Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

86 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

25.11.2018 um 22:59
Fedaykin schrieb:Das ist recht einfach. Richtige Ufologie würde wissenschaftliche Methoden anwenden.

Kommerzielle Ufologie macht alles mögliche Fantastisch, um Bücher zu verkaufen.
:note:

oke, hab das mal vermerkt :)

aber bücher verkaufen zu wollen, ist doch an sich nichts unredliches, oder :ask:


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

26.11.2018 um 06:38
@Dogmatix
An sich nicht. Aber wenn ich Märchen verkaufe sollte ich auch Märchenbuch in die Zusammenfassung schreiben - und nicht: Wahre Begebenheit oder Tatsachenbericht.


melden

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

26.11.2018 um 07:17
Dogmatix schrieb:aber bücher verkaufen zu wollen, ist doch an sich nichts unredliches, oder :ask:
Nein, unredlich ist es natürlich knallharte Lügen als Wahrheit zu bezeichnen. Illegal ist es nicht . Traurig ist es wer drauf reinfällt.


melden

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

26.11.2018 um 09:28
Fedaykin schrieb:Nein, unredlich ist es natürlich knallharte Lügen als Wahrheit zu bezeichnen. Illegal ist es nicht . Traurig ist es wer drauf reinfällt.
welche bücher hast du da im sinn, @Fedaykin ?

und kannst du mir mal n paar bücher empfehlen, so wie es nach dir sein soll: also mit piloten, chemikern, biologen, soziologen und psychologen und so -- also: die ufologie in interdisziplinärer sicht!

das würde mich interessieren :)


melden

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

26.11.2018 um 09:45
@Dogmatix

Ich bezweifele, dass es da viele Bücher in dieser speziellen Form gibt. Für die meisten Nicht-Ufoholiker ist das Thema keiner intensiven Forschung würdig. Eben weil es bei wissenschaftlicher Betrachtung keine wirklichen Belege für Außerirdische Besucher bei uns gibt.
Dass es ein UFO-Phänomen gibt ist unbestritten, dass Aliens damit etwas zu tun haben ist in sehr hohem Maße unwahrscheinlich.


melden

Was haltet ihr von Nina Hagens Theorie?

26.11.2018 um 13:39
Dogmatix schrieb:und kannst du mir mal n paar bücher empfehlen, so wie es nach dir sein soll: also mit piloten, chemikern, biologen, soziologen und psychologen und so -- also: die ufologie in interdisziplinärer sicht!
Sowas hat nicht wirklich stattgefunden. Am weitesten kommt du dann noch mit den alten Untersuchungen seitens von Regierungen. Aber da braucht man wirklich die Unkommentierten Originale, nicht Auschnitte die ein Ufologe umgedeutet hat.

Naja im Grunde gibt es auch nicht viel zu Untersuchen.

CptTrips, hat ja schon richtig geantwortet.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden