Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

41 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Archäologie, Geheimniss, Nazca ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

23.07.2007 um 18:44
Aha ein Wasserkult,naja diese Idee ist nit wirklich neu.An einen fliegenden Katzengott
also,hm also doch ein Ausserirdischer,diese Wissenschaftler schneiden sich doch ins
eigene Fleisch.nihct ueberzeugend fuer mich,ich bleib bei der EVD-Therorie


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

23.07.2007 um 19:42
herrlich.
fliegender katzengott = alien :D
is das hier mittlerweile alkmystery ?
zumindest könnte man meinen die meisten hier sind von morgens bis abendhacke.
aber stimmt schon EvD ist natürlich glaubwürdiger als "diese" wissenschaftler.
wer glaubt "denen" schon.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 00:28
Naja Aegypten hat auch einen Katzengott:Anubis zb.naja Wissenschaftler schauen seltenueber ihren Tellerrand,was soll ich machen,die Wissenschaft hat keiene uberzeugendenTherorien in Sachen Nazca dargebracht


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 01:08
Anubis war mitnichten eine Katze sondern hatte einen Schakalkopf. ;)

DieKatzengöttin hieß Bastet.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 01:19
Ok stimmt es war ein Schakal,ich wollte damit aber nur sagen dass ueberall goetterverehrt wurden.Warum wohl?Weil die Goetter(Aliens)einst auf der erde anwesen waren


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 01:28
Götter= Aliens? Ô.o


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 02:09
Ja das wollte ich damit sagen Pearl


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 03:26
"Götter= Aliens?"
wieso nicht.
siehe gilgamesch epos


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 13:13
Man unterschätzt auch die Menschliche Phantasie. Nicht in Agypten weißt auf Aliens hin.Und Tiere haben nun mal in vielen Kulturen eine Symbolik.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 14:31
off-topic


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 20:49
Was habt ihr gegen Ausserirdische?
Was sind denn Ausserirdischeüberhaupt?
Ausserirdische sind doch nichts anderes als imaginäre Lebewesen, welchenicht auf unserer Erde wohnen.
Ich möchte hier auf einen Umstand hinweisen, welchenalle Anti-Alien-Vertreter stets übersehen. Wir selbst sind bereis auf dem besten WegAusserirdische zu werden!!! Geplante Stationen auf dem Mond und Mars sind hierbei erstder Anfang. Falls sich die Menschheit nicht selbst umbringt, wird die Erde in absehbarerZeit keinen Platz mehr bieten um alle Menschen aufzunehmen und zu versorgen. Ein"Auswandern" wird unumgänglich sein!
Dann sind wir die Ausserirdischen.
Das isteinfach Fakt! Da gibt es nicht zu erwiedern.
Wie engstirnig viele meiner Mitmenschensind - die Erde ist eine Scheibe und alles dreht sich nur um uns.
Wenn wir baldselbst auf die Reise gehen, dann wird niemand an uns glauben. Selbst wenn wir aufbewohnte Planeten mit intelligentem Leben stossen und diesen Erkunden, dann wird dieseelende Diskussion auf Planet "Dengibtsnicht" weitergeführt. Regierungen werden undverschweigen und Bewohner werden uns verleugnen. Wer an uns glaubt wird lächerlichgemacht....
Gleiches gilt für die Überbrückung der Entfernung zum nächsten bewohnbarenPlaneten. Wer hier "Unmöglich" sagt, der hat wohl verpasst, dass wir während unsererEntwicklung auf immer neue und bessere Technologieen gestoßen sind. Liebe Leute wirentwicken und entdecken auch heute noch neues! Klar dass der Neandertaler behauptethätte: "Zum Mond? - Niemals! Alle Dinos zusammen können nicht so viel Methan produzieren(Dinopups) um meinen Einbaum zum Mond zu bringen!"
Wir sollten das doch wohl besserwissen, oder?
Aber leider gibt es immer noch Zeitgenossen die behaupten:"Ausserirdische - das ist doch alles Unsinn!" Nach deren Auffassung wird es "UNS" baldnicht geben! Klasse Aussichten!
Da bin ich doch froh, dass es noch Menschen mitVisionen gibt. Über EvD wird hier ordentlich hergezogen. Zugegeben, EvD schlägt oft überdie Stränge - aber er tut was. Er macht Vorschläge - auch wenn sie oft an den Haarenherbeigezogen werden. Ich bewundere seinen Mut.

Vielen Dank!


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

24.07.2007 um 21:07
evulotions lüge?????


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

26.07.2007 um 19:23
@setiathome

die idee das wir irgendwann als menschheit den weltraum besiedelnfinde ich auch sehr interessant.
habe da mal einen artikel zu gelesen (spiegel,geooder sowas in der richtung weiss leider nicht mehr genau) in dem ganz ohne irgendwelcheexotischen antigravitationsantriebe oder ähnliches,
ein scenario von wissenschaftlernentworfen wurde wie wir mit realistischen mitteln ( die teilweise bereits für den marsgeplant bzw erdacht werden ->terraforming usw) beim mars angefangen den weltraumbesiedeln.

was du zu däniken sagst kann ich allerdings nicht nachvollziehen.
ich sehe es eher so:
GERADE durch leute wie EvD wird das thema ufo-alien-usw vonvielen menschen nicht mehr ernst genommen. dieser kerl ist meiner meinung nach nur aufverkauf aus. wieso fälscht er teilweise seine "beweise"? ich denke um mit derleichtgläubigkeit mancher ufo"fans" kasse zu machen. und sooooo revolutionär finde ichseine ideen ehrlich gesagt auch nicht.
da gibt es andere und bessere autoren, die dasganze ausserdem nicht als wahrheit verkaufen sondern das thema eher wissenschaftlich oderphilosophisch angehen.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

26.07.2007 um 23:47
>Und am allerwenigsten glaube ich unseren Schulwissenschaftlern <
Muhahaha..prima!Keine Ahnung von irgend etwas, geschweige denn vom aktuellen Forschungsstand undkeinerlei Bereitschaft,sich damit auseinander zu setzen, aber rumnöhlen,weil es nicht inseigene esoterische Weltbild passt.
Das ist ne Geisteshaltung wie im Frühmittelalter.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

06.07.2008 um 21:03
Nun hole ich auch mal einen "uralten" Thread hoch. ;)
Und zwar, wegen folgendem Artikel:

Anormale Magnetfelder, ein hoher Arsen-Anteil

Um seine Idee mit den Außerirdischen zu untermauern, beauftragte von Däniken vor gut zwei Jahren ein Team aus Hochschulprofessoren und Fachleuten. Diese schickte er nach Peru, um dort Gesteinsproben zu untersuchen sowie magnetische und elektronische Strahlungen zu messen. „Die Ergebnisse hauen einen glatt um“, freut sich von Däniken. Das deutsch-peruanische Forscherteam konnte dort anomale Magnetfelder sowie einen unerwartet hohen Arsen-Anteil in den Sedimenten messen. „In der Gegend stimmt einfach etwas nicht“, glaubt er. (Quelle)


Ist der "hohe Arsen-Anteil" etwas, was den Ort in Peru mit anderen Orten von "Ufo-Sichtungen" verbindet - also eine Gemeinsamkeit?

Wofür ist der "hohe Arsen-Anteil" ein Indiz?



melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

07.07.2008 um 15:40
Das mit der hohen Arsenkonzentration ist merkwürdig , leider weis ich nicht wie Arsen was ja Hochgiftig ist , hergestellt oder abgebaut wird , bei Anomaliner Suren kommen ja gewöhnlich eher die Radioaktiven Strahlungen vor .

Aber alles ist offen , die linien der Nasca landebahnen sage ich mal so salopp , hat das Däniken Team ja auch untersucht , und sie bestanden in den Bodenproben zu 90% aus Quarzsand , der in der Höhe bei Dunkelheit bei Lichteinstrahlung leuchtet .


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

07.07.2008 um 16:07
Äh da hatten wir in einen anderen Tread, mal, was zu, was Dänikens theorien wiederlegt.


die Greaden Linen die Landebahnen darstellen sollten wurden auf 600 nach Christus datiert.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

07.07.2008 um 16:10
Weist du noch welcher Tread das war ?


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

07.07.2008 um 16:49
Der Thread ist herrlich. So viele grenzdebile Postings auf einmal gelesen. Bei manchen schlagen die mangelnde zerebralen Fähigkeiten zwar schon ganz gewaltig auf die sprachlichen Fähigkeiten durch, aber um über die unfähige "Schul"(HiHiHi)wissenschaft zu lästern reicht es ja auch ein Legastheniker zu sein.


melden

Wurde das Geheimnis von Nazca jetzt gelüfet?

07.07.2008 um 17:16
ich glaube unter dem Däniken Tread

ab seite 100?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Theorie zu geometrischen Figuren
Ufologie, 148 Beiträge, am 12.12.2012 von Spöckenkieke
iria am 19.08.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
148
am 12.12.2012 »
Ufologie: Nazca-Linien
Ufologie, 693 Beiträge, am 14.12.2011 von Fedaykin
Scorpion25 am 23.12.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 32 33 34 35
693
am 14.12.2011 »
Ufologie: Erneut angebliche Alienmumie in Nazca gefunden
Ufologie, 216 Beiträge, am 12.02.2021 von perttivalkonen
Spöckenkieke am 19.12.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
216
am 12.02.2021 »
Ufologie: In Südamerika in Afrika in Asien aber nicht in Europa ???
Ufologie, 225 Beiträge, am 18.02.2021 von Nemon
secretcent. am 08.08.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
225
am 18.02.2021 »
von Nemon
Ufologie: Die Tricks und Kniffe der Faktenverdreher
Ufologie, 2.896 Beiträge, am 18.08.2014 von Galaxys81
Amsivarier am 26.04.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 142 143 144 145
2.896
am 18.08.2014 »