Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Endstation Philosoph?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Philosophie, Sinn + 4 weitere

Endstation Philosoph?

13.03.2017 um 03:38
Ich persönlich glaube man kommt in der Philosophie nie ans wirkliche Ende bzw. die Endstation, aber eben auch niemals ans wirkliche und ersehnte Ziel. Ich glaube auch das "Ich weiß, dass ich nichts weiß" schon eine Art Ziel ist, aber eben nicht das, welches einem den wirklichen Durchblick verschafft und welches zu vollkommendem Wissen führt und somit das ist, welches man sucht. 


1x zitiertmelden

Endstation Philosoph?

21.03.2017 um 11:23
In der heutigen Philosophie geht es mehr um Bioethik. Das ist ein zentrales Thema, welches uns alle beschäftigt. Auch in der Zukunft.  


melden

Endstation Philosoph?

27.03.2017 um 16:00
Ich lese nur die, die mir gefallen.
Dazu zählen nicht die Optimisten. :D
Das halte ich einfach nicht durch, da kommt mir die Galle hoch. :D


melden

Endstation Philosoph?

18.04.2017 um 05:01
Zitat von NurEinLevitNurEinLevit schrieb am 13.03.2017:aber eben nicht das, welches einem den wirklichen Durchblick verschafft und welches zu vollkommendem Wissen führt und somit das ist, welches man sucht.
vor allem erwartete ich mir von mehr Wissen und Erkenntnissen etwas, das mir hilft meinen Lebensweg auszurichten. aber im Gegenteil scheint es häufig der Fall zu sein, dass ich vor einem Dillema stehe - wenn ich versuche 'alles richtig zu machen' gemäß meiner (neu) erworbenen Wahrheiten..

ein kleine Anekdote aus einem Leben, von jmd.der versuchte seinen Lebensweg anzupassen und Gutes zu tun. nach den vermehrten Einkäufen im BIO-Lädle und in Veggie-Shops machte sich plötzlich die Auffassung breit, dass das doch eig.ein Luxus wegen der höheren Preise sei, den man sich angesichts vielerortens Umstände nicht leisten dürfe.. :/


melden

Endstation Philosoph?

18.04.2017 um 05:03
@Yooo

so kann man das natürlich auch ausdrücken. vielleicht verhilft es so manchen sich aus dem Pessimismus zu verabschieden und wieder Freude an den Früchten von gesäten Samen des Positiven zu haben..


melden

Endstation Philosoph?

18.04.2017 um 05:12
Zitat von rukuruku schrieb am 06.11.2016:Wichtig scheint mir zu sein, ob man sehr gerne liest oder ob man nur liest, weil man einen Zweck verfolgt. Wenn der Stoff, der Inhalt also einen Menschen eigentlich nicht interessiert, aber er liest, um damit etwas zu erreichen.
zuerst war da schon die Freude am Lesen und Neues zu erfahren. dann stand unabhängig vom Lesen die Sinnhaftigkeit von allerlei Handlungen im Leben im Raum welches sich dann auch auswirkte auf das Vorhaben sich noch mehr anzueignen durch das Lesen von Dokumenten..

vielleicht sollte ich doch mehr eine meine Erkenntnisse im Vordergrund behalten, welche mir dereinst zeigte, dass man im Laufe des Lebens immer wieder an Punkte gelangt, an denen man etwas vorher Gelerntes verwenden oder anwenden kann.
da frag ich mich doch, wie ich den Glaube daran verlieren konnte?!?


1x zitiertmelden

Endstation Philosoph?

20.04.2017 um 15:33
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:da frag ich mich doch, wie ich den Glaube daran verlieren konnte?!?
Vielleicht weil du die Lust am Lesen verloren hast?

Lesen ist nicht gleich Lesen.
Wenn man - für sich selbst - zu einer Art des Lesens findet, die einen in irgendeiner Weise ergreift, bewegt, erfüllt und und und, was auch immer, dann kann man kaum vollends darauf verzichten, es sei denn, man verliert diese Leidenschaft.


melden

Endstation Philosoph?

24.04.2017 um 17:44
@RayWonders
Schopenhauer hats auf den Punkt gebracht:

Youtube: Arthur Schopenhauer - Selbstdenken
Arthur Schopenhauer - Selbstdenken



melden

Endstation Philosoph?

24.04.2017 um 21:52
@Yooo

bin erst bei ner anderthalben Minute und schon halbwegs begeistert, danke! <3


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Philosophie: Über das Leben.Über die Menschen.Über den Sinn
Philosophie, 37 Beiträge, am 04.04.2017 von Yooo
Ausserhalb am 05.03.2017, Seite: 1 2
37
am 04.04.2017 »
von Yooo
Philosophie: Die Dummen und die Schlauen
Philosophie, 183 Beiträge, am 10.09.2016 von Philipp
BigScreen am 20.03.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
183
am 10.09.2016 »
Philosophie: Wann wird die Gesellschaft absolut tolerant auf der ganzen Erde sein?
Philosophie, 99 Beiträge, am 22.06.2016 von Libertin
Universum123 am 19.04.2016, Seite: 1 2 3 4 5
99
am 22.06.2016 »
Philosophie: Machen Regeln Sinn?
Philosophie, 67 Beiträge, am 21.10.2014 von Threadkiller2
JHORDEE am 03.07.2012, Seite: 1 2 3 4
67
am 21.10.2014 »
Philosophie: Rhetorik? Oder gibt es die allgemeine Wahrheit?
Philosophie, 7 Beiträge, am 08.06.2014 von KicherErbse
Intellektuell am 06.06.2014
7
am 08.06.2014 »