Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Die Yoga-Falle"

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Christentum, Yoga

"Die Yoga-Falle"

19.11.2017 um 12:29
ich stürm morgen mal in einen yoga kurs und rufe direkt beim betreten des raumes "satan ist euer yoga lehrer!!!" und zieh mir nur die gesichter rein. xDD

evtl. nehm ich das gleich noch auf video auf, damit alle was davon haben^^

aber mal ernsthaft, was sagen denn die leute aus der gemeinde zu dem text, gibt es da meinungen? das würd mich mal interessieren. der ist doch nicht ganz beisammen oder?


melden
Anzeige

"Die Yoga-Falle"

19.11.2017 um 13:34
@Cleo13
Die Schwierigkeit mit dieser Diskussion ist das du das ganze Thema partout aus fundamental Christlicher Sicht abgehandelt haben willst.
Wenn man sich keiner Religion zugehörig fühlt,sondern auf spiritueller Sinnsuche ist, wird die Frage überflüssig und man ist aus Der Disskusion raus.
Selbstverständlich ist yoga ein geeignetes Werkzeug auf dem zur Erkenntnis so gut jede andere Meditationsform.
Und Werkzeuge sind immer so gut wie man sie anwendet.


melden

"Die Yoga-Falle"

19.11.2017 um 14:30
Oh die "guten Christen" wieder. Die mit ihren Vorhaltungen an die "Ungläubigen" immer gegen mehrere Gebote gleichzeitig verstoßen, aber die Grundlagen ihres eigenen Glaubens nicht kennen.

Schon mal drüber nachgedacht, was z.B. ein Rosenkranzgebet ist? Eine Meditation.
Eine Litanei? Eine Meditation.
Eine Andacht? Eine Meditation.
Beichtvorbereitung? Eine Meditation.


melden

"Die Yoga-Falle"

20.11.2017 um 13:11
Geisterfrei schrieb:Schon mal drüber nachgedacht, was z.B. ein Rosenkranzgebet ist? Eine Meditation.
Eine Litanei? Eine Meditation.
Eine Andacht? Eine Meditation.
Beichtvorbereitung? Eine Meditation.
Dem pflichte ich bei...

Vielleicht ist es aber auch einfach so, dass z.B.Yoga ganz simpel nicht für jeden geeignet ist, auch wenn derjenige das gerne möchte.
Hat vielleicht mal gar nichts mit Dämonen, Geistern und Satan zu tun, sondern der persönlichen Struktur.
Mich machen lahme Entspannungsübungen noch aggressiver, als ich in dem Moment eh schon bin. :-D


melden

"Die Yoga-Falle"

24.11.2017 um 12:39
[quote=oBARBIEoCUEo id=20584489]Vielleicht ist es aber auch einfach so, dass z.B.Yoga ganz simpel nicht für jeden geeignet ist, auch wenn derjenige das gerne möchte. [/quote]

Für noch Weniger Leute ist wohl der Rosenkranz geeignet den da muss man an Die Jungfräulichkeit
glauben. 😂


melden

"Die Yoga-Falle"

27.11.2017 um 20:38
Meine Mutter war ca. die letzten 7 Jahre ihres Lebens eine sehr strenggläubige Christin und für sie brach eine Welt zusammen, als sie erfuhr, dass ich Yoga mache (seit 10 Jahre 1-3x am Tag ;)).
Ihre "Gemeinde" glaubte daran, dass ich besessen sei und dringend eines Exorzismus bedürfe, um ihr keine Schande zu machen und natürlich, um meine Seele zu retten.
Führte schließlich zu 4 Jahren ohne Kontakt zueinander.
Am Ende saß die Besessene neben ihr und hielt beim Sterben Händchen, während von ihrer Gemeinde keiner zu sehen war, gab ja auch nichts mehr zu erben.

Yoga ist nicht für jeden gut und es ist auch ein großer Markt, der viele "Suchende" einfach nur ausnimmt.

Yoga ist so gut oder so schlecht wie die Menschen, die es üben. Yoga ist für den einen Sport, für den anderen eine Weltanschauung und für den nächsten Wellness... Medizin, Erleuchtung, Religion ... ein gutes Geschäft, ein Beruf, der Untergang oder die Rettung.

Einer mag es, ein anderer nicht... Ist wie mit Lakritze. Yoga ist Lakritze! :D


melden

"Die Yoga-Falle"

27.11.2017 um 23:52
@Nohrainne

Dies habe ich noch gar nicht gewusst, hm... grauenhafte Vorstellung wegen Joga oder Buddhistischer Lebensweise, "durch Christen?" als Besessen zu gelten. Eigentlich ist der Konsens Christentum (in schon größeren Umfeld) mit den Buddhisten als ganz gut zu werten. Es sind dies eher die "Alten Christen", welche noch keinen direkten Zugang zu anderen Religionen wie auch dem "friedlichen Buddhismus" hatten /haben.

Deine Worte bezüglich dem Sterbebett deiner Mutter, sind leider traurig aber eben auch Wahr. Alles friedliche an Spiritualität /Religion mit Dir Noh... Glück Gesundheit & ein langes Leben. Bist ein echt guter Mensch, wir kennen uns ja schon eine weile hier auf Allmy, da kann Ich dies schon sagen.

LG Dunkellicht2


melden

"Die Yoga-Falle"

28.11.2017 um 00:09
Naja Yoga ist schon gefährlich -

man stelle sich vor, eine gottesfürchtige, brave christliche Hausfrau, die immer vorbildlich ihre Kirchensteuer abdrückt stellt plötzlich fest, dass sie ein in sich ruhender, glücklicher, guter Mensch sein kann, und das ganz ohne dieses Konstrukt einer allmächtigen Gottesinstanz mit ihrem teuren Verein dahinter.

Das ist existenzbedrohend für den christlichen Glauben, also, so finanziell...

;)


melden

"Die Yoga-Falle"

28.11.2017 um 19:40
@Dunkellicht2

Das ist insgesamt eine sehr dubiose katholische Gemeinschaft, die meine Mutter da besucht hat. Sie haben nicht nur mit Yoga ein Problem, aber das wäre OT.

Ich sehe es aber insgesamt so ein wenig @NeonMouse . Man könnte ja wirklich etwas Erfüllenderes finden, als Sonntagsmesse. Es gibt ja durchaus schon Bestrebungen zu christlichem Yoga/ Yoga als christliche Meditation.
Die zaubern recht schnell "Heilige" oder Angebote aus ihrem Hut, die dem Zeitgeist entsprechen. Die haben ein pfiffiges Marketing.
Daneben stehen halt die Hardliner, die die sehr Konservativen abgraben und alles wird halt von ganz oben toleriert.

Das heißt nicht, dass ich Yoga verherrlichen will, dort tummeln sich auch genügend Menschen, die eigentlich nur an dein Geld wollen.

Man sollte einfach seinen gesunden Menschenverstand nicht irgendwo abgeben und etwas kritisch bleiben. Das gilt vermutlich für alle Bereiche des Lebens.


melden
Anzeige

"Die Yoga-Falle"

30.11.2017 um 10:56
@benihispeed
Na die, die den Rosenkranz beten, werden wohl daran glauben.
Ob es ihnen gut tut, steht auf einem anderen Blatt. :-D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Beschneidung im Islam2.315 Beiträge