weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit 20 in einen Fußballverein?!

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Fußball, Fußballverein, 20
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 20 in einen Fußballverein?!

26.02.2013 um 17:31
@anonymus110
Ich kenn mich konkret bei Fussballvereinen nicht aus, aber das Alter spielt in den meisten Sportarten, die ich kennengelernt habe, keine entscheidende Rolle.
Habe letztens erst von einem 61-Jährigen gelesen, der nach 4 Jahren seinen schwarzen Gürtel beim Karate erhalten hat.
Die Vereine trennen prinzipiell schon in Kinder/Jugend und Erwachsene Trainingsgruppen, aber gerade bei den Erwachsenen kann je nach Sport die Alterspanne sehr weit gefächert sein und letztlich zählt halt die Leistung und nicht das Alter.

Ein Versuch kann also nicht schaden.


melden

Mit 20 in einen Fußballverein?!

26.02.2013 um 17:32
Also ich hab in der C-Jugend beim SC gespielt und uns wurde eigentlich alles bezahlt. Bspw. die komplette Ausrüstung, die Anfahrtskosten usw. aller Jugendmannschaften wurden vom Club finanziert. Selbst Torprämien und Boni für Turniersiege etc. gabs damals auch schon.

Davor hab ich jahrelang bei der Eintracht (Amateurklub aus FR) gespielt und dort musste man monatlich irgendeinen Beitrag zahlen. Weiß jetzt nicht mehr wie hoch der war (daddy hat übernommen), dürfe aber nicht mehr als 20DM gewesen sein. Bei höheren Ligen sind dementsprechend auch die Mitgliedsbeiträge höher, aber innerhalb der selben Spielklasse, Amateurbereich vorausgesetzt, sollte es keine allzu großen Unterschiede geben.

Mit 20 bist du zwar noch jung, aber andere haben in deinem Alter schon etliche Jugend- und Auswahlmannschaften durchlaufen und trotzdem keinen Profivertrag bekommen. Die Kreisliga ist jedenfalls ein guter Anfang, gerade um sich konditionell zu verbessern. Einfach mal anfragen und ein Probetraining absolvieren, das kostet sicher nichts.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden