Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dämonische Begegnung?

270 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dämon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Dämonische Begegnung?

04.04.2011 um 20:16
@Sharij
weil der glaube an so einen esoterischen krimskrams einfach viel zu viel kaputt macht, es wirft die menschheit genauso zurück wie religion, es ist einfach im wahrsten sinne des wortes "schwachsinnig".

@derAlte
@jofe
Logik ist subjektiv, selbst für einen objektives induviduum (angenommend as gäbe es) wäre logik nicht absolut. Zum Beispiel ein typisches Dilemma, man soll entscheiden ob ein zug entweder ein kleines kind, oder 50strafgefangene überfährt. auch die logik bietet hier rauf keine eindeutige antwort:
möglichkeit 1: Es ist doch logisch die verbrecher zu überfahren, da das kind sein ganzes leben noch vorsich hat und die verbrecher nichts zur gesellschaft beitragen

mögl.2: das Kind sollte überfahren werden, da mehrere leben mehr wert sind als eines.

mgl.3: beides ist falsch der zug kann dahin fahren wo er will das wird dem zufall überlassen.

Es gibt bei jeden meinungen jemanden der sie als logisch betrachten würde.

Waswürde ein Vulkanier tun?

@derAlte
doch ist dein dnekfehler, dass du denkst es gab nur eine möfliche "logik" pro zeit. dass es schon früher rationalisten gab und phillosophen die wissenschaftliche methoden anwandten, das vergisst du!
lächerlich machst du dich, dass du im jahre 2011 irgendwelche esoterischen hexereien verteidigst, die nicht annähernd wissenschaftlich belegt sind, obwohl du es immer bahoptest (aber eben immer nur behauptest).


melden

Dämonische Begegnung?

13.05.2011 um 14:39
@Cesair

interessant. Dämonen sind also esoterisch.. nun Esoterik ist sicherlich dämonisch, aber Dämonen sind so alt wie die Welt, und den Menschen sicher nicht positiv eingestellt. Nun erklär mir mal, wie der Glaube daran, dass man sich mit Jesus Christus Hilfe von Dämonen befreien kann, etwas kaputt macht, wenn doch gerade die Besessenheit oder der Einfluss eines Dämons einen kaputt macht.


melden

Dämonische Begegnung?

13.05.2011 um 17:00
@Sharij
weil es einfach an der wahrheit und den wirklichen problemen vorbei geht und sie gegen einfache "naive" erklärungen eintauscht


melden

Dämonische Begegnung?

14.05.2011 um 00:01
Wieder Dämonen man o man , lasst die Finger lieber davon ...


melden

Dämonische Begegnung?

19.05.2011 um 19:04
@Cesair

mit "wirklichen Problemen" meinst du wohl die Psyche und das Sozialverhalten, aber es ist nicht so wie du denkst. Jesus kümmert sich sehr gut um Heilung auf jeder Ebene (wohlgemerkt ist es manchmal ein längerer Prozess - auch der Vergebung).

mhm, du irrst dich, wenn du meinst dass "Dämonen" keine wirklichen Probleme verursachen können. die Schulmedizin kann da nur begrenzt weiterhelfen, oder Psychologen, die einen mit Medikamenten behandeln, oder Hypnose oder ihren eigenen selbst-erstellten Theorien.
Es geht nicht um "naive" Erklärung, sondern tatsächliche Hilfe.

was ist deiner meinung nach "die wahrheit"? und worauf begründest du sie? das sind ernst gemeinte fragen, ich bitte um Antwort. Ich gebe dir auch gerne meine Antwort darauf.

Jesus hat gesagt "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben."


1x zitiertmelden

Dämonische Begegnung?

19.05.2011 um 19:39
@Sharij
na okay dann hier meine meinung
Zitat von SharijSharij schrieb:Jesus kümmert sich sehr gut um Heilung auf jeder Ebene
Gut du nimmst an, dass es Jesus gab, da gehe ich mit. Aber dass er 2000jahre alt ist, das ist nicht möglich. und tote menschen können niemanden heilen, also ist es merkwürdig zu behaupten, jesus würde sich um irgendwas kümmern.
Zitat von SharijSharij schrieb:mhm, du irrst dich, wenn du meinst dass "Dämonen" keine wirklichen Probleme verursachen können
Wenndu dämonen als wesen bezeichnest die wie monster irgendwo her kommen und ihr unwesen trieben, dann ist das ne eigene meinung, die ich nicht vertreten kann.
wenn du dämonen aber als schlechte eigenschaften oder allgemein werte und normen bezeichnest, dann wären wir wieder bei der psyche ...

ich als atheist behaupte es gibt weder gott noch engel noch dämonen oder sonstiges in dieser richtung, ebenfalls gibt es keine geistheilenden toten erlöser...und deswegen ist so etwas das verschließen der augen vor den wirklichen problemen,
erziehung, umgang, umfeld, bildung etc etc etc...
abgesehen davon verstoßen deine annahmen gegen die meisten physikalischen grundgesetze, aber das ist ja nen totschlagargument...


melden

Dämonische Begegnung?

19.05.2011 um 20:28
@Cesair

Nun, wenn Jesus ein Mensch wäre, der nur mal gelebt hat, dann könnte er sicher niemanden heilen, der jetzt lebt. Aber wenn Jesus die zweite Person des dreieinigen Gottes ist, dann kann er das, auch wenn er nicht mehr auf der Erde wandelt.

wo verstoßen meine Annahmen gegen "die meisten physikalischen grundgesetze"?

wieso verschließt jemand, der an Jesus Christus glaubt, die Augen vor "wirklichen Problemen"?

Okay, ich fasse nochmal zusammen: Deine Wahrheit ist "Es gibt keinen Gott, keine Engel, Dämonen, Jesus schon, aber nur als Mensch". Worauf basiert diese "Wahrheit"?


melden

Dämonische Begegnung?

19.05.2011 um 21:31
@Sharij
nunja erklär mir mal wie ein dreieiniger geist bzw. ein bewusstsein ohne körper existieren kann, das verstößt nicht nur gegen den z.B. energieerhaltungssatz sondern auch gegen andere naturwissenschaftliche prinzipien.
ich möchte keine Gott-kein Gott dissussion, weil weder ich noch du können unseren standpunkt INSOFERN irgendwie beweisen. höchstens argumentieren.
ich denke eben, dass es naiv ist an derartiges zu glauben aus oben besagten gründen.

dein letzter satz ist natürlich nur ein auszug aus meiner denkweise.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Esoterik: Hat Luzifer ein Siegel?
Esoterik, 177 Beiträge, am 09.02.2021 von paxito
Arcturus am 12.08.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
177
am 09.02.2021 »
von paxito
Esoterik: Einmal Gläser gerückt - Rückblickend ein Fehler?
Esoterik, 62 Beiträge, am 19.08.2017 von nevlin
NYB am 19.07.2017, Seite: 1 2 3 4
62
am 19.08.2017 »
von nevlin
Esoterik: Dämonen; Ritual und Risiko
Esoterik, 97 Beiträge, am 04.05.2017 von Godofwar
nocturnalbrat am 23.03.2017, Seite: 1 2 3 4 5
97
am 04.05.2017 »
Esoterik: Beschwörung
Esoterik, 160 Beiträge, am 30.06.2017 von Lunata
Hexenmeister47 am 13.05.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
160
am 30.06.2017 »
von Lunata
Esoterik: Materialisationsphänomen
Esoterik, 19 Beiträge, am 14.10.2016 von europäer
europäer am 24.09.2016
19
am 14.10.2016 »