Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

75 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Spurlos Verschwunden, Hamm ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 12:54
Zitat von MissBKlopptMissBKloppt schrieb:Igor mit viel zu kleinen Schuhen die ganze Strecke vom angeblichen Pennymarkt bis zum Ebertteich gelaufen?
Wo kommt das mit den "viel zu kleinen Schuhen" her?


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 12:55
mir erscheint logisch, dass er seiner Bekanntschaft seine Adresse evt nicht bekannt machen wollte und sich deswegen an einer anderen, typischen stelle absetzen lies. Alles was danach folgt ist aber äußerst mysterös für mcih.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 12:58
Er hat den Abend vor seinem Verschwinden seine Arbeitsschuhe bei einer Bekannten gegen Turnschuhe getauscht. Diese Schuhe hat er sich von seiner Bekannten geliehen, so steht es zumindest im westfälischen Anzeiger!


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 18:46
So hier noch der Link zum aktuellen Bericht. Mit den zu kleinen Schuhen wird auch hier noch einmal berichtet:
http://www.wa.de/lokales/hamm/stadt-hamm/familie-igor-glaubt-nicht-unglueck-2858604.html


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 19:38
War Igor nicht nachts in dieser Schwulen-Bar?
Dort hat er den 42jährigen Typen(Fahrer) getroffen und der hatte sicher auch sexuelles Interesse und wollte ihn nicht nur nach Hause fahren.
Von einer reinen Gefälligkeit gehe ich NICHT aus.
Dann hat er den Igor nicht am Penny-Parkplatz abgesetzt,sondern wollte mit ihm noch nach Hause bzw. in den Park.Dort hat er ihn nicht nur abgesetzt,sondern vlt wurde er auch unter massiver Gewalt in den Teich gedrückt bis er tot war. Dann wieder raus genommen und erst mal versteckt und irgendwann als der Druck zu groß war, dort wieder reingeschmießen.
Der hat niemals 5 Wochen im Teich gelegen.


1x zitiertmelden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 19:52
Zitat von GranolaGranola schrieb:vlt wurde er auch unter massiver Gewalt in den Teich gedrückt bis er tot war
Massive Gewalteinwirkung müsste doch aber feststellbar sein. Ein Kampf um Leben und Tod hinterlässt doch mit hoher Wahrscheinlichkeit Spuren bei Täter und Opfer.

Könnte es sein, dass es da im Park einen Treff für Homosexuelle gibt? Unwahrscheinlich dass er damit rechnen konnte zu dieser Zeit im Winter noch jemanden anzutreffen. Aber er war immerhin in einer Schwulenbar, da geht man in der Regel nicht hin zum Skatspielen oder Fußballgucken. Es könnte daher ja sein, dass er stark betrunken noch etwas gesucht hat und dass ihn das in den Park an eine Stelle getrieben hat, an der er so was in der Vergangenheit schonmal gefunden hatte. Ein dummer Beschluss ist schnell gefasst, im Suff. Wenn er nun in seinem Zustand an die falschen geraten ist, könnte ein Rempler genügt haben um seinen Tod durch Ertrinken zu verursachen.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 20:02
Ob man da noch Spuren einer Gewalt findet weiß ich nicht .Aber auf alle Fälle kann die GM feststellen wie lange er dort im Teich lag.
Ist denn der Igor als Schwuler bekannt?Kann schon sein,dass er dort einen Gleichgesinnten gesucht hat und dann auch anderes Volk traf.Die haben ihn in den Teich geschupst und nicht damit gerechnet, dass er vlt nicht schwimmen kann .Das Wasser war eisekalt .Wer hält es dann lange im eiskalten Wasser aus.
Vlt war der Park auch Treffpunkt für Drogenabhängige und die habe ihn ausgeraubt .
Man hat ihn vlt in den Teich gestoßen ohne dass man ihn umbringen wollte .
Wäre zu klären ,ob er überhaupt schwimmen konnte.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 20:10
Soviel ich weiß lebte Igor mit seiner Freundin zusammen. Von daher gehe ich nicht davon aus, dass er schwul war und ständig diese Kontakte gepflegt hat. Er war jedoch auch in einschlägigen Schwulencommunitys angemeldet. Also wohl er bi.


"Die Wohnung, die der 22-Jährige in Herringen angemietet hatte und in der er mit seiner Freundin wohnte, wird derzeit aufgelöst – eine erste bittere Konsequenz aus diesem Fall."


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

18.04.2013 um 20:34
@MissBKloppt

Es kann auch sein, dass die Freundin nur "Tarnung" war. Er war ja offenbar noch nicht geoutet, da sind nicht wenige Schwule mit einer Frau zusammen, um den Schein zu wahren.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

19.04.2013 um 11:36
Waren es denn 6km zwischen Penny-Parkplatz und Teich? Dann ist doch die naheliegendere Variante dass der 42-jährige ihn nicht zum Parkplatz gefahren hat sondern mit ihm in den Park fuhr.

Dass er hier log mag verschiedene Gründe haben - er könnte ja auch verheiratet sein etc.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

19.04.2013 um 20:37
Ja knapp 6 km kommt hin. Die kürzeste Strecke über die L 736 sind 5, 3km... dafür müsste er zu Fuß locker eine Stunde gebraucht haben. Und das in zu kleinen Schuhen... vor allem, warum läuft er bis zum Friedrich-Ebert-Park? Wenn er sich selbst hätte ertrinken wollen, wäre ein anderes Gewässer wie der Kanal nahe liegender.

Das mit dem 42 kann gut möglich sein....


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

19.04.2013 um 21:37
@shirleyholmes
ja genau!Daran habe ich auch gedacht.Der 42 jährige wollte mit ihm im Park eine flotte Nr drehen und da ist es passiert.Ob freiwillig,geschubst oder mit Gewalt ertrunken,kann ja jetzt die RM klären.
Das ist auch die Erklärung warum der Igor nicht bzw nicht an dem besagten Parkplatz gesehen wurde.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

19.04.2013 um 22:32
Die Polizei scheint aber wohl den Fall als abgeschlossen zu sehen oder?


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

19.04.2013 um 23:17
Das hoffe ich nicht!
Die Familie von Igor sollte diesbezüglich die Staatsanwaltschaft einschalten.
Hoffentlich lesen die Angehörigen mit.
Von meinem Bauchgefühl her stimmt da was nicht und wie die Familie schon sagt,ein pures Unglück kann es nicht gewesen sein.


melden

22 Jähriger spurlos verschwunden (Hamm)

25.04.2013 um 19:39
Die Hammer Polizei hat ihre Ermittlungen im Fall des vor zwei Wochen tot im Ebertteich entdeckten Herringers Igor P. abgeschlossen

„Es gibt keine Ansätze für weitere Untersuchungen mehr“, sagte Polizeisprecher Ulrich Biermann am Donnerstag auf Nachfrage. Die genauen Umstände des Todes hätten sich nicht aufklären lassen.

Insbesondere die Frage, wie und warum der 22-Jährige in der Todesnacht von einem Parkplatz in der Herringer Heide zurück in den Ebertpark gelangte und wie er dann in das Gewässer gelangte und ertrank.

Für die Hammer Polizei bleibt es dabei, dass sich keine Hinweise für ein Fremdverschulden am Tod des jungen Mannes gebe. Die Akte zu dem Todesermittlungsverfahren wird nun an die Staatsanwaltschaft abgegeben. Diese wird entscheiden, ob sie das Verfahren offiziell abschließt.



http://www.wa.de/lokales/hamm/stadt-hamm/igor-polizei-ermittelt-nicht-mehr-2873198.html


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Brenda Heist verschwand vor 11 Jahren, jetzt wieder aufgetaucht
Kriminalfälle, 10 Beiträge, am 05.05.2013 von 3Arwen3
Sweetgwen am 05.05.2013
10
am 05.05.2013 »
Kriminalfälle: Juliette Le Droumaget Zapata seit April 2020 in Paraguay verschwunden
Kriminalfälle, 39 Beiträge, am 07.02.2021 von Höhenburg
Szuka am 12.08.2020, Seite: 1 2
39
am 07.02.2021 »
Kriminalfälle: Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels
Kriminalfälle, 1.637 Beiträge, am 02.01.2021 von frauzimt
mrsjacquie am 24.10.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 80 81 82 83
1.637
am 02.01.2021 »
Kriminalfälle: Yolanda K. aus Leipzig seit Sept. 2019 vermisst
Kriminalfälle, 905 Beiträge, am 28.01.2021 von laikaaaaa
Sherlocke am 08.10.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 44 45 46 47
905
am 28.01.2021 »
Kriminalfälle: Vermisste 23-jährige Nathalie M. aus Stadum tot aufgefunden
Kriminalfälle, 364 Beiträge, am 13.02.2021 von rhapsody3004
Black_Angel86 am 29.08.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
364
am 13.02.2021 »