weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

236 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Alien, Jesus, Sohn

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

06.11.2013 um 20:07
perttivalkonen schrieb:Also, da sprech ich von der absoluten Erstursache, die selber keine Ursache hat, und Du fragst mich jetzt allen Ernstes, welche Ursache ich für die Erstursache vorschlage?
perttivalkonen schrieb:Da ich einen Impuls, der zu einer Ursache führt, die Ursache jener Ursache nenne, gebe ich Dir die Chance zu bemerken, wie Du hier gerade mörderisch gegen den Baum gefahren bist.
Na ja, so schlimm ist es nicht, ich lebe noch.



Ein Impuls wird ohne Impulsgeber nicht auskommen.
(Der Impuls hat einen Betrag und weist in die Richtung der Bewegung.)


Worin besteht die Ursache für die Wirkung Impuls?


melden
Anzeige

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

06.11.2013 um 21:28
perttivalkonen schrieb:So viel zu Logik und Deinem damals schon irrelevanten, weil etwas völlig anderes meinenden 1+1=1. Du kannst mir nicht die von mir beasichtigte Begriffsfüllung wegnehmen. Hatte ich nicht damals schon das Wort "Sophistik" eingebracht?
DonFungi schrieb:Egal welche Zahl da stehen mag, es ist immer 1, und ein mehrfaches von 1
Wie wahr das noch gleich mit dem Baum?
DonFungi schrieb:Die Logik kommt nur soweit zum tragen wie es das Verständnis für die jeweilige Sache zulässt.



Wikipedia: Anzahl
Die Anzahl ist eine physikalische Größe oder ein Rechenwert, als Maß dafür, aus wie vielen Objekten eine Menge besteht. Sie wird durch Zählen bestimmt. Sie ist eine Angabe der Quantität.
Keins
1
2 = 1 und noch 1 dazu
3 = 1 und 1 und 1
4 = 1 und 1und 1 und noch mal 1
5 = ...

1 Apfel plus 1ne Birne = 2 Stück Obst = 1ne Einheit = 1 Set von 2 Früchten, bestehend aus einem Apfel und einer Birne in ein und der selben Verpackungseinheit = 1

So langsam finde ich gefallen am Baum.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

08.11.2013 um 00:06
DonFungi schrieb:Eine erste Ursache, ist die Wirkung auf den Impuls der zur Ursache führte
perttivalkonen schrieb:Da ich einen Impuls, der zu einer Ursache führt, die Ursache jener Ursache nenne,
Ein Fussballspieler kickt einen Ball.
Der Ball fliegt über das Feld hinaus in Richtung Haus und zerdeppert dabei ein Fenster.

Die Ganze Aktion beginnt damit, dass der Impuls zum treten aus der Wirkung der Aktion des Denkens entsteht.

Ein Impuls entsteht durch einwirken, daher kann ein Impuls nicht für die 1. Aktion stehen.
Wie es das Wort schon sagt, besteht eine Aktion aus seinem Gehalt und der Energie des Wirkens.

Wahrscheinlich sind die Wörter die du verwendest nicht geeignet für jenes was du aussagen möchtest.

Kausal betrachtet gibt es keinen Anfang, ob das Sinn macht kann ich nicht beantworten.
Seine Ursache selbst, bedeutet sich selbst zu sein und das es ist es ja auch. Aber ob es aus sich selbst heraus entstehen konnte, wurde bei mir im Archiv unter Nebulös abgelegt. Denn da fange ich mich unweigerlich an zu fragen was jenes sein mag das den Impuls zur Entstehung der Ursache auslöste?

Schau.
Ich sage nicht es sei so.
Ich vollziehe lediglich Gedankengänge.
Ich bin nicht Allwissend und mache auch meine Fehler.
Daher bin ich auch froh darüber wenn ein Konsens entsteht in dem man versucht zu verstehen was das gegenüber mit seinen Texten beiträgt.

Mit Abblocken lässt man keine andere Meinung zu.
Die will man auch nicht zulassen.



Zum Thema:
Meines Erachtens ist was im Name Jesu geschrieben wurde ein Synonym für eine Bewegung.
Daher wurde auch niemand auf die Erde geschickt der Gottes Wort verkünden soll.

Das ist meine Sicht der Dinge so wie ich es für möglich halte.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

08.11.2013 um 00:09
Fällt Dir eigentlich auf, daß ich nicht antworte? Und daß ich das sogar vorab angekündigt habe? Wahrscheinlich genauso wenig, wie Du meine Arguemtnation verstanden hast. Viel Spaß noch beim Monologisieren.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

08.11.2013 um 00:13
@perttivalkonen
Alles klar.

Auf nimmer wieder schreiben.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

09.11.2013 um 13:47
Naja ich sag nur :

"Jesus zu seinen Jüngern: „Mit wem bin ich zu vergleichen?“ Darauf Simon Petrus: „Du bist wie ein gerechter Engel.“ Und Matthäus: „Du bist ein Mensch, einsichtig wie ein Philosoph.“ Thomas aber erwiderte: „Meister, mein Mund kann unmöglich sagen, wem du gleichst!“ Da sprach Jesus: „Ich bin nicht dein Meister; denn du hast getrunken und dich berauscht an der sprudelnden Quelle!“ Und Jesus nahm ihn beiseite und sprach drei Worte zu ihm. Als Thomas zu seinen Kollegen zurückkam, fragten diese ihn: „Was sprach Jesus mit dir?“ Thomas darauf: „Wenn ich euch eins der Worte mitteile, die er mit mir sprach, dann werft ihr mit Steinen nach mir…“ (Logion 13, gekürzt)"


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

10.11.2013 um 10:53
@PeterPotsmoker

weisst du das alles auswendig, oder schreibst du ab?


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 20:18
@APD
welchen Unterschied siehst du darin?


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 20:42
@JoranGer
Naja, wenn er das aus der Erinnerung zsammenträgt, könnte man sicher sein, daß er sich damit inhaltlich befaßt hat, sich also damit auskennt. Beim Abschreiben hingegen kann man sich im Umkehrschluß jedoch nicht sicher sein, daß er das nur zusammenklaubt, aber eigentlich nicht viel darüber weiß. Letzteres hat aber doch eine gewisse Wahrscheinlichkeit, wenn man weiß, daß das Zitat via copy-n-paste aus der Wikipedia stammt, einschließlich des "logion 13, gekürzt".
Pertti


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 20:47
@perttivalkonen
Mensch, hoffentlich stecken dann auch noch keine Verschwörer dahinter, wenn die schon bloß kopieren und desinformieren.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 20:48
Wieso das denn?


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 20:50
Es klang alles so unheimlich.


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

17.11.2013 um 22:16
Tut mir leid, ich verstehe nicht. Könntest Du das ein bißchen ausführlicher erklären?


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

18.11.2013 um 15:43
@JoranGer

ich, der davon keine ahnung hat, bin erstmal beeindruckt und
muss glauben, dass er das alles verinnerlicht.
es macht den eindruck, als würde er sich damit auskennen.
vieleicht ist auch im glauben erzogen worden...
deshalb meine frage an ihn.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

19.11.2013 um 18:07
Ich versteh hier gar nix.Ist das hier jetzt Philosophie?


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

20.11.2013 um 00:26
Jesus wurde im Labor gezeugt in einer Retorte und stammte nicht aus dieser Zeit...!


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

20.11.2013 um 00:29
Er war übrigens der erste Mensch der Blutgruppe AB hatte...! ;)


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

20.11.2013 um 11:22
whiteIfrit schrieb:Er war übrigens der erste Mensch der Blutgruppe AB hatte...! ;)
hhm ich dachte das hätte sich erst um 900 AD ergeben als die Einwander sich mit den Europäern mischten.. aber du wirst bestimmt den Blutgruppentest von jesus haben um dass kurz zu widerlegen ;)


melden

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

20.11.2013 um 11:48
Viele alte Religionen erzählen geschichten aus denen man ungefähr erkennen kann was damals hir passierte . Jesus war ein außerirdischer . Das ist die Wahrheit und die können sich die wenigsten eingestehen weil es ihren Horizont sprengt . Unbefleckt schwanger .... Also es steht alles in der Bibel kann muss es nur richtig lesen und sich darauf einlassen


melden
Anzeige

Jesus ein Alien - Gott schickte seinen Sohn

20.11.2013 um 13:18
cmh47 schrieb:muss es nur richtig lesen und sich darauf einlassen
Mit anderen Worten: man muß sich nur was wünschen und in einen Text hineinlesen, dann ist es auch "wahr" (tm).


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden