weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO!!!!!

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos
ananda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

21.06.2003 um 15:44
Hi,

Alles was Existiert ist einmal Entstanden ! Alles was Enstanden ist wurde ERDACHT oder GESCHAFFEN ! So wie wir Menschen uns DINGE und Lebens-WELTEN erdenken und schaffen können, so ist auch unser Universum oder die ganze Schöpfung von einer GEISTIGEN INTELLIGENZ erdacht und erschaffen worden.

@ Liebe Galatea,

Du gehst davon aus das das Universum schon immer da war und das jener Gott den DU meinst nur darin lebt.

Wenn man die Schöpfung und das Weltall mit der Sicht des Herzens betrachtet,muß man festellen,dass bei so unendlich vielen ZUSTÄNDEN,WELTEN,WIRKLICHKEITEN und Abläufen eine GEISTIGE INTELLIGENZ dahinter stecken MUß !! Das Universum ist VOLL von ORDNUNGEN und GESETZEN. Da muß ein GESETZGEBER dahinter stecken !!!
Verstehst du Das !??!

Die gesamte Materielle Schöpfung ist nur ein AUSDRUCK des GEISTIGEN !!!
Die Materie die WIR mit unseren Fünf Sinnen wahrnehmen können ist nur ein KLEINES ZIPFELCHEN im vergleich zu den Feinstofflichen und GEISTIGEN Welten,Schöpfungen und Wirklichkeiten. Der Wille des UNENDLICHEN SCHÖPFERS,ist die KRAFT,die die ORDNUNGEN und GESETZE in seiner Gesamten Schöpfung aufrecht erhält !

Für mich ist Gott = Universeller SCHÖPFER. Er ist nicht nur ein Bewusstsein oder nur eine Lebensform,sonder ER ist das GESAMT-BEWUSSTEIN und die EINE HAUPT-LEBENSFORM. Über dieser gibt es Keine höhere mehr.

BYE


melden
Anzeige
galatea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

21.06.2003 um 16:20
@ananda
Warum muss es immer eine Person sein die alles geschaffen hat?Dann ist der Kreislauf doch unendlich.Wer hat dann den Gesetzgeber erschaffen ?Der kann ja auch nicht einfach so aus dem Nichts entstanden sein.Das Universum aber ist unendlich ,nicht nur für uns ,auch für die Aliens die schon viel intelligenter sind als wir,und für Gott.Ja wir können nur die Materie wahrnehmen.Die Aliens die vom Mars kommen,leben auf ihrem Planeten.Wir aber können sie nicht sehen,da sie auf einer Kosmodynamischen,geistigen Ebene leben.Und Gott lebt auf einer anderen vollkommenen Ebene.Der biblische Gott hat sich uns zugewendet ,wollte uns helfen,weil er auch nur ein Lebewesen in diesem Universum ist,nur unvorstellbar höher.Der Schöpfer hätte sich uns nie zugewendet.Sein Beitrag ist es immer da zu sein zu existieren wie die Natur.Gott greift aktiv ein ,solange er es konnte.Er hat uns Helfer,Engel geschickt.Er hilft niedrigeren Lebewesen.So etwas tut kein Schöpfer.Er schöpft nicht um zu verändern,und in seine eigenen Prozesse einzugreifen.Ich bin ganz sicher dass unser Gott ,so komisch es sich anhören mag,Adoniesis ,ein Alien ist.Die Frage nach dem Schöpfer kann keiner genau beantworten.Und auch Adoniesis weiss das.Deshalb verehren sie die Natur,als höchste Schöpfung.Und irgendwie scheinen sie ja Recht zu haben.Denn sie leben gut ,in Einklang mit der Natur,können anderen sogar noch helfen.Vielleicht ist das ja die Art wie der Schöpfer (die Natur )den Wesen dankt.

Von der Erde an den Himmel :Friede sei mit euch!


melden
galatea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

21.06.2003 um 16:38
@bx440
Wenn das Universum sich audehnt gehen wir unter.Aber man muss auch mal überlegen was wir der Natur alles angetan haben.Wenn das nur auf der materiellen Ebene stattfindet,dann würde die Aliens ja theoretisch überleben da sie auf eine kosmodynamisch geistigen Ebene sind.Vielleicht versucht das Universum als Schöpfer ja nur die Schlechten auszumerzen.Da sollten wir uns mal beeilen besser zu werden bzw. auf die Aliens zu hören.

Von der Erde an den Himmel :Friede sei mit euch!


melden
ananda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

21.06.2003 um 20:07
@ Galatea,

Da habe ich wohl eine andere Auffassung von GOTT als DU.
Da der Menschliche Geist frei ist,kann er Denken was er will.

Wer hat den Gott erschaffen ?

Gott als das Höchste Wesen selbst hat sich SELBST erschaffen. ER ist Zeit,Raum und Dimmensionslos. Er war also praktisch schon IMMER da. Der Mensch und auch ich haben Probleme es so ganz zu begreifen,weil wir in ZEIT und RAUM-DIMENSIONEN verhaftet Denken(müssen). Ich nehme es aber an,weil ich schon lange begriffen habe,dass ich im vergleich zur ganzen UNENDLICHKEIT nur ein WÜRMCHEN bin. Gott oder der Universelle Schöpfer hat in SICH mehrere Morphosen durchgemacht,bevor ER seine SCHÖPFUNG in den Unendlichen RAUM stellte.

Der Schöpfer(Gott) ist auch PERSÖNLICH erfahrbar wenn Du es möchtest oder daran Glaubst. Es gibt nicht nur die WERKE von Hesemann sondern es gibt auch noch Geistes-Wissenschaftliche Literatur. Gott hat sich uns Menschen durch JESUS CHRISTUS angenähert. Zu BUDDHAS Zeiten war Gott so etwas wie das NIRVANA. Das Ziel war es,mit dem Höchsten also mit diesem ETWAS, dem Unbestimmbahren,DEM NIRVANA zu verschmelzen. Seit JESUS ist das nicht mehr SO !!! GOTT ist jetzt begreifbahr und erfahrbar für alle WESEN und uns Menschen geworden.

Suchet und ihr werdet finden. Klopfet an, so wird euch aufgetan.

Jesus sagte nicht umsonst:

ICH bin der WEG,die WAHRHEIT und das LEBEN. Niemand kommt zum VATER den durch MICH !!!

Wenn DU diese Aussage im rechten Geistigen Lichte verstehst, wirst du wissen was ich damit meine.

Tschüss Du


melden
ananda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

21.06.2003 um 20:08
@ Galatea,

Da habe ich wohl eine andere Auffassung von GOTT als DU.
Da der Menschliche Geist frei ist,kann er Denken was er will.

Wer hat den Gott erschaffen ?

Gott als das Höchste Wesen selbst hat sich SELBST erschaffen. ER ist Zeit,Raum und Dimmensionslos. Er war also praktisch schon IMMER da. Der Mensch und auch ich haben Probleme es so ganz zu begreifen,weil wir in ZEIT und RAUM-DIMENSIONEN verhaftet Denken(müssen). Ich nehme es aber an,weil ich schon lange begriffen habe,dass ich im vergleich zur ganzen UNENDLICHKEIT nur ein WÜRMCHEN bin. Gott oder der Universelle Schöpfer hat in SICH mehrere Morphosen durchgemacht,bevor ER seine SCHÖPFUNG in den Unendlichen RAUM stellte.

Der Schöpfer(Gott) ist auch PERSÖNLICH erfahrbar wenn Du es möchtest oder daran Glaubst. Es gibt nicht nur die WERKE von Hesemann sondern es gibt auch noch Geistes-Wissenschaftliche Literatur. Gott hat sich uns Menschen durch JESUS CHRISTUS angenähert. Zu BUDDHAS Zeiten war Gott so etwas wie das NIRVANA. Das Ziel war es,mit dem Höchsten also mit diesem ETWAS, dem Unbestimmbahren,DEM NIRVANA zu verschmelzen. Seit JESUS ist das nicht mehr SO !!! GOTT ist jetzt begreifbahr und erfahrbar für alle WESEN und uns Menschen geworden.

Suchet und ihr werdet finden. Klopfet an, so wird euch aufgetan.

Jesus sagte nicht umsonst:

ICH bin der WEG,die WAHRHEIT und das LEBEN. Niemand kommt zum VATER den durch MICH !!!

Wenn DU diese Aussage im rechten Geistigen Lichte verstehst, wirst du wissen was ich damit meine.

Tschüss Du


melden

UFO!!!!!

22.06.2003 um 00:16
amen



wer andern eine bratwurst brät der hat ein bratwurstbratgerät


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

22.06.2003 um 01:50
Ich bin der gleichen auffassung wie ananda.
Ich meine auch goot (wenn es ihn gibt) muß einen schöpfer haben.
Außerdem wer sagt denn das es gott geben kann. Die kirche hat in früheren zeiten den menschen viele Dinge von teufe und hölle erzählt damit das volk so handelt wie die kirche es will. Wenn wir jetzt zu der zeit von jesus christus gehen dann werden wir wahrscheinlich diese perso auch vorfinden und sie wird auch "gut" gewesen sein und den menschen geholfen haben. Aber das volk kann sich doch dann auch einfach nur in die fantasie hineingesteigert haben das er von einem gott kommt. Und das wäre auch sehr logisch denn gerade zu der damaligen zeit herrschte viel unzufriedenheit. Die bevölkerung brauchte einfach etwas an das es glauben konnte und so kam es zu der "Geburt" von gott.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
galatea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO!!!!!

22.06.2003 um 11:20
@ Ananda
Ich verstehe nicht warum Gott immer zwingend auch der Schöpfer sein muss.Wenn Gott immer da war und ist,wo ist er jetzt?Wir Menschen sind durch die Ursuppe durch das zufällige Zusammenkommen von Aminosäuren und Proteinen entstanden.Dann hat sich ais Gasen eine Atmosphäre entwickelt,so dass wir leben konnten.Da war keine Person als Schöpfer.Das war das Universum,die Natur,durch die wir leben konnten und das macht sie zur Schöpfung.So ist langsam Leben auf der Erde entstanden.Adoniesis hat das gesehen und hat angefangen sich uns zuzuwenden,hat den früheren Menschen versucht ein Grad an Moral beizubringen.Er war damals schon unendlich schlauer als die Menschen,so wurde er zu unserem Gott.Er war alles für die Menschen,die sich ihr Dasein nicht erklären konnten und irrtümlich Gott den Schöpfer nannten.Gott ,Adoniesis aber steht mittlerweile zu hoch für uns.Er wird immer weiter von den Menschen getrennt da er immer schlauer geworden ist mit der Zeit.Auch heute hat er noch starke Probleme sich für uns zu materialisieren,sich sichtbar zu machen.Und da wären wir bei dem schönen Zitat.Adoniesis als Koordinator der Aliens musste den Menschen damals Jesus schicken ,um Kontakt zu halten.Es gibt eine ausserirdische Rasse,die uns Menschen sehr ähnlich sieht,aus dieser entstammt Jesus.Jesus konnt leichter die Menschnen aushorchen,er konnte ihnen alles zeigen und sie belehren ,ohne dass die Menschen misstrauisch werden würden.Das wusste Gott ,deswegen hat er ihn hierhergeschickt.Das war die Verbindung zwischen Mensch und Gott.Ich habe schon viele Reden der Aliens gelesen.Und wenn man ganz aufmerksam liest,kann man erkennen das Jesus ein Alien gewesen sein muss.Die Reden Jesus in der Bibel und die Die Reden der Ausserirdischen lassen sich vergleichen.Viele Zeugen aus aller Welt die keinen Kontakt zueinander haben sagten das die Aliens immer oft am Ende oder am Anfang einer Rede "Frieden sei mit euch" wiederholten.Nach der Auferstehung Jesus als dieser zu seinen Jüngern geht ,betritt er den Raum uns sagt gleich mehrmels hintereinander "Frieden sei mit euch".Das ist die universale Begrüssung der Aliens und Jesus kannte sie ,weil er selbst für uns ein Ausserirdischer war,geschickt von Adoniesis als unserem Gott,um sich so den Menschen nähern zu können...

Von der Erde an den Himmel :Friede sei mit euch!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden