Tja, über 10 Jahre lag dieser Thread im Tiefschlaf, und dann kam Kollege Holdings, und holt ihn mit einem Klick in die Gegenwart zurück, "Back to the Future" sozusagen.

Kann man das jetzt als Zeitreise ansehen?

@Gim
Gim schrieb:Bei dem Alter ist das schon keine Nekromantie mehr, sondern eher Archäologie.
aber etwas habe ich nun doch noch gelernt, Archäologie ist offenbar die gesteigerte Form von Nekromantie. Archäologen kamen mir eigentlich schon immer etwas seltsam vor, warum sollten die wohl sonst mit so viel Begeisterung in alten Gruften rumwühlen...