weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

07.03.2012 um 11:50
Beeinflussbarkeit resultiert aus Glaubenssätzen wie "Alles ist relativ", "alles ist irgendwie wahr", "oben ist unten", "Der Mensch ist das ganze Universum" und so fort. Wer nicht unterscheidet, lässt sich von allem "mitnehmen" und hat keine Orientierung. Ohne Orientierung kann man Ziele nur zufällig Erreichen.

Siehe auch hier: Diskussion: Gaia und die Natur (Beitrag von AnGSt)


melden
Anzeige
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

07.03.2012 um 15:19
AnGSt schrieb: Ohne Orientierung kann man Ziele nur zufällig Erreichen.
oder durch falsche Orientierung erreicht man ein Ziel niemals.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

07.03.2012 um 18:03
@Namah
Namah schrieb:oder durch falsche Orientierung erreicht man ein Ziel niemals.
Falsche Orientierungen entstehen ja gerade erst durch Beeinflußbarkeit.


melden

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

08.03.2012 um 21:33
Hab noch ein bisschen über die Sache meditiert und sehe die Sache jetzt mal ganz einfach aus der Perspektive meiner ganz persönlichen Erfahrung, wie ich sie für mich im nachhinein analysiert habe:

Ursache der Beeinflussbarkeit ist immer eine Abgrenzungsschwäche- Die Psychische Abwehr ist geschwächt.
Sehr oft lebt man in einer Abhängigkeitsbeziehung bei ungleicher Machtverteilung. Bevormundung.Partnerschaft, Eltern, Arbeitsplatz. Unbewusst. Oft das Gefühl, dass alles in einen eindringt. Kann nicht Nein sagen. Will niemandem wehtun, etc.
IchSchwäche.
IchStärkung nur durch SichLösen aus der Verbindung.

Also bei mir war es immer eine Situation, an der ich meine Macht an den anderen delegierte, weil ich nett sein wollte, ein guter Mensch usw. Dadurch nährte ich destruktive Beziehungen, ich liess zu, dass Menschen alle meine Grenzen auflösten, wenn sie sich auf eine z.B. in mein Leben einmischten, mich bevormundeten, bemutterten, bevaterten. Um so kleiner ich wurde, um so beeinflussbarer fühlte ich mich und war es auch tatsächlich. Es waren in der Regel die Menschen, die man heute auch die Gutmenschen nennt, die die Gabe haben, durch ihre Hilfsbereitschaft, Nettigkeit und christliche Nächstenliebe dich bis in die Regression zu infantilisieren, bis Du nur noch am Stock gehst.

PS: Ich ziehe es vor, konkret aus meinem Leben zu berichten, weil das ja nicht nur meine eigene Geschichte ist, sondern die vieler Menschen. Das ist nicht jedermanns Sache, manche sind da noch sehr verletztlich. Ich will auch niemand durch meine Offenheit zwingen, gleichfalls offen zu sein, sondern nur Denkanstösse geben.


melden

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

08.03.2012 um 22:19
wieso konstruiert ihr über so eine offenkundige sache ein gewirr aus wunschdenken und unwissen?

es sollte doch mittlerweile eine tatsache sein, dass der mensch überhaupt keinen einfluss auf irgendetwas hat, sondern immer nur reagiert und demzufolge nicht wirklich existert, sprich keine wahre selbstständigkeit besitzt.

obwohl ein scheinbar starkes, mächtiges, kontrollierendes ''ich'' sich anders anfühlt als ein scheinbar schwaches, abhängiges, manipuliertes ''ich'', so fungieren in beiden fällen ein und die selben mechaniken. um es ganz einfach auszudrücken, sind es vorherrschende kräfte, naturgesetze, ursache wirkung, welche alles realisieren. natürlich wollen/können wir das nicht einsehen und wir haften uns von ganzem herzen an die idee, dass sich die ganze realität doch trotz der fundamentalen gesetze, chaotisch anfühlt und man hier und da etwas zu bestimmen hat, wollen oder nicht wollen kann, sich stärken/schwächen oder fehler begehen kann...

es ist eben nicht so, dass es mich als einen und ihn/ES/sie/euch usw. als anderen evtl. entgegengesetzten part gibt, sondern der mensch nur ein abbdild ''beider'' ist. wir erleben die tägliche lügen nur, wir können also keine errungenschaften an den tag legen.


melden

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

08.03.2012 um 23:52
Indem man ihnen keinen "Raum gibt", sich also nicht damit befasst, sonst zieht man auch Negatives an.
Und sich Positivem zuwendet, sich mit Dingen auseinandersetzt, die der Seele gut tun -

im Grunde ganz einfach, auch wenn wir uns nicht immer ganz entziehen können. Dann gilt es, sich nicht davon vereinnahmen zu lassen, es so wenig wie möglich an uns heran zu lassen.
Im besten Fall das Negative in etwas Positivem umzuwandeln versuchen.


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

13.03.2012 um 01:03
Morgens nach dem Aufwachen, mittags und abens vor dem Schlafen einfach ganz klar zwei Worte sagen:

(Zuerst tief, lanfasam und gelassen ein und ausatmen, dann)

" Ich Bin "

Manche erlebten Wunder.

Gruss, kybalion7


melden
zraak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie schützt man sich psychisch vor negativen Einflüssen?

23.03.2012 um 02:51
Alsi;ich habe schon vieles in diesem forum abgekriegt an beleidigungen und kritik
was mir geholfen hat war,alles was gesagt wurde im kopf nochmal durchzugehen.
und mich selber in meiner meinung durch schlüssige selbstantworten selber zu bestätigen
und man muss villeicht auch eine gewisse gleichgültigkeit zu den negatieven entwickeln
ist einfach einfacher (smile)@Lichtstrahl


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Glauben!217 Beiträge
Anzeigen ausblenden