Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hexen Voodoo im Wald?

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Hexen, Voodoo ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hexen Voodoo im Wald?

25.04.2013 um 21:24
Schon krasse Bilder. Weiss spontan net was es so damit auf sich hat. Würde aber da ein bogen um die Stelle machen. Selbst Jugendliche haben heute soviel okkulten Quatsch im Kopf dass es...kompliziert werden könnte. Man sollte eig. wenn man sowas betreibt seine Spuren auch beseitigen könen- scheint nicht jeder es so zu sehen wie ich.


melden

Hexen Voodoo im Wald?

25.04.2013 um 21:31
@Oxix
Dem ersten Link kommt das schon ziemlich nahe ja...was bedeutet dieses Zeichen ?

@EDGARallanPOE
Würde Sinn ergeben, klingt interessant

@tikka
War erst vorhin da, bei dem tollen Wetter. Mir ist aufgefallen das fast alle Tannenzapf-Figuren weg sind, außer die gefesselte am Stein. Ansonsten sah alles unberührt aus.


melden

Hexen Voodoo im Wald?

25.04.2013 um 21:50
das ist der einsatzplan von dem spiel: cowboy und indianer oder räuber und gendarm....


melden

Hexen Voodoo im Wald?

26.04.2013 um 18:06
@Sersch
Ich find die Bilder schon auch krass, ich denke auch nicht, dass es Kinder waren die so etwas basteln und dann liegen lassen. Allerdings denke ich auch, du wirst bestimmt nicht dahinter kommen was da war und warum irgendjemand solche "Figuren" bastelt und in solchen Positionen da liegen lässte.... Schade, denn mich würde das schon auch interessieren!


melden

Hexen Voodoo im Wald?

26.04.2013 um 18:10
@Sersch
Vielleicht hat da nur wer seinen Wellensittich, Eichhörnchen, was auch immer begraben.


melden

Hexen Voodoo im Wald?

27.04.2013 um 10:44
@tikka
ne werde wohl nie dahinter kommen^^

@Wolfshaag
Wahrscheinlich


melden

Hexen Voodoo im Wald?

03.05.2013 um 00:24
@Sersch: Das ist, wie gesagt, eine germanische Rune. Eigentlich, also hochkant (Y) ist sie ein magisches Schutzzeichen und steht für Leben. Auch von Nazis wurd und wird sie gern missbraucht: Wikipedia: Elhaz

Die Rune fand aber auch in okkulten Gesellschaften wie der "Thule" Gesellschaft anfang des 20.Jahrunderts Verwendung. Das waren eigentlich "Ariosophen", also Hitlers Ideengeber. Die experimentierten auch mit Runen rum, waren aber extrem okkult. A la "arische Rasse kommt von Atlantis...".

Würde daher auf okkulte Kreise tippen. Oder, harmloser, : Auf neu-heidnische Kreise bzw. "Asatru" Kreise. Also einfach Naturreligiöse Menschen, die solche Runen ganz harmlos verwenden.

mfg


melden

Hexen Voodoo im Wald?

03.05.2013 um 11:13
@Oxix
Danke für die Info ; )


melden

Hexen Voodoo im Wald?

12.06.2013 um 17:43
Weißt du denn ob in deinem Ort etwas über eine Hexe oder etwas ähnliches bekannt ist????

Was hast du eigentlich genau gesehen ?


2x zitiertmelden

Hexen Voodoo im Wald?

12.06.2013 um 17:53
Zitat von Illuministin92Illuministin92 schrieb:Was hast du eigentlich genau gesehen ?
auf der ersten Seite sind doch eigentlich genügend Fotos als Anhang verlinkt...


melden

Hexen Voodoo im Wald?

12.06.2013 um 19:47
Zitat von Illuministin92Illuministin92 schrieb:Weißt du denn ob in deinem Ort etwas über eine Hexe oder etwas ähnliches bekannt ist????
Ich habe keine Ahnung, ich wohne jetzt in keinem 100-Seelen-Dorf oder so wo man jeden kennt. Beschäftigen tu ich mich auch nicht mit sowas weswegen mir wahrscheinlich die richtigen Kontakte in der Stadt fehlen :)


melden

Hexen Voodoo im Wald?

14.06.2013 um 14:28
Zitat von SerschSersch schrieb am 22.04.2013:...das R.I.P und die "toten" Figuren die da rumliegen und die gefesselte Figur kommen echt seltsam rüber...
Vermutest du dann auch jedes Mal, wenn du in ein Kinderzimmer kommst und da auf dem Boden Puppen und Stofftiere herumliegen, dass die nicht einfach nur da liegen, sondern dass jemand tote Tiere und Menschen darstellen wollte?

Wer sagt denn, dass die umgefallenen Figuren "tot" sein sollen?

Das mit dem R.I.P. finde ich allerdings auch etwas merkwürdig, wenn es eine Kindergartengruppe oder Grundschul-Gruppe gewesen sein sollte.


Andererseits soll man ja auch nix ausschließen. Es könnte auch ein Mörder z.B. seinen Vater umgebracht haben, der ihn als Kind immer misshandelt hat, hat ihn da verbuddelt und dann schlimme Szenen aus seiner Kindheit gebastelt, um es zu verarbeiten. Aber der hätte dann auch wiederrum kein Schild mit R.I.P. aufgestellt. Das wäre dann wieder zu nett gegenüber dem ermordeten Vater.

.... wird Zeit, dass ich für heute aus dem Forum verschwinde und wieder normales denke .... :)


melden

Hexen Voodoo im Wald?

17.06.2013 um 13:33
Ich versuch das mal so simpel und kurz wie möglich zu erzeahlen,das thema klar zu machen,und auch auf die Grundlage eingehen:

Also,was ist Voodoo:

Onkel Wikipedia meint es so:
Voodoo [ˈvuːduː], auch Vodun, Voudou oder Wodu, ist eine überwiegend kreolische Religion, die in Haiti und anderen Teilen Amerikas und in Afrika beheimatet ist. Die Religion ist in westlichen Ländern vor allem durch Opferdarbringungen und Praktizierung von weißer und schwarzer Magie bekannt. Durch die Sklaverei kam der Glaube von Westafrika auf die Westindischen Inseln, wobei Elemente anderer Religionen aufgenommen wurden.



Voodoo gehört in die Yoruba-Tradition. Die Yoruba durchquerten Afrika von Ägypten aus über eine Route, die Afrika von der Mitte des Nils bis Mitte des Nigers kreuzt. Auf diesem Gebiet des heutigen Nigeria befand sich eine Kultur, welche die heutige Wissenschaft als Nok-Kultur bezeichnet. Zwischen 200 und 500 vor Christus traf nun die Völkergruppe der Yoruba auf die Nok, und begann langsam mit dieser zu verschmelzen. Unter der Führung von König Oduduwa der Yoruba ließ sich sein Volk zu dieser Zeit in der schon bestehenden Stadt Ile-Ife nieder, welche als heilige Stadt der einheimischen Bevölkerung galt. Deren Nachkömmlinge eroberten die Landstriche, durch die sie zogen, und legten so den Grundstein des Yoruba-Reiches, welches den Voodoo weitertragen sollte.[2]
Voodoo stellt gleichwohl eine hybride Religion aus vielfältigen afrikanischen, islamischen, katholischen und auch indianischen Elementen dar, die sich in Folge aus Herkunft und Geschichte der Sklaven in Westindien ergab: Aus ihren afrikanischen Dorfgemeinschaften gerissen und zur Arbeit für die Kolonialisten und zum christlichen Glauben gezwungen, versuchten einige der Sklaven, ihre ursprüngliche Religion und die Hoffnung und Identität, die sie mit ihr verbanden, fortzuführen. So stehen etwa Bilder katholischer Heiliger im Voodoo oftmals als Stellvertreter für afrikanische Geistwesen mit ähnlichen Eigenschaften oder ähnlichem Symbolgehalt. Diese afrikanischen Gottheiten werden Loa (geistige Führer) genannt.
(Voller eintrag: Wikipedia: Voodoo :) )

Meine eigene meinung ist eher so was:

Voodoo gibt es eigentlich nicht wirklich,einer sagt dir der er verflucht wurde weil er pech hatte,es ist also rein Psyschololgisch,die betrefene person verbindet einfach das pech/unglück mit Voodoo.


Hoffe konnte helfen,LG DevilBringer ;)


melden

Hexen Voodoo im Wald?

11.07.2013 um 13:54
Vlt solltest du dich an jemanden wenden der Ahnung von Heidnischen Bräuchen oder Okkultismus hat. Evetuell ein Professor oder Religionslehrer ... :-)


melden

Hexen Voodoo im Wald?

11.07.2013 um 13:54
@Sersch


melden

Hexen Voodoo im Wald?

11.07.2013 um 14:24
@Illuministin92
Ich denke das wäre mir dann doch etwas zu viel Aufwand ; )


melden

Hexen Voodoo im Wald?

11.07.2013 um 14:30
Hatte wir das Thema nicht schonmal


melden

Hexen Voodoo im Wald?

11.07.2013 um 18:16
Also, als ich die Bilder gesehen habe hab' ich auch direkt gedacht:
Da hat jemand ein Modell des Parks gebaut.
Aber den Zweck dahinter wird man wohl nie erfahren.
Auch wenn mein Interesse geweckt wurde...
Sieht sehr interessant aus das ganze.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Hexenwälder
Mystery, 478 Beiträge, am 12.06.2013 von Puckse
kleinekuh am 28.01.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 21 22 23 24
478
am 12.06.2013 »
von Puckse
Mystery: Voodoo Zauber?
Mystery, 36 Beiträge, am 15.06.2013 von Hierndod
Hierndod am 12.06.2013, Seite: 1 2
36
am 15.06.2013 »
Mystery: Mysteriöser Knall in Berlin
Mystery, 1.684 Beiträge, um 11:02 von alibert
MissFortune am 03.04.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 82 83 84 85
1.684
um 11:02 »
Mystery: Das Voynich-Manuskript
Mystery, 1.607 Beiträge, am 22.04.2024 von newbee
Gwaythiel am 13.08.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 78 79 80 81
1.607
am 22.04.2024 »
von newbee
Mystery: Mystische/Unheimliche Orte
Mystery, 54 Beiträge, am 01.07.2024 von Hatori
Morumotto am 06.05.2024, Seite: 1 2 3
54
am 01.07.2024 »
von Hatori