Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

75 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Musik, Depression, Suizid ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

09.07.2012 um 02:07
Ich habe noch nie gehört das sich jemand bei du Bobo Lidern umgebracht Hatt .was man eventuell verstehen konnte hehe.nein aber im ernst Suizid anfällige Menschen sind natürlich empfindlicher und empfenglicher für sentimentale Musik .ob jetzt Gloomy sunday oder pavaroti.ich denke das dieses Lied für uns heute eine ganz andere Bedeutung Hatt. Wie für die Menschen zur jehner zeit.


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

29.07.2012 um 20:57
Hat schon jemand das Original gehört, da beginnt man in der Tat etwas nachzudenken.
Ich finde, einige Lieder können einen wirklich extrem bewegen.
Gloomy Sunday ist in meinen Augen oder "Ohren" ein Geniestreich, der vielleicht 2 oder 3 mal in einem Jahrhundert vorkommt und in einer ruhigen Minute gehöhrt ist dieses Lied einfach unvergleichlich, soll aber natürlich in keinster Weise zu einem Suizid animieren.
Speziell das "Lied vom traurigen Sonntag" hat mich sehr bewegt und jedesmal wenn ich es höre, bin ich dem Ende näher als einem Neubeginn.

Die doofe Ente ist aber wohl noch nicht soweit, um ein Meisterwerk zu erkennen.

lG
Duck


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

30.07.2012 um 12:16
Melancholie und Suizid sind nicht Bestandteile einer Kausalkette.


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

20.01.2013 um 15:15
Ich habe schon seit ein paar Jahren starke Suizidgedanken, bin auch in Therapie.
Aber ich würde mich nicht wegen diesem Lied umbringen, ich finde es einfach wunderschön,
genau wie z.B. Beethovens Mondscheinsonate. :)


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

20.01.2013 um 17:20
Grausames Lied, da hatte mich ne Ex Verlassen und des kam im Radio(wie passend).Brrrrrrrr
https://www.youtube.com/watch?v=7tGoUmqTsi4


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

20.01.2013 um 17:43
In Bezug auf jede Art von sogenannten Todesliedern, nicht nur Gloomy Sunday, gibt es bis heute keinerlei wissenschaftliche Erkenntnisse dahngehend, dass je ein solches Lied suizidauslösend war und schon gar nicht allein oder ausschließlich.

Erwiesen ist lediglich, dass immer wieder melancholische Lieder und Texte integraler Bestandteil des Suizidgeschehens waren und sind.
Interessant, dieses Thema beschäftige mich, da ich den sehr schönen Film dazu kenne, aber da sieht man wieder wie Massenhalluzinationen ausgelöst werden, ich habe mir dieses Lied extra angehört, war schwer es im Original zu bekommen, es ist sehr melancholisch, ich traute mich damals nicht, es mir anzuhören, aber tat es, um zu testen, es löste in mir keinerlei Gefühle aus und dass, obwohl ich schwer Liebeskummer damals hatte... also es kommt immer auf das UB an und wie man über das ganze denkt. :)


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

20.01.2013 um 18:09
In Prax. Kinderpsychol. Kinderpsychiatr. 59 (2010); auf den Seiten 810 - 830 gibts eine kleine explorative Studie "Die Funktion von Musik im Zusammenhang mit selbstverletzendem Verhalten und Suizidalität bei Jugendlichen". Dort wird eingangs (S. 811) der Fall einer 17 jährigen suizidalen Teenagerin beschrieben, für die - laut Schilderung - "Gloomy Sunday" tatsächlich "Ausdruck ihres Lebensgefühls" [ebd.] sei: "Ich gebe mein ganzes Gefühl in diesen Song" [ebd.].


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

20.01.2013 um 18:43
Das Musik uns lenkt und unsere Gefühle verstärkt ist für mich denke ich unbestreitbar. Allerdings glaube ich nicht, dass jemand sich umbringt nur weil er ein besonderes Lied gehört hat. Ich denke dann ist die Todessehnsucht schon da und diese Gefühle werden durch ein besonders trauriges Lied oder ein melancholisches nur noch verstärkt.

Musik wird ja auch verwendet um uns unterbewusst zu lenken zum Beispiel im Kaufhaus. Wer hört die Musik da überhaupt? Wahrscheinlich niemand und trotzdem setzt man darauf um die Kunden zum kaufen anzuregen. Ich hab auch mal was gelesen weiß aber nicht mehr wo da wurde behauptet das Mozart intelligent machen würde muss ich mal googeln kann auch sein, dass meine Erinnerung mir gerade nen STreich spielt aber ich glaube das hab ich mal gelesen.

Ich hab nen ganz Interessanten Bericht in der Welt gefunden da haben die Gefühle im Zusammenhang mit Musik untersucht und kamen zu dem Schluß, dass Musik die Gefühle wohl verstärkt bzw. anregt, dass es aber nicht nur auf die Musik ankommt sondern auch auf Äußere Begebenheiten. Hier der Link

http://www.welt.de/wissenschaft/article2795625/Musik-wirkt-wie-Sex-und-bringt-das-Gehirn-auf-Trab.html


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

21.01.2013 um 12:34
Es gibt eine Menge "Musik", bei der man lieber tot wäre, als sie anhören zu müssen. Das empfindet jeder anders. Aber sich umbringen, weil einen ein Song dazu motiviert? Dann doch lieber Radio ausmachen.


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

06.10.2019 um 21:37
Ich hab mir das lied einige male gegeben, und ja, es macht mich traurig und melancholisch, aber selbstmord würde ich deshalb lange nicht begehen. Ich denke die Leute, die diesen song covern würden wären ja dann auch alle selbstmord gefährdet.

Ist schon lustig, dass dieses Lied aus dem Grund sogar verboten werden sollte, nur weil leute danach ,,grundlos“ selbstmord begangen. Ich denk selber, dass jene leute einfach vorbelastet waren oder den selbstmord bereits vor hatten.

Die leute haben einfach nicht wahrhaben wollen, dass diese leute sterben wollten.


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

07.10.2019 um 06:55
Wow, da passt das eine Lied von der eilishen ja eher.


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

07.10.2019 um 20:29
@Gruselschinken
Welchen song von Billie Ellish meinst du?

Es gibt recht viel musik, die ziemlich traurig und berührend ist, man stelle sich vor dass jeder selbstmord begehen würde, nur weil ein song so traurig ist.

Was machen dann vor allem die musiker, die diesen song Performan müssten, um diesen song lebend zu überstehen? Nehmen die davor ganz viel Antidepressiva?


melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

08.10.2019 um 00:25
Es gab in einer Beta Version einer japanischen Pokémon Version ein Musikstück in der im Spiel vorkommenden Stadt Lavandia. Diese Ursprüngliche Version "SOLL" - in Anführungsstrichen - mehrere Kinder in den Selbstmord getrieben haben weil sie auf die teilweise hohen und schrägen Töne empfindlich reagiert haben. Sue wurden depressiv usw.

Später wurde dieses Musikstück abgewandelt und rückwärts abgespielt was es erträglicher machte. Due Originalversion gibt es noch auf Youtube. Und ganz ehrlich dieses Stück ist ekelhaft. Ich zumindest kann es nicht lange hören da ich sonst Kopfschmerzen bekomme und mir flau im Magen wird. Man kann es auch googlen unter "Lavandia-Syndrom". Ich verlinke mal das Original Lied unten.

Wenn nich erwünscht bitte löschen.

Youtube: lavandia original beta musik
lavandia original beta musik



melden

Gloomy Sunday – oder – Gibt es Selbstmordlieder?

08.10.2019 um 01:46
Ich denke nicht dass ein Lied jemanden dazu verleitet Selbstmord zu begehen. Allerdings kann man Musik bestimmte Stimmungen oder Emotionen verstärken. Wenn ich traurig bin und bestimmte Musikstücke höre kann mich das entweder aufmuntern oder noch trauriger machen. Aber das kommt auch auf die Bindung zu dem Lied an. Ein universelles Selbstmordlied gibt es meiner Meinung nach nicht. Ich kenne auch das Lavandia-Theme, das fand ich immer sehr gut und kann es auf Gitarre Spielen :D


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Satan´s Sphinx
Mystery, 55 Beiträge, am 01.05.2016 von KedAllmystery
ClawWing am 07.10.2015, Seite: 1 2 3
55
am 01.05.2016 »
Mystery: Randonautica
Mystery, 84 Beiträge, am 10.01.2021 von creepypastaInu
Nebelstimme am 03.10.2020, Seite: 1 2 3 4 5
84
am 10.01.2021 »
Mystery: Hexe oder mysteriöses Wesen in Itzstedt (Schleswig Holstein)?
Mystery, 109 Beiträge, am 14.01.2020 von Asmo77
magdalenamarut am 21.08.2019, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 14.01.2020 »
von Asmo77
Mystery: The Elevator Game - das Aufzug Ritual
Mystery, 103 Beiträge, am 29.03.2020 von Prunge
CatBallou am 05.12.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6
103
am 29.03.2020 »
von Prunge
Mystery: Der Mann aus Taured
Mystery, 122 Beiträge, am 30.10.2019 von nutzerin
nutzerin am 29.07.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
122
am 30.10.2019 »