weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel, Arabischer Frühling
Seite 1 von 1
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 18:46
http://www.israelheute.com/Nachrichten/tabid/179/nid/24676/Default.aspx
Bei den sozialen Protesten in Tel Aviv am Samstagabend hat sich ein Israeli aus Haifa selbst angezündet. Bevor er eine brennbare Flüssigkeit über sich goss und sich selbst in Brand setzte, las der 57-jährige Moshe Silman ein selbstverfasstes Manifest vor und verteilte dies unter den Demonstranten. Beistehende riefen sofort einen Krankenwagen und versuchten, ihn mit Wasser, das sie bei sich hatten, zu löschen. Die Ärzte kämpfen noch immer um sein Leben, denn über 80 Prozent seiner Haut sind verbrannt, so berichtete Ynet am Montag. ##

so fing es auch in anderen arabischen ländern an. aber das ist nicht alles,
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-07/israel-kadima-koalitionsstreit
Die Kadima-Partei verlässt die Regierungskoalition in Israel. Im Streit um die Wehrpflicht für orthodoxe Juden konnte sie sich nicht durchsetzen.#

im streit über die bevorzugung von religiösen extremisten ist die regierung zerbrochen, nach nur wenigen wochen.

ein weiterer puzzle stein im mosaik dieser faszinierenden richtungsänderung in der weltgeschichte.


melden
Anzeige
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 18:48
Ob jetzt die radikalen Orthodoxen die Macht ergreifen?

:D


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 18:51
@krijgsdans die knallen lieber politiker ab oder bewerfen busse die nicht nach geschlechtern trennen mit steinen. 17 jahre ist es erst her, da wurde ein israelischer regierungschef von extremisten ermordet...
aber die lage ist erstaunlich ähnlich wie in der restlichen arabischen welt, die radikalen sind auf dem vormarsch und den bürgern geht es kollektiv nicht so gut.


melden

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:02
Hoffentlich werden die ultra Orthodoxen nie die Übermacht haben in Israel.
Sind sind in der Minderheit, trotzdem wird viel Rücksicht genommen, im Land, vorallem in der Politik, ich musste es am eigenen Leibe erfahren.

Israel muss ein liberales demokratisches Land bleiben.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:03
@25h.nox

Bei der Überschrift hättest du dir mehr mühe geben sollen :D


Denke nicht das es so schlimm wird. Hier unterstüzen ja auch staatliche Bereiche denn Rechtsextremismus (Unterlagen zu einer islamistischen Terrororganistation würde man nicht schredern, die Familienministerin und der Innenminister sind auch solche die durch Aussagen oder Handeln bei mir so einen passiven rechten Eindruck hinterlassen.)


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:04
Trodzdem muss man nicht um das Sytem fürchten.
Zudem= Der Innenminster ist ein Witz.
Bundeswehr im Innneren....
Hat der Angst vor einem Aufstand.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:06
Die Stelle verdankt er Guttenbergs inkompetenz. Beliebt war er. Warum auch immer.
Ist halt einer mit Ausstrahlung.


melden

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:15
dann will ich mal hoffen das die juden die oberhand gegenüber den zionisten erheben


melden

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:38
Es ist nichts besonderes das in Israel Koalitionen zerbrechen.


Lustiger Threadtitel, würd ich wieder lesen. 5/10


melden

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:47
Israel hat es wirtschaftlich und sozial zur Zeit wirklich nicht leicht - es gingen doch sogar schon Übergriffe gegenüber Ausländern über, weil die Menschen so unzufrieden sind


melden
Anzeige
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der arabische Aufstand hat jetzt auch Israel erfasst

17.07.2012 um 19:47
25h.nox schrieb:die knallen lieber politiker ab oder bewerfen busse die nicht nach geschlechtern trennen mit steinen. 17 jahre ist es erst her, da wurde ein israelischer regierungschef von extremisten ermordet...
@25h.nox

Da muss man aber unterscheiden. Sehr viele der sogenannten "ultraorthodoxen Juden" (Haredim), welche vorallem im Jerusalemer Stadtteil Me'a Shearim ihr Zuhause haben, sind absolut antizionistisch und feindlich gegenüber dem Staat Israel eingestellt.

Der Mörder von Yitzchak Rabin gehörte der radikalzionistischen Gruppierung um Meir Kahane an, der Kach-Bewegung.

Im folgenden Video sieht man, welches Gedankengut solche radikalzionistisch-religiösen Gruppen verbreiten. In einer Konferenz wird die Veröffentlichung des Buches "Torat haMelech" der Autoren Yitzchak Schapira und Yosef Elitzur verteidigt. In dem Buch ist u.a. zu lesen, dass es aus halachischer (jüdisch-rechtlichter) Sicht erlaubt sei, Goyim (Nichtjuden), einschließlich ihrer unschuldigen Kinder und Familien, zu töten, sollten diese Israel bedrohen.




Ein deutschsprachiger Artikel über das Buch:

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/ausderjuedischenwelt/1711133/


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden