
Das kommt darauf an wie stark und individuell belastend die Probleme sind/waren. Es gibt Menschen die brechen unter der Last ihrer Probleme zusammen, welche das auch immer sein mögen.
DU bist der EINZIGE Mensch, mit dem DU DEIN Leben lang aushalten musst. Das heißt die Grundlage ANDEREN zu helfen und ein schönes Leben zu ermöglichen liegt darin, dass es DIR SELBST gut geht.
Verstehst du, worauf ich hinaus möchte?

Wenn der Einzelne dem geholfen wurde nicht lernt, dem Nächsten zu helfen der Hilfe braucht, dann wird es immer an einzelnen Individuuen wie dir hängen bleiben, einer großen Masse zu helfen.
Das heißt du butterst Energie, Zeit und viel Liebe in Menschen hinein - Aber du brauchst ebenfalls Energie, denn irgendwann ist die Batterie leergesaugt.
Davor sollstest du acht geben. Hör' nie auf Menschen zu helfen, aber es gibt einen Punkt, an dem muss man pausieren, an dem muss man 'STOPP' zu sich selbst sagen und durchatmen, quasi eine Verschnaufpause einholen :)

Dass du das Dach, Essen und Trinken zu schätzen weißt ist auf jeden Fall eine gute Grundlage dafür, auch für dich selbst. Was du schreibst liest sich so, als ob du deine Ressorucen gut einteilen kannst, also die Energie_Ressourcen, nicht die Ravioli-Dosen im Schrank :D :D
Zitat von ZeroxZerox schrieb: Dann verliert man doch irgendwann den Glauben an die Menschheit / Freundschaft / Liebe oder?
Zitat von GaapGaap schrieb:Hm. Nein. Dann verliert man ( bei den letzten zwei Punkten jedenfalls ) den Glauben an das was Leben heißt.
DAS ist ja eigentlich noch schlimmer :D


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

03.09.2015 um 03:17
@Zerox

Ich musste kämpfen seit ich 13 bin. Ich war vielleicht zu lange allein. Keine Ahnung. Vielleicht bin ich ja deshalb so. Vielleicht will ich nicht dass es anderen so geht. Möglicherweise hast du Recht.

Aber: Die Zeit ist nie verschwendet wenn man anderen hilft. Nie. Auch wenn man dafür kein Danke bekommt. Mag sein dass bei vielen nach einiger Zeit die Batterien leer sind, meine Nerven lagen auch schon das ein oder andere mal relativ blank ..... aber dann bekam ich mit dass es eben jener Person , weswegen meine Nerven so blank lagen, wieder besser geht. Und ehrlich gesagt, genau das ist es eigentlich was mich glücklich macht.

Es ist nicht so, dass ich nicht geliebt werde. Es gibt auch Menschen, die mir persönlich sehr wichtig sind, auch wenn du die an einer Hand abzählen kannst.

Und wenn ich wirklich mal ausgepowert bin, was bisher vielleicht ein oder zweimal vorkam, dann seile ich mich ab in die Natur.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

07.09.2015 um 05:32
@Zerox
solche videos schau ich mir auch ab und zu an.

das hier ist mit einer versteckten kamera gedreht.

https://www.youtube.com/watch?v=BUWydh3txbA (Video: Adopted Kids Harassed For Having Two Gay Fathers What Would You Do)

es geht darum wie man sich in so einer situation verhält.
eingreifen,mitmachen oder ignorieren.

https://www.youtube.com/watch?v=uTQzv2Sx70A


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

09.09.2015 um 02:06
Ich finde es sind wirklich gute Social Experiment's darunter, so kann man sehen wie einige sich wirklich verhalten würden. Und oftmals ist das erschreckend.
Mehr Hilfsbereitschaft würde nicht schaden in unserer Welt.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

10.09.2015 um 15:04
Ich finde diese Experimente zeigen die Natur des Menschens.


melden

Was haltet ihr von Social-Experiments?

12.09.2015 um 10:29
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb am 26.08.2015:Oftmals beinhalten solche Experimente das Vorgeben obdachlos zu sein, oder es werden 'echte Obdachlose' involviert.

Die Reaktionen der Umwelt sind teilweise erschreckend empathielos.
Grundsätzlich spricht nichts gegen diese sozialen Experimente, sie können dienlich sein, das Bewusstsein für verschiedene Gruppen, in deren Rolle man schlüpft, zu sensibilisieren.

Ein ähnliches Experiment wurde vor längerer Zeit an unserer Uni durchgeführt, nachdem sich ein Rollstuhlfahrer beschwert hatte, dass nicht alle Gebäude/Räume, die für sein Studium wichtig waren, per Rollstuhl erreichbar gewesen seien.

Daraufhin testeten einige freiwillige Studenten, die nicht behindert waren, nahezu den gesamten Campus auf Rollstuhltauglichkeit, indem sie sich selbst in Rollstühle hockten und damit herumfuhren.

Das Ergebnis war, dass nach dem Experiment an vielen Ecken und Enden umgebaut wurde, um die Rollstuhltauglichkeit zu gewährleisten.

An Stellen, wo dies nicht möglich war, wurde dafür gesorgt, dass die entsprechenden Räume keine wichtige Funktion mehr besaßen - keine Klausurräume usw.!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?
Menschen, 879 Beiträge, am 04.12.2015 von Heijopei
DaemonLunae am 31.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 42 43 44 45
879
am 04.12.2015 »
Menschen: Wenn man auf ein mal alles doof findet...
Menschen, 74 Beiträge, am 19.08.2015 von nukite
diethylamid am 08.08.2015, Seite: 1 2 3 4
74
am 19.08.2015 »
von nukite
Menschen: Ist es ethisch-moralisch unkorrekt Kinder in die Welt zu setzen?
Menschen, 59 Beiträge, am 08.02.2021 von MissMary
Azdak am 06.02.2021, Seite: 1 2 3 4
59
am 08.02.2021 »
Menschen: Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?
Menschen, 141 Beiträge, am 23.01.2021 von Photographer73
Ebersson am 16.01.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
141
am 23.01.2021 »
Menschen: Gina-Lisa Lohfink - der Prozess
Menschen, 5.138 Beiträge, am 11.02.2021 von Interested
DoctorThrax am 11.06.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 256 257 258 259
5.138
am 11.02.2021 »