weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tun und lassen was man will

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Freiheit, Regeln, Sozial, Anarchie, Handeln

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:18
@geistwerk

Ja, sag ich doch, dann gibt es sowas wie den freien Willen garnicht, da ich mir selbst ja wieder eine Handlung aufzwinge, die ich so nicht gewollt habe.


melden
Anzeige

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:21
@Fluktuation
Du willst die Handlung selbst nicht, aber die Konsequenz, die sich aus der Handlung ergibt und entscheidest dich deshalb aus freien Stücken für diese Handlung.


melden

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:30
@geistwerk

Nunja, wenn ich zur Nachtschicht gehe, um als Konsequenz darau mein Geld zu verdienen, dann mach ich das mit Sicherheit nicht aus freien Stücken. Sondern weil die Natur so dreist war mir einen Selbsterhaltungstrieb einzubauen.


melden

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:35
@Fluktuation
du könntest auch genau so gut sagen "nö, ich kündige" oder "ich mach das nicht"
nur dann würde man dich feuern und du müsstest von harz IV leben (verhungern muss in deutschland niemand) was du nicht willst
also entscheidest du dich zwischen "beschissener job" und "harz IV" für den beschissenen job
naja, ob man das jetzt als freie entscheidung sieht oder nicht ist lediglich interpretationssache

klar, muss man auch dinge tun, die man nicht direkt tun will.
und dennoch sage ich, dass man tun und lassen KANN was man will, solange man dabei niemandem schadet.


melden

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:42
Jeder kann tun und lassen was man will. Solange man gegen Kräfte die dies unterbinden wollen bestehen kann oder man ihnen keinen Grund liefert das eigene Tun zu zerschlagen oder einen gar umzubringen.

Da aber wohl kaum jemand gegen das Militär eines ganzen Staates oder derer Verbündeter ankommen kann oder gegen die Exekutivorganie wie Polizei usw kann man wohl kaum tun und lassen was man will. Höchstens wenn man sich anschließend wie ne feige Ratte versteckt.

Zudem die Schädigung unbeteiligter Bürger eh moralisch verwerflich ist.

Da die es kaum noch freie Ressourcen gibt von denen man leben kann wie zB Jagd oder ähnliches oder von von denen man autonom leben kann gibts nur die Möglichkeit eigene Nahrung anzubauten. Dafür braucht man Land. Und für Land braucht man nun mal Geld. Es ist sehr schwer außerhalb des Systems zu leben.


melden

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:44
@ geistwerk
geistwerk schrieb:und dennoch sage ich, dass man tun und lassen KANN was man will, solange man dabei niemandem schadet.
Natürlich, das versteht sich ja von selbst.

Dennoch bin ich der Meinung, dass mir ein freier Wille lediglich von meinem Gehirn vorgegaukelt wird. Erst wenn es mir vollkommen egal ist ob ich lebe oder sterbe, oder ob alle anderen Menschen leben oder sterben, kann ich mich wirklich frei entscheiden. Andernfalls werde ich mich immer aus Rücksicht auf andere oder mich selbst, in eine Lage zwingen, die nicht meine freie Entscheidung ist.

Also ist freier Wille nur in einem bestimmten Rahmen möglich, den ich mir selbst stecke.


melden

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 14:52
Leute die Dinge tun die anderen schaden müssen damit rechnen dass ihnen selbst geschadet wird. So ist das in dieser Gesellschaft. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Derjenige der die größere Feuerkraft und Stärke hat bestimmt was richtig ist. Derjenige schreibt Geschichte. Derjenige der unterliegt geht gnadenlos unter. So ist es in dieser Gesellschaft, so war es immer, und hoffentlich wird sich das in Zukunft ändern.


melden
apega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 16:09
@Metanoia
Ich habe nie gesagt, dass man sich immer auf den gesunden Menschenverstand verlassen kann. Es kommt natürlich auch auf den Menschen an und seinen Willen darauf zu hören.
Ich für mich persönlich glaube, dass sehr wohl jeder psychisch gesunde Mensch normalerweise zwischen falsch und richtig unterscheiden kann...nur die meisten wollens halt nicht und scheißen drauf. Wer weiß nicht, dass töten falsch ist? Oder wer weiß nicht, dass man nicht klauen darf? Die wichtigsten Dinge weiß jeder...
Will damit natürlich nicht sagen, dass jeder Bekloppte nicht zwischen falsch und richtig unterscheiden kann ;)...da kommts dann natürlich auf die Krankheit an.

Alles in allem denke ich aber, dass wir zu wenig auf unsere innere Stimme und unser Gewissen hören :(!


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 16:20
@Ikarus23
Ikarus23 schrieb:Da aber wohl kaum jemand gegen das Militär eines ganzen Staates oder derer Verbündeter ankommen kann oder gegen die Exekutivorganie wie Polizei usw kann man wohl kaum tun und lassen was man will. Höchstens wenn man sich anschließend wie ne feige Ratte versteckt.
das hängt stark davon ab was man so will ;)


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 16:56
@Metanoia
„Zu pauschal.“

Dann korrigiere ich mich, ich brauche viel Freiheit um beste Arbeitsergebnisse zu erzielen. Das Ziel ist zwar vorgegeben, den besten Weg finde ich aber lieber alleine.

Ich habe mal als Buchhalter gearbeitet. Da bin ich innerhalb kürzester Zeit „verrückt“ geworden.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 17:00
@Waldfreund
Für mich wär so´n Buchhalterjob auch nichts...war nur nen Beispiel füür Kreativität im Job: sicher ne gute Sache, aber nicht überall angebracht.


melden
apega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 17:00
@Waldfreund
Ehrlich? Ich arbeite in der Buchhaltung und finds riesig :D!


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 17:08
@Metanoia
Die Arbeit wird ja auch immer mehr durchorganisiert. Spart natürlich Kosten, aber die Arbeit wird oft monotoner.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 17:12
@apega
Ich bin ja auch ein Zahlen, Mathefreak und Excel-Meister, aber ich war in einer großen Firma, hatte einen ganz engen abgegrenzten Bereich und machte quasi immer das gleiche. Die Folge: Tödliche Langeweile, ich hätte den Freitod vorgezogen, wenn es nicht die Möglichkeit gegeben hätte das anders zu beenden.

In einer kleineren Firma, wo Du vielseitigere Aufgaben hast, mag es sogar Spass machen.


melden
apega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 17:17
@Waldfreund
Ich muss dazu sagen, dass ich das Glück habe, mit meinem Chef befreundet zu sein. Und auch mit allen anderen bei uns im Büro. Ist mehr eine Art Familienbetrieb. Deswegen hab ich dort tatsächlich die Freiheit zutun und zulassen, was ich will. Da werden dann 2 Stunden Akontos etc. geschrieben und dann wird ne halbe Stunde beim Chef im Büro Golf gespielt :D.
Also alles sehr easy going.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 18:01
@apega
Unter diesen Umständen würde es mir auch Spaß machen. Ja, dieselbe Tätigkeit kann Spaß machen oder aber auch die Hölle sein.

Deshalb gibt es viele Menschen, die kein Verständnis dafür haben das einige nicht gerne arbeiten, genauso wie es umgekehrt ist.


melden
apega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 19:07
@Waldfreund
Wenn man den ganzen Tag nur Zahlen abtippen muss, von denen man sowieso nicht weiß, wozu sie gut sind, dann ist das sehr langweilig und öde und macht keinen Spaß. Da kann ich es echt verstehen, wie jemand seinen Job hassen kann.
Man möchte ja auch gefordert haben...mal was Neues machen. Stolz drauf sein können, dass man mal was bewirkt hat mit seiner Arbeit und vorallem auch wissen, was überhaupt der Sinn hinter der jeweiligen Tätigkeit ist.


melden
treykincaid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 23:36
Full_of_Rage schrieb:wer möchte nicht einfach mal regeln der gesellschaft außer acht lassen und tun wozu ihm ist?
Ja ganz prima, wer Lust hat ein paar Wochen/Monate/Jahre auf ca 3 m² zu verbringen, sollte das tun!


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

31.07.2009 um 23:55
Nur Menschen die nicht wissen was sie wollen, können tun und lassen was sie wollen.
Die Leute die wissen was sie wollen, müssen um ihr wollen kämpfen.


melden
Anzeige
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tun und lassen was man will

01.08.2009 um 00:06
Ach, so wie die Blumendiebe/Vandalen, die ich gestern auf frischer Tat vor der Haustür entdeckt und angezeigt habe? Also die gleichen, die den Friedhof verwüstet haben, nur weil ihnen danach war?

Würde ich machen wozu mich meine Emotionen drängen wollen, dann hätte ich sie übel zugerichtet, aber das gehört sich nicht. Nein, es geht mir nicht um Knicke. Es hat mit Ehre zu tun, dass man nicht das tut was nicht das Richtige ist und man sich mal in sein Gegenüber hinein versetzt. Viele Scheinschlaue sagen dazu "für Ehre kann ich mir nichts kaufen", weil sie das Gefühl von Erhabenheit des Geistes, Seelenfrieden kennen, nur weil sie das Gefühl des Gegenübers verdrängen und sie nur einen kleinen Tunnelblick besitzen, statt ihr Gehirn mal einzuschalten.

Wer sein Gehirn benutzt, der hat nicht nötig Regeln außer Acht zu lassen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden