weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nationalistische Kommunisten?

197 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazi, Kommunismus, National, Kommunist, Nationalisten, Komuunisten
momel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

17.08.2011 um 21:14
^@Sanguinius


Nationalkommunismus unnd er fängt mit Stalin an XD jeder echter Kommunist und erst recht Nationalkommunisten wie meine wenigkeit hassen Stalin passt irgendwie nicht ganz zum Thema aber ich glaub du versuchst im allgemein den Kommunismus schlecht zu redne ...


melden
Anzeige
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

17.08.2011 um 21:34
Ich sehe eben nichts gutes darin, da der Kommunismus nunmal auf Kosten der Freiheit und Rechte des Einzelnen sowie das Selbstbestimmungsrecht der Völker geht.
Du und einige andere mögt ja über die Vorzüge und Qualitäten eines in euren Gedanken idealen Kommunismus debatieren aber in der Realität gab es keinen "guten" Kommunismus egal in wieviele Teile ihr ihn zerlegt um euch von den katastrophalen Zeugnisse seiner Umsetzung zu distanzieren.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

17.08.2011 um 22:14
Sanguinius schrieb:Der Kommunismus versucht alle Menschen gleich zu machen, will sich über die Völker und Nationalstaaten erheben/diese beseitigen, da die blose Existenz dieser der Gleichheit aller entgegensteht.
Wo "gewöhnliche" Rassisten ein bestimmte Menschengruppe seien es bsp. Schwarze oder Juden zum Feind erklären, erklärt der Kommunismus unweigerlich alle Völker und Nationen zum Feind.
Volk,Nation und Rasse Abstrakte sind...und Abstraktionen erklärt man nicht die Feindschaft.Die Feindschaft erklärt man der Klasse der Herrschenden welche Volk,Nation und Rasse den Unterschichten schmackhaft machen.Haben nix und sind nix,werden auch nie sein und haben,aber es wird ihnen der Strohhalm von Volksgemeinschaft,grosser Nation und Rassezugehörigkeit hingeworfen,und viele schlucken diese Spaltereien auch.
Die Auflösung der Klassengegensätze überwindet Abstraktionen wie Volk,Nation und Rasse...die Auflösung der Klassengegensätze überwindet nicht kulturelle Eigenarten,wie ihr den Leuten beständig einzutrichtern versucht.Seltsame Bräuche und Dialekte pflegen ein Eigenleben
Also Klassenkampf statt Volksgemeinschaft



melden
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

18.08.2011 um 13:02
@Warhead
Völker und Nationen sind nicht abstrakt sondern real und zeichnen sich durch ihre gemeinsame&ähnliche Geschicht, Kultur, Lebensweise aus, es ist ein Teil der menschlichen Natur sich in Völkern und Nationen zu organisieren. Das der Kommunismus die menschliche Natur missachtet ist dabei allerdings auch nichts neues, deswegen will man ja in ihm auch einen "neuen" Menschen "schaffen"...
Der Kommunismus steht nicht nur gegen die Menschenrechte und Völkerrecht, er negiert sogar, wenn ich von deinem Standpunkt ausgehe das es Völker überhaupt gibt, sie abstrakt sind.

Du brauchst uns hier übrigends auch nicht von Herrschenden erzählen. Es waren Herrschende wie Stalin, welche die Völker in der Sowjetunion zerstören wollten um einen "Sowjetmenschen" zu erschaffen. Es sind Herrschende wie hier in Europa die mit ihrer EU ein undemokratisches Machtinstrument gegen den Widerstand der einzelnen Völker errichten. Es sagt doch schon alles, wenn das einzig Land in Europa mit einer direkten Demokratie wo das Volk an den Entscheidungen beteiligt wird kein EU-Mitglied ist und man sich nicht nach kommunistischer manier mit allen in einen Topf werfen lässt.


melden
easternbull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

18.08.2011 um 16:14
Klar gibt es Nationalistische Kommunisten, ja sogar ultra-faschistische Kommunisten:

Siehe die kurdische PKK.


melden
momel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

04.09.2011 um 20:49
Nationaler Kommunismus Heißt

Einen Staat aufzubauen der Demoratisch in einer Räterepublick geführt wird, anders wie bei den meisten anderen Kommunisten stehen Nationale dafür ein die Kultur zu erhalten das heißt aber auch das jede Kultur geschutzt wird egal welche, andere Kommunisten sehen Nationalitäten als Klassenfeindlich aber ich bin der Meinung das jeder Mensch Kultur braucht, ohne Kultur sind wir nur Tiere und ich bin der Meinung das die Kultur weiterleben muss und das z.b die Deutsche Kultur erhalten bleiben muss! Das heißt aber nicht das man Ausländerfeindlich ist sondern das man die Politik Familienen Freundlich gestalltet das man in der Schule etwas über seine Kultur lernt, nicht so wie hier in der BRD wo man schon von klein auf gesagt bekommt: Du bist Deutscher Schäm dich für Hitler du bist auch dran Schuld! Es geht nur darum Kultur zu schützen jeder Mensch braucht Identität.
"Normale" Kommunisten wollen die Menschen zu einen Kulturlosen Tier machen. Sie Sprechen vom Indvidium und vergessen dabei die Kultur und die Nationale Identität. Klar soll Deutschland Multikulterel bleiben und jeder Mensch ist eine bereicherung für unser Land, aber man darf nicht zusehen wie Deutsche Kultur stirbt durch den Ami Imerialismus oder durch die Antideutsche haltung unserer Regierung. Das ganze gelabber das Deutsche austerben, daran sind nicht Ausländer Schuld sie haben noch Kultur sie sehen Familie als viel wichtiger aan als z.b einen gutbezahlten Job, die Politik stellt Großfamileien als Assis da um den Menschen zu einen erleinstehenden Tier zu machen das für nix lebt ausser mehr und mehr Kapital zu schlagen! Viele Deutsche denken nur an ihre Karriere die steht im Mittelpunkt sonst nix und genau das will die Politik. Ausländer ist egal für wie viel Geld sie arbeiten ihre Familie ist ihnen wichtiger. Ich sage jetzt nicht jeder Deutsche soll auch für weniger Geld arbeiten sondern das man einfach mal die Augen aufmachen sollte und sehen wie die Politik uns verarscht und unsere Kultur verkauft um Kapital zu schlagen.

Deswegen glaube ich an den Nationalen Kommunismus.


melden

Nationalistische Kommunisten?

04.09.2011 um 21:00
momel schrieb:Sie Sprechen vom Indvidium und vergessen dabei die Kultur und die Nationale Identität. Klar soll Deutschland Multikulterel bleiben und jeder Mensch ist eine bereicherung für unser Land,
Und was ist daran "nationalistisch"?
Warum ist Nationalismus eine Bedingung?
Kann nationale Identität nicht auch sehr gut ohne Nationalismus gedeihen?


melden
momel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

04.09.2011 um 21:05
@eckhart

Was verstehst du unter Nationalismus? Nationalismus heißt nicht gleich das man fremdenfeindlich ist, viel mehr das man seine Kultur und glauben lebt bzw sie kennt und schützt. Nationalismus ist eine Bedingung um die Kultur der Völker zu verteidigen und zu schützen gegenüber den Kapitalismus und Imperialismus. Kommt halb drauf an wie man den Nationalismus sieht ich glaube du hast da etwas falsch verstanden oder ich hab mich falsch ausgedrückt.


melden
Joe.Hill
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 10:52
@easternbull
[/ja sogar ultra-faschistische Kommunisten:

Siehe die kurdische PKK.ZITAT]


Erkläre das mal genauer Anhang von beispielen bitte.


melden
Joe.Hill
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 11:09
Etwas zu Nationalkommunismus und Nationalbolschewismus.

Wikipedia: Nationalbolschewismus

http://www.akweb.de/ak_s/ak513/06.htm


melden
Joe.Hill
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 11:55
@Laokoon
Hä ist das nicht ein Widerspruch irgendwie? Kommunisten sind rot und Nationalisten braun. Rot-Braun was für eine Mischung. Es gibt zwar Nationaler Sozialismus aber Aber Nationallistische Kommunisten höre ich zum ersten mal. Nichts für ungut aber meinst du, dass es gut gehen würde wenn sowas in Deutschland das Zepter in der Hand hält? Eine Mischung aus DDR und drittes Reich? Soll da die Partei NDKP heißen? (Nationalesozialistische Deutsche Kommunistische Partei) hört sich komisch an


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 12:03
@Rozencrantz82

Klar ist das ein Widerspruch,aber das ficht den wahren Nationalbolschewisten nicht an,er ignoriert,klappt mit blasierter Mine das kommunistische Manifest zu und macht einfach weiter als wäre nichts geschehen.So wie Reini Oberlercher,ein mittelmässiger Mitläufer aus der dritten Reihe des SDS

http://www.trend.infopartisan.net/trd1099/t321099.html

http://www.hagalil.com/archiv/2004/02/horst-mahler.htm


melden

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 12:09
@Warhead
der Kommunismus ist so kompliziert verstrickt, also ich sehe da nicht durch wenn ich an Marx und sein Kapital denke oder an das Manifest sehe ich nur irgendwie Fragezeichen. Ich war mal bei einer Kommunistischen Partei dabei die ihre Versammlung öffentlich machte sie philosophieren so kompliziert da zweifelte ich schon an mein Geist.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 12:16
@Rozencrantz82
Liegt vielleicht an der vermeintlichen Interpretierbarkeit,dabei sind das Manifest und die Kapitalbände eigentlich unmissverständlich und klarverständlich...bei welchem Haufen warste denn und was hast du nicht verstanden??


melden

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 12:22
@Warhead
das war die DKP damals aber so genau kann ich dir die Stelle nicht mehr sagen ist schon zu lange her 10 Jahre bestimmt


melden
Anzeige

Nationalistische Kommunisten?

05.09.2011 um 12:25
@Warhead
Ach ja und der Sprecher Mitglied der Kommunistischen Plattform der PDS ein Lehrer in Ruhestand


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden