Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beweis fuer Telekinese?

61 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telekinese, Beweise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 15:59
nein kann ich persönlich nicht. Kann mich zu wenig konzentrieren. Aber ich kennejemanden
der das zum Teil beherrscht. Wenn du für Alles ein Gegenargument hast, wasich hier
schreibe, dann nehme ich doch schwer an, kennst du dich damit aus. Sonstwürdest du ja
nicht für alles ein Gegenstück finden. Es sei denn.... du hast rein garkeine Ahnung
davon und schreibst einfach mal... (wie viele User hier) das das absurdist, nicht
möglich bla bla bla... du hast die genau gleiche, kleinliche Einstellungwie viele
Anderen. Ich sehe genau das, was unmittelbar vor meiner Nase steht Punkt.Und wenn du das
jetzt bestreitest, dann behaupte nicht von Etwas, das du nicht kennst,noch nie gesehen
oder gelesen hast... es könnte nicht existieren!


melden

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 16:12
wie kann man sowas wie Telekinese "zum Teil beherrschen"?
Ich meine, entweder zappeltda irgendwas, oder -was wohl eher der Fall sein mag- es zappelt eben nicht...


melden

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 16:13
Ich kenne mich wirklich nicht mit Telekinese aus, praktisch zumindest nicht, doch vieleswas man hier, oder auch auf anderen Internetseiten, liest klingt einfach absurd.
Sowie du redest, du könntest dich nicht genug konzentrieren, heißt soviel wie, dass du imGrunde genommen gar keine praktische Erfahrung damit gemacht hast und auch nicht weist,wie es funktionieren soll.
Mir will irgendwie nicht einfallen, dass jemand plötzlichmeint, durch pure Konzentration könnte man etwas Entferntes bewegen, waslogischerweise ja nicht mögich ist. (Wie auch, es muss ja schließlich, falls esdoch funktionieren sollte, eine physikalische Erklärung geben, elektrische Autos habeneine Frequenz, was hat Telekinese?) Falls es also doch möglich sein sollte, müsste esjeder Mensch erlernen können, was (nehme ich mal an) nicht der Fall ist.

Und esmag sein, dass ich etwas nur als existent anerkenne wenn ich sah, oder mir bewiesenwurde, dass es es gibt.
Skepsis hat ihre Vorteile, wenn man nicht alles glaubt waseinem irgend ein anderer Mensch als wahr verkaufen will, obwohl er es in keiner Weisebeweisen kann.



melden

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 16:34
Guckt euch die Doku Verbotene Aufnahmen an... kam 1993 auf Arte...habs mir gradangesehen...ist eine Aufnahme von nem Kind drauf, welches stark ausgeprägte Fähigkeitenim Bereich Telekinese besitz...
Im Alter von 6 Monaten treten die ersten Vorfälleauf... mit 18 Monaten bewegte er problemlos Gegenstände...
Ein spezialisierter Arztwollte mit ihm Tests machen...er bezeichnete den Jungen als Ungeheuer...
Mit ein paarJahren lies er Christbaumkugeln schweben...
Die Familie wollte den Jungen auf einespezielle Schule für solche Kinder schicken...
Seinen Hund konnte er nicht mitnehmen,da tötete er ihn... als die Mutter ihn beruhigen wollte, tötete er sie auch!
Zu demZeitpunkt war er vielleicht 6 Jahre!!!
Der Vater floh dann mit ihm in die Berge umihn vor den Menschen zu schützen...

Sind noch viel mehr Details im Video... auchdie Anwendung seiner Fähigkeiten wird im Video gezeigt...
Ich persönlich halte esfür sehr authentisch, da das Video in den 80ern/90ern aufgenommen wurde und nixauffälliges zu sehen ist, das auf ein Fake hinweist!


melden

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 16:41
Ein 6 Jahre alter Junge tötet seinen Hund, den er liebend gern mitnehmen würde? Dannseine Mutter, die ihn beruhigen will?
Klingt schon im Ansatz absurd, ob der Rest dannstimmen mag...


melden

Beweis fuer Telekinese?

11.08.2006 um 23:55
@verdor

So wie du redest, du könntest dich nicht genug konzentrieren, heißtsoviel wie, dass du im Grunde genommen gar keine praktische Erfahrung damit gemacht hastund auch nicht weist, wie es funktionieren soll.

"wer lesen kann ist klar imVorteil-.-" Ja, das habe ich dir ja schon geschrieben, dass ich selbst, Telekinese nichtbeherrsche! Und doch! Ich weiss, wie es funktionieren sollte , doch habe ich, vonmir aus kann man es auch so sagen, zu wenig Geduld um es zu erlehrnen!
------------------------------------------------------------------------------------------
Mir will irgendwie nicht einfallen, dass jemand plötzlich meint, durch pureKonzentration könnte man etwas Entferntes bewegen, was logischerweise ja nicht mögichist. (Wie auch, es muss ja schließlich, falls es doch funktionieren sollte, einephysikalische Erklärung geben, elektrische Autos haben eine Frequenz, was hatTelekinese?)

Das Einzige was wir Menschen standfest und warheitsgemäss sagenkönnen ist, dass wir hören, fühlen, sehen und schmecken! Aber wer hat jemals gesagt,nein... hat es felsenfest bewiesen, dass z.B ein Tisch so ist wie er ist, starr und bewegungslos? Jetzt vergiss mal all deine Vorstellungen und nimm doch einfach mal an, dulässt diesen einen Tisch vor dir schweben! Und einige Andere Personen können dies auchsehen. Kannst du dir dann noch die Frage stellen, was echt ist?!
-------------------------------------------------------------------------------------
Und es mag sein, dass ich etwas nur als existent anerkenne wenn ich sah, oder mirbewiesen wurde, dass es es gibt.

Skepsis hat ihre Vorteile, wenn man nichtalles glaubt was einem irgend ein anderer Mensch als wahr verkaufen will, obwohl er es inkeiner Weise beweisen kann.


Ja, da hast du ja recht... denkst du denn ichschenke jedem daher gelaufenen Hawasch Glauben, an Irgendetwas das er gerade so dahertrallert ;) ? Nein bestimmt nicht.



melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:17
@verdor

Bevor du es nicht gesehen hast, solltest du es nicht kommentieren...dennwenn man keine Ahnung hat... ;)


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:18
Das ist ja das Problem, man glaubt das, was man sieht und was man für richtig hält. Aberwas ist richtig?! :D


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:26
Kannst du dir dann noch die Frage stellen, was echt ist?!

Nein, aber ichkann den Tisch so oder so nicht schweben lassen...

Bevor du es nicht gesehenhast, solltest du es nicht kommentieren...denn wenn man keine Ahnung hat...

War nur eine Bemerkung, es von vorne rein mal einzuschätzen. ;)


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:28
Nein, aber ich kann den Tisch so oder so nicht schweben lassen...

Ja, dassagt wer? Dein Verstand, der nichts anderes gelernt hat ;)


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:29
Hätte er also von vornerein lernen sollen, dass man Tische schweben lassen kann?
Ichglaube es ist schon gut so, das er es so gelernt hat wie er es tat. :D


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:33
Ja, das ist Ansichtssache. Aber ich sage, wenn du Beweise dafür willst (und das hast dumehrmals geschrieben) dann solltest du anfangen so zu denken. Oder zumindest Dinge zuhinterfragen, wer weiss vielleicht erlebst du ja eine Überraschung, oder hast sogar neueErfahrungen, mit dieser "ach so absurden" Telekinese.


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:45
So zu denken bringt mir reichlich wenig, wenn der Tisch dann immernoch nicht schwebt.
Schaun wa mal, vielleicht seh ichs ja ma echt, wobei ich es für extremunwahrscheinlich halte. ;)


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:48
Ja letztendlich ist es jedem selber überlassen, ob er an was glaubt oder wie er etwassehen WILL oder :) Ich will ja niemandem etwas aufzwingen im gegenteil... man könnte imGrunde hier noch die ganze Nacht debatieren, beide Seiten würden immer wieder einSchlupfloch finden um zu argumentieren *g


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:55
Könnte man, doch ich glaube (:D), dass beide Seiten dazu weder Zeit noch Lusthaben. ;)


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 00:58
lol ja :) aber man kann dieses Gespräch gerne auf morgen vertagen ;) *g nee Scherzchen^^ich glaube ebenfalls, dass alles mal ein Ende haben sollte :D *gg und hier ist negute Möglichkeit^^


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 23:37
@wolfinee
Es gab noch keinen Telekineten, der unvorbereitet jeden Gegenstand bewegenkann.

"Nehmen wir mal an, du hättest eine solche Fähigkeit erlenrt. Würdest dues jedem unter die Nase reiben, gleich alles vor jedem preis geben, eher nicht oder. Ichweiss nicht ob es Menschen mit solch enormen ausgeprägten Fähigkeiten gibt. Aber wenn,halten sie sich bestimmt eher verdeckt."

Womöglich würde ich es zeigen.
Heißt Deine Bemerkung, daß diejenigen die "es jedem unter die Nase reiben, gleichalles vor jedem preis geben" es in Wirklickeit gar nicht können?


melden

Beweis fuer Telekinese?

12.08.2006 um 23:43
Erinnert mich an "Das Leben des Brian".
Woran die Meute den Messias erkennenwollte...


melden

Beweis fuer Telekinese?

13.08.2006 um 22:39
@Bernie

Es gab noch keinen Telekineten, der unvorbereitet jeden Gegenstandbewegen kann.

Nein, ich habe ja auch nicht gesagt, dass das jeder belibigeMensch, mir nichts, dir nichts von heute auf morgen kann...



HeißtDeine Bemerkung, daß diejenigen die "es jedem unter die Nase reiben, gleich alles vorjedem preis geben" es in Wirklickeit gar nicht können?

Nein, das wollte ichdamit nicht aussagen. Ich wollte sagen, dass sich jemand mit solchen Fähigkeiten ehergedeckt halten würde. Weil kein anderer Mensch (wir sehen es ja am besten in diesemThread hier) so etwas verstehen würde. Evtl. würde er auf unliebsame Weise verstossenwerden, anders behandelt etc. Oder im schlimmsten Fall, sogar als gefährlich gehaltenwerden. Nicht jeder will ein solches Risiko eingehen.

Wenn ich in dieserSituation stünde, würde ich es wahrschinlich höchstens meinen engsten Freunden od.Familie anvertrauen.



@aniki


Der Film ist geil :D


melden

Beweis fuer Telekinese?

25.08.2006 um 22:47
So, also... ich denke, für mich ist dieser Criss Angel ein Beweis, dass Telekinese auchim grösseren Rahmen existiert ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Versuche zum Nachweis von Telekinese
Mystery, 9 Beiträge, am 15.09.2021 von Marfrank
Marfrank am 13.09.2021
9
am 15.09.2021 »
Mystery: Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren
Mystery, 2.048 Beiträge, am 30.09.2021 von paxito
joeW25 am 26.06.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 101 102 103 104
2.048
am 30.09.2021 »
von paxito
Mystery: Was tun, wenn man Paranormales erleben möchte?
Mystery, 52 Beiträge, am 21.08.2021 von Spöckenkieke
JohnFrum am 13.08.2021, Seite: 1 2 3
52
am 21.08.2021 »
Mystery: Analyse von Geistervideos
Mystery, 63 Beiträge, am 24.01.2020 von zaramanda
fravd am 16.09.2011, Seite: 1 2 3 4
63
am 24.01.2020 »
Mystery: Beweise, dass es Vampire gegeben hat/gegeben haben kann
Mystery, 8.656 Beiträge, am 24.07.2017 von Dogmatix
hanspeter am 23.10.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 432 433 434 435
8.656
am 24.07.2017 »