Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lebenszeitkonto. Eine Anzeige die euch verändern würde?

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Gesundheit, Verhalten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lebenszeitkonto. Eine Anzeige die euch verändern würde?

05.02.2016 um 10:26
@Negev

Lies Elias Canetti, Die Befristeten

Nichts ist außer Kontrolle. Alles geregelt. Das Chaos der Namen ist beseitigt. Jeder wird nach seiner Lebenserwartung genannt, mit einer Zahl zwischen null und 122. Jeder Mensch weiß, wie alt er wird, auch alle anderen wissen es, aber nur sie oder er selbst kennt den Tag der Geburt (Eltern müssen vergessen), niemand sonst, und damit auch den Todestag. Das Lebensgeheimnis sei in einer kleinen Kapsel verschlossen, die jeder mit sich trägt. Öffnen kann sie nur der Kapselan mit einem Schlüsselchen. Er tut dies, wenn der finale »Augenblick« gekommen ist. Anders als im Film In Time kann man keine Zeit dazukaufen oder -rauben. So lebt man ohne Angst in der Gesellschaft der Befristeten, bis ein Zweifler feststellt, dass sich gar nichts in den Käpselchen befindet. Aufruhr gibt es. Was aber nützt es den Leuten, wenn plötzlich alles außer Kontrolle, anders gesagt: in Freiheit gerät?
(Münchner Biennale)


1x zitiertmelden

Lebenszeitkonto. Eine Anzeige die euch verändern würde?

05.02.2016 um 12:01
@Doors
Danke für den Buchtipp

@all
Vorzeitiges Ableben ist immer scheiße. Egal ob man gelebt hat wie ein Mönch oder "das Leben abgebrannt" hat.


melden

Lebenszeitkonto. Eine Anzeige die euch verändern würde?

05.02.2016 um 12:46
Zitat von DoorsDoors schrieb:Nichts ist außer Kontrolle. Alles geregelt.
Würde aber igendwie schnell auffallen, da praktisch niemand ein Zufallsereignis planen kann. Kriegt er seine Lebenserwartung genannt und danach wird er von einem Meteorit erschlagen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Warum ist bei Menschen immer „alles in Ordnung“, wenn man fragt?
Menschen, 170 Beiträge, am 16.02.2021 von cejar
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
170
am 16.02.2021 »
von cejar
Menschen: Andere Menschen ändern wollen
Menschen, 51 Beiträge, am 29.01.2021 von Nuxe
Graustich am 05.11.2020, Seite: 1 2 3
51
am 29.01.2021 »
von Nuxe
Menschen: Prioritäten im Leben
Menschen, 109 Beiträge, am 25.02.2020 von Hypris
abaddon am 26.07.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 25.02.2020 »
von Hypris
Menschen: Immer wieder nachfragen, nachhaken, beharrlich sein... nerven.
Menschen, 42 Beiträge, am 08.10.2018 von sacredheart
Negev am 05.10.2018, Seite: 1 2 3
42
am 08.10.2018 »
Menschen: 40 Jahre - Ein Quantensprung?
Menschen, 192 Beiträge, am 30.01.2017 von Doors
Kenti am 18.08.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
192
am 30.01.2017 »
von Doors