Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschheit, NWO, Elite, Kem-trails, Hologramme

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

20.05.2016 um 10:27
vvvEXODUSvvv schrieb: zu den Georgia guide stones?
Nach jahrelangen *facedesken* in Verschwörungsforen... wo muß ich unterschreiben?


melden
Anzeige

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

20.05.2016 um 10:55
FrankD schrieb:Ist das ungewöhnlich? Gehört Internet heute nicht zu den Grundrechten? :D
Es würde jedenfalls das Benehmen einiger im Internet (und auf Allmy) erklären.

Gesund ist es aber nicht, wenn Psychiatrieinsassen Zugang zum Internet haben - das bestärkt nur ihren Wahn, wenn sie sich mit anderen Erkrankten vernetzen können.


melden
Umar.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

22.05.2016 um 06:00
Ich wollte in der 7 Klasse mal ein Referat darüber halten, wieso 9/11 NICHT so passiert sein kann. Lehrer meinte: Nein! Ich war natürlich angepisst, wegen der Arbeit die ich mir gemacht habe und fragte WARUM? Darauf bekam ich keine Antwort, ich glaube ich sollte es einfach so hinnehmen.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

22.05.2016 um 08:51
Ich habe in der Uni im Studienfach Ur und Frühgeschichte ein Referat über die Theorien der Prä Astronautik gehalten (in diesem Fall hauptsächlich Zecharia Sitchin, Däniken nur nebenbei). War alles kein Problem.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 12:31
@spöckenkieke
Das ist wahrscheinlich auch ne Frage, wie man es vorträgt und wie man dazu steht.
Aber "warum 9/11 nicht so passiert sein kann" von nem 7. Klässler ist ein Bisschen schwach.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 13:37
@StUffz
Vermutlich waren es dann noch die üblichen dämlichen Märchen... unter vollkommen verlogener Leugnung der existierenden Gegenargumente...


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 13:42
@rambaldi
Dann muss man auch mal überlegen, was für einen Kram Kinder in dem Alter so von sich geben.
Die Tochter von meiner Mitbewohnerin ist in der 6. Klasse. Unglaublich, was die für einen ausgemachten Schwachsinn absondert.
Wenn man daraus ein Referat machen würde, dann wäre es sehr wahrscheinlich mit einem Thread aus dem Mysterybereich vergleichbar.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 16:19
@Umar.
Hahaha - volles Verständnis für Deinen Lehrer. Der hat innerlich die Augen verdreht und gedacht "Schon wieder so ein Zwölfjähriger der sich ein paa Dummube-Videos reingepfiffen hat und jetzt meint, den vollen Durchblick zu haben".


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 16:58
Die Lehrer haben ja auch mit eine Erziehungs - Aufgabe. Ich denke, deswegen grätschen die bei VT's gerne mal rein und wollen das nicht so sehr thematisieren. Schließlich sind es "Nur" Theorien, und so mancher junger Mensch lässt ja doch ziemlich leicht beeinflussen.

Abgesehen davon spielt die persönliche Einstellung der Lehrkraft natürlich auch eine kleine Rolle.
Ein Lehrer, der was für VT's übrig hat, ist sicherlich nicht so abgeneigt, auch mal eine Stunde über sowas zu diskutieren.
So habe ich es jedenfalls erlebt, in meiner letzten Beruffschul-Klasse. Unser Lehrer dort war von solchen Theorien abseits des Mainstreams ziemlich angetan und hat auch eine ziemlich neutrale, sachliche Diskussion mit uns geführt (Thema waren die angeblich diktatorischen Tendenzen der EU, TTIP/TISA/CETA, ESM und co.)


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 17:05
Denkverbote in Schulen und Master statt Diplom. Damit wird der Bundestrollen jetzt schon Brav in die Neue Welt erzogen. Wer das Denken kontrolliert, kontrolliert das Handeln.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 19:40
@Umar.
@Imhotepp
Imhotepp schrieb:Denkverbote in Schulen und Master statt Diplom. Damit wird der Bundestrollen jetzt schon Brav in die Neue Welt erzogen. Wer das Denken kontrolliert, kontrolliert das Handeln.
Nun, wenn man Referate über Verschwörungstheorien wie z.B. 9/11 nicht zulässt verbietet man ja nicht das denken. Diese Theorien zeichnen sich ja gerade dadurch aus, das nicht nachgedacht wird.
Der tut seinen Schülern damit also eher sogar noch einen Gefallen. ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 19:47
@Imhotepp
Zum selbstständig Denken verbieten gehören immer zwei,der unmündige Denker und der Verbieter...Das Motto lautet SAPERE AUDE!!!!
Das wär auch für dich längst mal angesagt


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

23.05.2016 um 21:44
Umar. schrieb:Ich wollte in der 7 Klasse mal ein Referat darüber halten, wieso 9/11 NICHT so passiert sein kann. Lehrer meinte: Nein! Ich war natürlich angepisst, wegen der Arbeit die ich mir gemacht habe und fragte WARUM? Darauf bekam ich keine Antwort, ich glaube ich sollte es einfach so hinnehmen.
Wahrscheinlich wollte er dich davor bewahren, argumentativ auseinandergenommen zu werden ;)
Und natürlich vor einer schlechten Note, wenn du nur Behauptungen aus dem Internet nachgeplappert hättest ...

Also ich hätte es als Lehrer zugelassen, allein um mal diese YouTube-Videos zu diskutieren und zu entkräften ...


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 09:34
"Denkverbote" in der Schule?

Wie sehen die aus und wer verhängt sie?

Dafür hätte ich denn gern mal ein paar Beispiele von @Imhotepp gelistet.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 10:41
In der 7. Klasse gabs eine, die hat ein Referat über UFO´s gehalten. Da wurden auch diverse Verschwörungstheorien angesprochen von wegen Regierung weiß bescheid und so. War überhaupt kein Problem.

Denke mal es kommt auch drauf an wie man sowas verpackt. Wenn man nur erläutert, was es alles für Theorien gibt ist das was anderes, als sich hinzustellen und felsenfest zu behaupten "Sie leben unter uns". :D

Hatten in der Berufsschule auch mal ne Religions-Lehrerin, mit der wir über den Maya-Kalender bezüglich 2012 oder Prophezeiungen von Nostradamus sprachen. War auch sehr interessant.

Ich hatte nicht den Eindruck, dass damals solche Themen grundsätzlich unterdrückt wurden. Kam halt immer auf den jeweiligen Lehrer an. Nicht jeder kann was damit anfangen und dann wird halt dementsprechend reagiert.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 13:51
@Nereide

So kenne ich das aus der Schule meiner Kinder:

Da müssen sie eine abwegige Theorie aufstellen - aber so lange die Beweisführung logisch und schlüssig ist, wird die Arbeit gut benotet.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 16:01
Ich habe im Religionsunterricht ein Referat zum Thema "Warum ich nicht an Gott glaube" gehalten.
War kein Problem, obwohl die Lehrerin "überreligiös" war, hab sogar eine 1 bekommen.


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 16:36
... und drei Ewigkeiten Fegefeuer!


melden

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 19:08
@Doors
Ich glaub da kriegst du eher eine Antwort von dem hier:

Boris Karloff The Mummy


melden
Anzeige

Lehrkräfte reagieren komisch auf NWO etc.?

24.05.2016 um 20:21
Da das Beispiel ja nicht mehr bekannt ist hilft die Diskussion wenig, vielleicht wurde die Diskussion antisemitisch oder er hat dann doch zu stark gegen andere Menschen gehetzt, da würde dann berechtigt irgendwann die Zündschnur durchbrennen. Solange er nur Schwachsinn labert, ok, aber wenn dieser Schwachsinn darin endet gegen andere Menschen zu hetzen dann ist es kein Spaß mehr und Verschwörungstheorien hetzen im Prinzip immer gegen andere Menschen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Antihippokratren5 Beiträge
Anzeigen ausblenden