Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

5 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Immunisiert, Wähler ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
User1283 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

20.09.2017 um 19:06
Längst hat sich ein Apparat verselbständigt, der von den Vätern der Demokratie dazu erdacht worden war, bei der politischen Willensbildung des Volkes mitzuwirken, sich heute aber als dessen Vormund versteht.Zugleich hat sich die Berufspolitik immer weiter von der Bevölkerung entfernt. So sehr, dass sie inzwischen in einer Parallelwelt um sich selbst kreist. Wie lange soll das noch so weiter gehen!

Gruß


melden

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

20.09.2017 um 19:10
Die Parallelwelt nennt sich Lobbyismus.

Aber stimme an sich zu nur mache ich mir keine Hoffnungen da mal einen brauchbaren Kandidaten hochzupushen. Die Mächtigen sind bereits in ihrer Spähre die ändern sich nicht und Neue die die stürzen würden würden dennoch wieder dieselben Vorteile übernehmen. Siehe Trump und sein "drain the swamp".


melden

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

20.09.2017 um 19:53
@Oberfeldwebel
Man nennt das auch Klassenkampf
Eigentlich sollte ein Parlament den Querschnitt der Bevoelkerung spiegeln.
Eine Bevoelkerung die zu 90% aus Juristen,Politikwissenschaftlern und BWLern besteht kann ich mir nur schwer vorstellen


1x zitiertmelden

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

20.09.2017 um 20:20
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Eigentlich sollte ein Parlament den Querschnitt der Bevoelkerung spiegeln.
Eine Bevoelkerung die zu 90% aus Juristen,Politikwissenschaftlern und BWLern besteht kann ich mir nur schwer vorstellen
du hast die pädagogen vergessen :)

na, immerhin gibts neuerdings sogar politikwissenschaftler (dr. butzlaff aus göttingen), die sagen,
"Parteien sind kein Abbild der Gesellschaft mehr"
http://www.swp.de/ulm/nachrichten/politik/_parteien-sind-kein-abbild-der-gesellschaft-mehr_-11951960.html

und dafür musste er politikwissenschaften studieren!

:)

vielleicht gibts ja deshalb neuerdings so viele "spaß- und eventparteien"? ach nein, das war ja die FDP, die sich mal so nannte.


melden

Immunisiert sich die Politik gegen die Wähler?

21.09.2017 um 12:24
Politikwissenschaften finde ich in dem Beruf aber sehr nützlich und passend ...
Schauspielerei sollte man auch als Nebenfach belegt haben ;)

Aber ich wüsste nicht, wieso man unbedingt einfache Handwerker oder 'Ungelernte' im Parlament haben muss. Viel besser ist es, fähige Politiker drin zu haben, die fähig sind, komplizierte Sachverhalte zu verstehen. Pädagogen, BWLer und Juristen bieten sich da schon an ...

Wann war der Bundestag überhaupt mal ein beruflicher Spiegel der Gesellschaft?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?
Politik, 6.316 Beiträge, am 11.01.2021 von 6.PzGren391
Spartacus am 24.03.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 318 319 320 321
6.316
am 11.01.2021 »
Politik: Merkel am Ende?
Politik, 3.069 Beiträge, am 19.04.2021 von malboromann
kofi am 29.03.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 151 152 153 154
3.069
am 19.04.2021 »
Politik: Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)
Politik, 4.952 Beiträge, gestern um 18:13 von nocheinmal
Destructivus am 18.05.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 248 249 250 251
4.952
gestern um 18:13 »
Politik: Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!
Politik, 6.847 Beiträge, am 30.04.2021 von tomkyle
BigBangII am 25.07.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 309 310 311 312
6.847
am 30.04.2021 »
Politik: Einfamilienhäuser- Wichtige Grundsatz- oder mehr Neiddebatte?
Politik, 223 Beiträge, am 22.02.2021 von kleinundgrün
Fragender73 am 15.02.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
223
am 22.02.2021 »