Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst vor der Zunkunft

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst
Seite 1 von 1
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 22:55
Unsere Zunkuft sieht wohl im allgemeinen nicht grad rosig aus, wenn man mal von der politischen Situation ausgeht.
Wenn ich mich mir jedoch mehr Gedanken um meien eigene Welt mache um so den Rest zu vergessen, ist alles wieder völlig okay.

Liegt unser denken an die Zunkunft wirklich an der Politik, das wir unsere "eigene" Zukunft vergessen, oder hat das Weltdenken in uns schon Prioität erlangt ??

Wer von euch alles Angst vor der Zukunft hat, und vor was ???

Und vor allem, denkt ihr das das normal sein sollte ???



Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
Anzeige

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:01
Und vor allem, denkt ihr das das normal sein sollte ???

Ich halte es für völlig normal, Angst vor der Zukunft zu haben. Schliesslich macht dem Menschen etwas Unbekanntes, dass er nicht definieren kann immer ersteinmal Angst.

Wenn ich mich mir jedoch mehr Gedanken um meien eigene Welt mache um so den Rest zu vergessen, ist alles wieder völlig okay.

Klarer Fall von Selbstschutz und da wird es nicht nur dir so gehen.

Ich habe auch Angst. Ich habe Angst davor, meine Existenz nicht halten zu können. Darum dreht sich doch im Grunde alles im Leben.

LG




Ich bin meine eigene Hölle
-93-


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:08
Wer von euch alles Angst vor der Zukunft hat, und vor was ???

meine angst liegt teils in der politik, teils im umgang derer, welche mithilfe der politik ihre geschäfte machen.

ebenfalls sehe ich ein grosses gefahrenpotential im unbedachten umgang mit massenvernichtungswaffen.

dies wird wohl auch, so denke ich, einer der entscheidenden faktoren für unser überleben darstellen. wie wird unser umgang mit einem solchen gefahrenpotential aussehen??

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"I am the Alpha and the Ωmega."


melden
yersinia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:09
Ich habe eher Angst um persönlcihe Sachen...Schule,Arbeit...irgendwann mal allein zu sein...da sist für mich schlimemr als kein Geld zu ahben...Alleinsein ist das Schlimmst von allem

"Siehe,ich bin ein dürrer Baum"


melden
dredgist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:25
Ich habe Angst davor meinen Kindern in 20 Jahre in die Augen zu sehen und mir die Frage stellen lassen zu müssen, warum ich nichts unternommen habe! Warum wir nur geredet haben, anstatt zu handeln. Warum wir nicht erhoben Hauptes gegen die Ungerechtigkeit in dieser Welt vorgegangen sind. Aber ich glaube diese Frage wird von Generation zu Generation weitergegeben. Es wird sich nichts ändern! Vergesst und findet euch damit ab. Ich habe es schon lange getan.

Travesting through the artic cold we search for spirit of yuta. (Dredg)

Freiheit ... Freiheit kostet Geld!


melden

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:38
Das mit der Angst nicht das richtige zu tun ist immer so eine Sache. die problematik ist die das wir nicht sagen können was gut und böse, gerecht oder ungerecht ist.

Fiat justita et pereat mundus


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:42
...die problematik ist die das wir nicht sagen können was gut und böse, gerecht oder ungerecht ist.


oh, das können wir durchaus.

einen bestimmten anteil an selbstverständlichem, humanen einschätzungsvermögen besitzen wir alle.

und dieses sollten wir auch gebrauchen.

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"I am the Alpha and the Ωmega."


melden

Angst vor der Zunkunft

23.11.2005 um 23:53
Das ist richtig, gutes beispiel sind dafür die menschenrechte. es fängt an verwirrend zu werden wenn man ein dasein in abhänigkeit der wiedergeburt erforscht.
Ist da nicht jeder selbst schuld an seinem Karma ("wie alle sind unser glückes eigener schmied")?

Fiat justita et pereat mundus


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 00:35
Ist da nicht jeder selbst schuld an seinem Karma...

na ja, das gehört dann doch mehr zum (para)psychologischen bereich....

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"I am the Alpha and the Ωmega."


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:26
Wer Angst vor der Zukunft hat, hat Angst vor sich selbst.
Ihm fehlt das Vertrauen in sich, und nur, wer sich selbst vertraut,
kann angstlos in jede Zukunft blicken.


q.

They are ill discoverers that think there is no land, when they can see nothing but sea.
(Sir Francis Bacon)


melden
realmeier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:31
ich habe ununterbrochen angst das der dritte weltkrieg jeden moment ausbricht.
ich denke wir stehen kurz davor.
ich bete für uns alle.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:35
@ realmeier

Dann hast Du also Angst vor dem Tod als solches?

They are ill discoverers that think there is no land, when they can see nothing but sea.
(Sir Francis Bacon)


melden
realmeier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:38
nein, nicht vor dem tod als solches.
nicht vor dem totsein.
ich habe nur angst vor der art meines todes.
und ich befürchte das der dritte weltkrieg ein atomkrieg sein wird.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:51
Ein qualvolles Ende stünde dann vielen bevor.
Kein beruhigender Gedanke.

Doch wenn der Mensch mit dem Unwissen um seinen morgigen Lebtag glücklich sein kann, denn so scheint es, dann sollte der, der die Angst vor dem Morgen
in sich trägt, sich selbst hinterfragen.

Unbekümmert zu sein, ist keine Garantie für ein glücklicheres Leben, doch kann positives Denken jedes einzelnen Menschen vielleicht dazu beitragen, die Gesinnung der Welt immer mehr zum Positiven zu beeinflussen.


q.

They are ill discoverers that think there is no land, when they can see nothing but sea.
(Sir Francis Bacon)


melden
realmeier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:54
meine angst ist unerträglich, ich verlasse seit monaten nicht mehr meine wohnung.


melden

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 02:58
ich würde mal behaupten
das wir keine eigene zukunft haben ohne die welt zukunft
den ales was um uns pasiert hat nen einflus auf uns
und damit auch auf unsere eigene zukunft


und auf die frage zurück zu komen
ich hab angst kinder in diese welt zu setzen

mfg

Credendo Vides
E nomine patre
et fili
et spiritu sancti Amen


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 03:00
@ Chepre

Kann man aus Deiner Angst, Kinder in die Welt zu setzen, schließen,
daß Du es bereust, geboren worden zu sein ?

They are ill discoverers that think there is no land, when they can see nothing but sea.
(Sir Francis Bacon)


melden
realmeier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 03:01
ich habe auch angst kinder in die welt zu setzen.
die angst vor dem krieg, die angst vor vergewaltigern und kinderschändern, vor mördern und verbrechern.
dazu kommt das ich hartz 4 emfänger bin und einem kind nichts bieten könnte.
aber ich bereue es nicht geboren worden zu sein.


melden

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 03:08
quentin=
---Kann man aus Deiner Angst, Kinder in die Welt zu setzen, schließen,
daß Du es bereust, geboren worden zu sein ?


nein so weit würde ich nicht gehen
neine ich bereue es nicht

ich würde erwaksen im glauben das es imer gute menschen geben wird
und das das leben kostbar ist
aber sieh dich mal um überall nür s****** und noch mehr s******
es ist imer schwiriger kindern eine vernuftige kindheit zu biten
ohne angst und ärger
ich hate als kinder vieles nicht und hate viele probleme
das will ich meinen kindern nicht antun

mfg




Credendo Vides
E nomine patre
et fili
et spiritu sancti Amen


melden
Anzeige
midnighthour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Zunkunft

24.11.2005 um 09:02
ich habe angst davor, dass der dritte weltkrieg ausbricht. aber dann denke ich mir wiederum: wir werden es dann auch nicht ändern können. leider.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt