weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Echte Ufo-Sichtungen

67 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Ufos, Ufologie, Echte Ufo-sichtungen
legat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Ufo-Sichtungen

26.02.2016 um 17:17
@smokingun

Die Abkürzung „UFO“ wurde erstmals vom Air Technical Intelligence Center (Technisches Zentrum des Geheimdienstes der US-Luftwaffe) Anfang der 1950er Jahre verwendet, um grundsätzlich jedes „Objekt, das durch seine Manöver, aerodynamischen Charakteristika oder unüblichen Merkmale mit keinerlei gegenwärtig bekanntem Fluggerät oder Raketentyp übereinstimmt oder das in keiner Weise als vertrautes Objekt identifiziert werden kann“ zu bezeichnen.

Wikipedia: UFO

Die ET-These ist lediglich ein möglicher Erklärungsansatz.


melden
Anzeige

Echte Ufo-Sichtungen

27.02.2016 um 00:20
@legat

steht ja auch drin :

"in der sogenannten Ufologie wird zwischen Beobachtungen von „UFOs im weiteren Sinne“, die nach genauerer Überprüfung als bekannte Objekte oder Phänomene identifiziert werden können, und Beobachtungen von „UFOs im engeren Sinne“, die auch nach genauerer Überprüfung nicht identifiziert werden können, unterschieden"

nicht identifaktion bezieht sich da auf konventionelle erklärungen von ufos mit substanziellen daten die ein phänomen aufzeigen


melden
legat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Echte Ufo-Sichtungen

27.02.2016 um 00:49
@smokingun

Ja, deshalb IFO und UFO.
Nur Ufo heißt nicht zwangsläufig außerirdisch.

Als Referenz:
Hab am Montag mit meiner Freundin z. B. ein Ufo gesehen.

Keine Positionslichter, Flughöhe geschätzt 10 - 20 km, unregelmäßiges Leuchtintervall, definitiv ein Festkörper, keine Flugbahnveränderung.

10 min. später ein deutlich aggressiveres Flugmuster, vermutlich Tornado oder Eurofighter (Luftwaffensützpunkt befindet sich etwa 5 km außerorts) diesmal deutlich mit Positionslichtern und 3 kurz aufeinanderfolgenden Schallmauern, die eine Autofahrerin dazu veranlasst hat zu schauen, ob ihre Reifen geplatzt sind.

Ersteres UFO
Letzteres IFO.

Aber außerirdisch?
Nah. Die Landesverwaltung hat uns mit einem Bombodrom beschenkt, also kann erstes alles mögliche gewesen sein.


melden

Echte Ufo-Sichtungen

06.06.2016 um 19:38
UFO Sichtung | Gerhard Gröschel

Gerhard Gröschel sprach mit Hangar18b über seine eindrückliche UFO Sichtung, die er 2011 bei sich zu Hause in der Nähe von Stuttgart hatte. Gerhard Gröschel ist in der "UFO Szene" kein Unbekannter. Er gründete und leitet das Institut für technische UFO Forschung. Im Zuge dieser Forschung konnte Gerhard Gröschel schon dutzende von UFOs mittels Technik dokumentieren und dabei parallel auf Video festhalten.




melden

Echte Ufo-Sichtungen

06.06.2016 um 19:58
Gröschel ..der die Knittelfeld ufos verteidigt *g*


melden

Echte Ufo-Sichtungen

06.06.2016 um 20:19
@Dorian14
Was meinst Du mit verteidigt???
Also so viel mir bekannt ist, hat Gerhard Gröschel doch dort eine Überwachungsanlage und konnte schon darauf was auf den Cams festhalten. Somit gibts ja nicht viel zu "verteidigen", evtl. verstehe ich das aber auch falsch (bin aber froh über gute Infos von möglichst seriösen Quellen und somit schon gespannt was Du berichtest ;)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden