weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Europa, Antike, ROM, Caeser
Seite 1 von 1

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 14:27
Wie denkt ihr über das Antike Rom vor dem Aufstieg Caeser's
warum sind die unglaublich vortschritlichen Technologien untergegangen nach Roms Zerfall?
Wer ist für euch der grösste Politiker des Antiken Roms?

Einfach mal ein Thread über das Römische Reich.
Für Fans und Kritiker


melden
Anzeige

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 15:00
Eine der Lehren, die aus der Zeit des Römischen Reiches gezogen wurde, ist die
Gewaltenteilung - ein maßgeblicher Grund für den Zerfall des Reiches.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 16:53
@Paulrevere
Ich glaube, wenn das RR nicht mitsamt seiner Entdeckungen untergegangen wäre, wären wir jetzt schon mindestens 100 Jahre weiter mit der Technologie


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 19:37
@Paulrevere
Paulrevere schrieb:warum sind die unglaublich vortschritlichen Technologien untergegangen nach Roms Zerfall?
Da gibt es unterschiedliche Aspekte. Zum einem wurden viele roemische Dinge /Gesetze/Buerokratie erstmal als Ding der Fremdherrschaft gesehen und trotz ihrer Tauglichkeit meist vom vorherrschenden Stamm/Volk abgeschafft. -> Voelkerwanderung
Der Fernhandel/austausch stagnierte und die Doerfer/Staedte wandelten sich wieder in lokale Selbstversorger und technisches Wissen stand vielerorts gar nicht, oder nur noch kaum zur Verfuegung.
Sozial-Kulturelle Strukturen loesten sich also teilweise auf bzw. formten sich um. Dies geschah auch mehr oder minder schnell, da vorallem das damalig westroemische Reich stark zentralisiert war.
Dann noch die Vernichtung christlicher Schriften, und dann spaeter durch die Christanisierung heidnischer Schrifften usw.

Den Zerfall des roemischen Reiches und dessen Folgen in einen Beitrag zu fassen und alle Aspekte zu beruecksichtigen/erwaehnen duerfte nicht moeglich sein und man kann nur extrem grob einige entscheidene Dinge erwaehnen.
Paulrevere schrieb:Wer ist für euch der grösste Politiker des Antiken Roms?
Der groeßte Politiker/Herrscher Roms duerfte wohl ohne Zweifel Gaius Octavius, den meisten wohl eher unter den Namen Kaiser Augustus bekannt, sein.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 20:45
@krijgsdans

War das Thema nicht das antike Rom vor dem Aufstieg Caesar's?
Dann treffen Octavian, die Christen und die Völkerwanderung das Thema nicht ganz.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 21:50
@Hansi
Aber Rom ist ja nicht vor Caesar verfallen.
Es war wohl nur eine von 3 separaten Fragen.

So habe ich es aufgefasst.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 22:37
@niurick
Das stimmt nicht, eine Gewaltenteilung gab es schon im Römischen Reich mit dem Senat, dem Imperator und dem Heer, alle drei Mächte hatten maßgeblichen Einfluss. Als das Reich zerfiel hatte nur noch das Heer im Römischen Reicht Einfluss und stellte seine Marionetten-Kaiser (z.B. Julian Apostata) auf. Konstantin der Große hat mit seinen Entscheidung den Zerfall beschleunigt, die Machtzentrale nach Konstantinopel zu verlegen (vormals Byzanz, heute Istambul). Der Katholizismus übernahm die kulturell-geistige Herrschaft über Orient und Okzident als Nachfolger der Pontificies in Rom.
Paulrevere schrieb:warum sind die unglaublich vortschritlichen Technologien untergegangen nach Roms Zerfall?
Welche fortschrittlichen Technologien? Ich sehe keine die untergegangen sind.
Paulrevere schrieb:Wer ist für euch der grösste Politiker des Antiken Roms?
Schwer zu sagen, vielleicht Hadrian, wenn ich mich entscheiden müsste.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 22:46
Paulrevere schrieb:Wie denkt ihr über das Antike Rom vor dem Aufstieg Caeser's
Haben der Senat richtig verkackt, Alleinherrschaft für eine Person und somit ein Tritt in die Eier ihrer eigenen Republik.
Paulrevere schrieb:warum sind die unglaublich vortschritlichen Technologien untergegangen nach Roms Zerfall?
War es nicht so, dass sie Kanalsysteme in der Antike hatten und dann im Mittelalter europaweit auf die Straßen kackten?
Wenn irgendwas schlecht war im Mittelalter: Die Kirche war Schuld.
Paulrevere schrieb:Wer ist für euch der grösste Politiker des Antiken Roms?
Kaiser Nero!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 23:02
Im Grunde genommen leben wir doch immer noch im römischen Reich :D

Wir haben zumindest eine Menge davon übernommen. Vom alten Germanien ist jedenfalls nicht all zu viel übrig geblieben.

Es gab mal einen, der es auf seine ganz spezielle Art und Weise wieder aufleben lassen wollte. Aber die Gebrüder der schwarzen Sonne haben es dann erst recht total vergeigt ... :D

Zumindest hatten die Römer eine gewisses Ordnungssystem und Brot und Spiele... Beides ist uns bis heute erhalten geblieben.

Ja kann man so sagen, die Wiege der europäischen Zivilisation. (Mal abgesehen vom Mittelalter)...


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 23:10
@mitras
mitras schrieb:Welche fortschrittlichen Technologien? Ich sehe keine die untergegangen sind.
Straßenbau oder Aquädukte wären zwei Technologien, die nach dem Untergang des römischen Reiches ziemlich im Argen lagen.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 23:14
@Africanus
Straßenbau? In Germanien wurden nach römischer Technologie Straßen gebaut, soweit mich meine oberflächliche Bildung diesbezüglich nicht täuscht.

Und wie du bei Wikipedia nachlesen kannst gab es Äquadukte auch in Nachrömischer Zeit.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

12.12.2010 um 23:56
@mitras

Bis weit ins Mittelalter wurden in Deutschland keine Straßen gebaut, die es qualitativ mit den Römerstraßen aufnehmen konnten.

Und dem Wikipedia-Artikel kann ich nicht entnehmen, dass im Mittelalter Aquädukte gebaut wurden ( Quelle: Wikipedia: Aquädukt ).


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:01
@Paulrevere rom ist doch langweilig... die haben kaum was selbst erfunden, die waren nur super im kombinieren fremder federn. griechen, kathager perser, daswaren die wirklichen kulturvölker der antike, die römer waren eher konsumvolk.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:04
@Africanus
Da kam noch die Völkerwanderungszeit dazwischen, die Errungenschaften wurden später wieder aufgegriffen. Was solls, das sind nur 2 Beispiele, wo bleiben die vielen anderen?

@25h.nox
Das wissen viele nicht. Die Römer haben sehr gut importiert, nicht nur von den Griechen, Persern und Etruskern.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:13
@mitras
mitras schrieb:Da kam noch die Völkerwanderungszeit dazwischen, die Errungenschaften wurden später wieder aufgegriffen.
Das ist eben der springende Punkt, die Technologien mussten später mühsam wieder entdeckt werden, weil sie nach dem Untergang des römischen Reiches verloren gingen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:14
@mitras grade bei den griechen wurde sich ständig bedient und das in jedem fachgebiet... es war langezeit auch chic griechische sklaven zu haben bzw griechisch zu sprechen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:17
@25h.nox
@mitras

Nein, das ist nicht ganz korrekt. Am Anfang waren die Roemer tatsaechlich sehr von Etruskern und Griechen beeinflusst. Doch vorallem in der Mitte und am Ende des roemischen Reiches entstand eine vielschichtige eigene Kultur die sich von ihren ehemaligen Einfluessen abhob. Sei es bei der Architektur, der Bilderhauerei, oder anderen Dingen.
Die Roemer haben mehr als nur importiert, sie haben es weiterentwickelt und verbessert und ihren eigenen Stil geschaffen.


melden

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:20
@Africanus
Was am mangelhaften diplimatischen Geschick der Römer lag, die zunächst nur die Westgoten unter Theoderisch auf ihre Seite zogen. Die Germanen waren nicht zu bändigen, wie römische Historiker wissen lassen.

@25h.nox
Stimmt. Griechische Gebildete waren Luxussklaven bei wohlhabenden Römern. Und die Kunst der Plastik der Römer ist schwächer als die Plastik der Griechen, das kann man im Pergamon-Museum in Berlin anschauen.


melden
Anzeige
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Römische Republik oder auch Wiege der Europäischen Zivilisation?

13.12.2010 um 00:23
@mitras
mitras schrieb:Plastik der Römer ist schwächer als die Plastik der Griechen
Nein, sie waren/sind nicht schwaecher. Sie sind realistischer - wirklicher als die griechischen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden