Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aufstände von Stuttgart und FFM

1.956 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankfurt, Stuttgart, Krawalle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aufstände von Stuttgart und FFM

06.11.2020 um 15:29
Zitat von Freki2.0Freki2.0 schrieb:War eigentlich klar, dass wenn Relativieren nichts bringt und die Argumente anscheinend auch komplett fehlen die Diskussion einfach mal abgebrochen wird.
DU ! hast die Diskussion abgebrochen:
Zitat von Freki2.0Freki2.0 schrieb:Wie ich schon oft erwähnte, von Statistiken und Umfragen halte ich nichts mehr. Spätestens seit 3. November wissen wir was man davon halten kann.
Wer offizielle Statistiken in dieser Form in Frage stellt und VT Geraune bezüglich 3.11 bringt, will nicht sinnvol diskutieren, der will nur seinen Glauben verbreiten

VT Gequatsche, dass Lügen von Trump beinhaltet ist sicher nicht dazu angetan irgendwas zu diskutieren.
Zitat von NightSpiderNightSpider schrieb:Wenn man von Statistiken und Umfragen nichts hält ist man ein VTler? Das sagt wer? Mit welchen Argumenten kann man so eine dümmliche Aussage man wäre ein VTler, außer keinen, eigentlich untermauern?
Untermauern?

Klar, schau dir das Zitat oben an


1x zitiertmelden

Aufstände von Stuttgart und FFM

09.11.2020 um 07:37
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Wer offizielle Statistiken in dieser Form in Frage stellt und VT Geraune bezüglich 3.11 bringt, will nicht sinnvol diskutieren, der will nur seinen Glauben verbreiten
Ähm wo genau ist das jetzt VT?

Die Umfragen und Statistiken zeigten schon seit Wochen, dass Biden einen Erdrutschdieg hinlegen wird und Trump haushoch verliert.
Was war? Die Wahl war eine Zerreisprobe und knapper hätte Sie nicht sein können.
Willst du das abstreiten?
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:VT Gequatsche, dass Lügen von Trump beinhaltet ist sicher nicht dazu angetan irgendwas zu diskutieren.
Du bist echt peinlich.
Beschimpfungen und Unterstellungen sind keine Argumente.


1x zitiertmelden

Aufstände von Stuttgart und FFM

09.11.2020 um 07:39
Zitat von Freki2.0Freki2.0 schrieb:Du bist echt peinlich.
Beschimpfungen und Unterstellungen sind keine Argumente.
Ich würde dir raten, den zweiten Satz im Kopf zu haben, wenn du den ersten nochmal liest....
Zitat von Freki2.0Freki2.0 schrieb:Ähm wo genau ist5 das jetzt VT?
Oh entschuldige bitte, dann habe ich deine Belege wohl übersehen.
Okey, nur her damit.


1x zitiertmelden

Aufstände von Stuttgart und FFM

09.11.2020 um 07:49
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Ich würde dir raten, den zweiten Satz im Kopf zu haben, wenn du den ersten nochmal liest....
Wenn man sich die letzten Seiten hier anschaut sieht man wie deine Beiträge immer unsachlicher werden und du keine Argumente mehr bringst, außer dass alle VT´ler sind die nicht deine verqueren Ansichten teilen.
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Oh entschuldige bitte, dann habe ich deine Belege wohl übersehen.Okey, nur her damit.
Ernsthaft? Das weißt du nicht?
Wo war die blaue Welle?
https://www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahl-warum-die-umfragen-auch-diesmal-so-daneben-lagen-a-30b12b2b-28c4-45b9-8287-85b3809b8ef0
Meinungsforscher-Debakel
Vier Gründe, warum so viele Demoskopen bei den Umfragen zur US-Wahl falsch lagen
https://www.handelsblatt.com/politik/international/meinungsforscher-debakel-vier-gruende-warum-so-viele-demoskopen-bei-den-umfragen-zur-us-wahl-falsch-lagen/26589032.html (Archiv-Version vom 05.11.2020)

Und jetzt erkläre mir nochmal warum es verwerflich ist, wenn ich Umfragen und Statistiken von Demoskopen so ganz und garnicht schätze oder als Fakt/Argument akzeptiere.


1x zitiertmelden

Aufstände von Stuttgart und FFM

09.11.2020 um 12:36
Zitat von Freki2.0Freki2.0 schrieb:Und jetzt erkläre mir nochmal warum es verwerflich ist, wenn ich Umfragen und Statistiken von Demoskopen so ganz und garnicht schätze oder als Fakt/Argument akzeptiere.
Zunächst mal war mein Wort nicht "verwerflich", sondern ich habe dich einen VTler genannt.

Und die Statistiken, die ich dir verlinkt hatte, waren keine von Demoskopen (die erstellen nebenbei gesagt auch keine Statistiken, sondern Prognosen).
Und wer sich wie du, statt auf offizielle Statistiken lieber auf sein Bauchgefühl verlässt, ist für mich eben ein VTler.


melden

Aufstände von Stuttgart und FFM

10.11.2020 um 14:27
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/stuttgart-haftstrafe-fuer-jungen-randalierer-wegen-krawallnacht-a-b8edfeeb-8155-4c64-8264-0a0d0f66e1c8
Zweieinhalb Jahre Knast für einen der Stuttgarter Randalierer. Ich bin gespannt, ob da noch mehr folgen. Das wäre zumindest ein Zeichen


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?
Politik, 353 Beiträge, am 05.03.2021 von Warden
nocheinPoet am 11.01.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
353
am 05.03.2021 »
von Warden
Politik: Stuttgart 21
Politik, 1.717 Beiträge, am 30.03.2021 von frivol
matraze106 am 01.10.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 85 86 87 88
1.717
am 30.03.2021 »
von frivol
Politik: G20 - Ausschreitungen in Hamburg
Politik, 4.528 Beiträge, am 23.06.2019 von Photographer73
wolke7 am 07.07.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 233 234 235 236
4.528
am 23.06.2019 »
Politik: Übergriff auf London Gatwick via Drohne und Ausspähung in BaWü + FR
Politik, 75 Beiträge, am 23.12.2018 von Gwyddion
Able_Archer am 20.12.2018, Seite: 1 2 3 4
75
am 23.12.2018 »
Politik: Erste islamische Bank in Deutschland eröffnet
Politik, 23 Beiträge, am 27.10.2015 von stichling
monster_IQ am 23.07.2015, Seite: 1 2
23
am 27.10.2015 »