Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flucht in die Vergangenheit

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Vergngenheit

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:07
Pika schrieb:In einer frischen Beziehung ist die Bindung auch noch nicht stark genug um die alte völlig zu verblassen lassen
Pika schrieb:Die Bindung ist frisch aufgebaut und noch lange nicht so stark wie mit einem Ex mit dem man schon länger in einer Beziehung festsaß.
Genau das ist der Grund.
Pika schrieb:Nicht, wenn der aktuelle Partner schon drüber hinweg ist. ;)
Ich sage ja: wenn es ueberhaupt eine Gefahr gibt, dann diese. Wenn man natuerlich in die neue total verknallt ist, dann gibt es nichts, was die Beziehung gefaehrdet.


melden
Anzeige

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:10
Alari schrieb:Lass es mich mal so ausdruecken: Der Expartner ist in frischen Beziehungen die groesste Gefahr. :)
Da stimm ich dir einfach nicht zu, sorry :D Das ist dann deine eigene Erfahrung, aber nichts allgemein gültiges.
Pika schrieb:In einer frischen Beziehung ist die Bindung auch noch nicht stark genug um die alte völlig zu verblassen lassen. Oder sprechen wir von der 12 Jährigen und ihrer Wunderliebe? :ask:
Also Moment mal.. Wenn ich mich auf eine neue Beziehung einlasse, dann tue ich das weil ich mit meiner alten Liebe abgeschlossen habe. Wie kann man sich denn auf etwas Neues einlassen, wenn man noch am Alten hängt?! Klar können einem die Umstände und Situationen einer alten Beziehung noch zu schaffen machen, aber das ist doch etwas anderes als wenn ich noch Gefühle für jemanden habe.

Man soll sich ja auch nicht von einer Beziehung in die nächste stürzen, nur um die Bedürfnisse nach Nähe wieder zu befriedigen.

Da brauch ich dann auch keine Wunderliebe :D
Pika schrieb:Die Bindung ist frisch aufgebaut und noch lange nicht so stark wie mit einem Ex mit dem man schon länger in einer Beziehung festsaß.
Festsitzen klingt nett :'D

Wie schon gesagt. Wenn ich mit einer Person abschlossen habe, dann tangiert die mich nicht mehr. Dann ist es vollkommen egal, wie lange ich mit der Person zusammen war weil einfach kein Interesse mehr da ist.

Und das ist mein persönliches Empfinden. Mag bei jedem anders sein. Ich finde halt man sollte sich nicht auf etwas Neues einlassen, wenn man noch alten Dingen hinterher trauert.


melden

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:14
Also Moment mal.. Wenn ich mich auf eine neue Beziehung einlasse, dann tue ich das weil ich mit meiner alten Liebe abgeschlossen habe. Wie kann man sich denn auf etwas Neues einlassen, wenn man noch am Alten hängt?!

Man soll sich ja auch nicht von einer Beziehung in die nächste stürzen, nur um die Bedürfnisse nach Nähe wieder zu befriedigen.

Du vielleicht. Es gibt auch Menschen die in einem Menschen die wahre Liebe sehen und es ausprobieren. Kennst du das nicht wenn man seinen Ex vergessen möchte und deswegen auf einen neuen Krieg..Beziehung eingeht? Selbst von Hörensagen sollte sowas doch bekannt sein. :D
ahri schrieb:Wie schon gesagt. Wenn ich mit einer Person abschlossen habe, dann tangiert die mich nicht mehr. Dann ist es vollkommen egal, wie lange ich mit der Person zusammen war weil einfach kein Interesse mehr da ist.
Tangieren also. Mich tangiert es auch nicht wenn mein Partner noch Gefühle an seine Ex hegt, aber die Gefahr besteht trotzdem. Und nicht jeden tangiert es so wenig wie mich.
ahri schrieb:Und das ist mein persönliches Empfinden. Mag bei jedem anders sein. Ich finde halt man sollte sich nicht auf etwas Neues einlassen, wenn man noch alten Dingen hinterher trauert.
Eben. ees ist bei jedem anders :D und ich teile hier deine meinung. :)


melden

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:15
ahri schrieb:Also Moment mal.. Wenn ich mich auf eine neue Beziehung einlasse, dann tue ich das weil ich mit meiner alten Liebe abgeschlossen habe. Wie kann man sich denn auf etwas Neues einlassen, wenn man noch am Alten hängt?!
Dann bist Du die grosse Ausnahme. Die meisten Leute stuerzen sich sofort wieder in eine neue Beziehung. Bei den Amerikanern nennt man das Rebounce. Geht meistens in die Hose.


melden

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:18
@Pika

Genau bei mir. Deswegen schrieb ich ja auch "Ich" :)

Das kenne ich natürlich. Aber wir reden hier von Liebe und nicht von "Ich such mir jetzt jemanden, damit ich meine Bedürfnisse nach Partnerschaft weiter befriedigen kann und über meinen Ex Partner hinweg komme und nehme deswegen die nächstbeste Person". Meiner Meinung nach hat das dann halt nichts mit Liebe zu tun.
Alari schrieb:Dann bist Du die grosse Ausnahme. Die meisten Leute stuerzen sich sofort wieder in eine neue Beziehung. Bei den Amerikanern nennt man das Rebounce. Geht meistens in die Hose.
Find ich aber sehr schade so. Und ich kann zum Glück sagen, dass ich es aus meinem Umfeld auch wenig bis gar nicht so kenne.


melden

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 11:22
ahri schrieb:Find ich aber sehr schade so
Ist aber sehr menschlich und auch kein seltenes Phaenomen. Glaube aber sowieso nicht, dass es auf den Fall hier zutrifft. Denke hier wird einfach nur eine ehemalige Beziehung verklaert.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 18:43
@Alari
die ex beziehung war meine erste richtige liebe.

bei weitem nicht die große liebe. die ist eindeutig meine verlobte.


die alte beziehung ging ca. 3 monate.

am anfang war alles wundervoll. wirklich sehr toll.

aber in kürzester zeit entstanden hürden, die wir nicht packten. sie war eben zu der zeit ziemlich depressiv. hatte suicid gedanken / versuche, ritzte sich etc.

mit damals grad mal 16 jahren war das für mich ziemlich schwer und balancieren. ich versuchte für sie da zu sein und alles. - wurde davon selber depressiv.

schuld gefühle ihr nicht geholfen zu haben plagten mich jahre später noch.


melden

Flucht in die Vergangenheit

04.06.2014 um 18:47
@keyshan
Also ging die Beziehung nicht auseinander weil einer von euch seine Gefühle verloren hatte sondern weil die Probleme für beide von euch einfach zuviel wurden?
keyshan schrieb:schuld gefühle ihr nicht geholfen zu haben plagten mich jahre später noch.
Tut mir leid für die sensible Frage, aber hat sie sich umgebracht? Denn das wirkt gerade so...


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 05:54
@Pika
es wurden uns zu viel, ja.

dieses gefühl einfach nicht weiter zu kommen in einer liebe ist furchtbar.

wenn beide einfach nur glücklich sein wollen, aber ständig gegen den untergang kämpfen.

immer wieder gegen eine mauer rennen, trotzdem den dickkopf behalten und alles versuchen, um letztlich doch zu scheitern.

eine beziehung, die aufgrund von...versiedenden gefühlen zerbricht ist wahrlich schöner.

oder einfach ein ende zu finden, aus irgendwelchen gründen.

aber gemeinsam, einsam zu sein ist schwierig. denn man will unbedingt seine liebe bewahren, beschützen.

man kämpft und kämpft, bis einer aufgibt.

________________________________________


melden

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 07:43
@keyshan
Das erklaert natuerlich, warum Du ihr nachhaengst. Die Beziehung wurde nie wirklich abgeschlossen. Du fragst Dich wahrscheinlich immer noch, was passiert waere, wenn Du weiterhin zu ihr gehalten haettest statt die Beziehung zu beenden, die Schuldgefuehle sind da auch ein grosser Faktor.

Und die erste Liebe hat sowieso eine ganz besondere Bedeutung. Dadurch, dass es nur drei Monate gedauert hat, verklaerst Du das ganze. Ich wuerde Dir empfehlen, mal realistisch zurueckzudenken, wie es war.

Hast Du zu Deiner Ex denn noch Kontakt?


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 20:51
@Alari
keinen kontakt, nein.


melden

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 20:59
@keyshan

Ich denke du darfst das ruhig ;-)
Sehe es ander wie @Alari

Ist ok.. gedanken kann man nicht immer stoppen.. besonders dann nicht wenn man möchte.

Wo wäre sonst unsere fanatsie.. vielleicht gerade in zeiten von stress ;-)


melden

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 21:42
@keyshan

Hallo, Ich habe nur deinen Eingangspost gelesen.
Ja, ich kenne genau das gleiche was du beschreibst. Auch ich denke oft an meinen Exfreund mit dem ich 4 Jahre zusammen war. Ich bin nun verheiratet und habe Kinder. Ich liebe meinen Mann.
Warum ich an meinen Ex denke kann ich selbst absolut nicht verstehen.
Wir haben vielleicht einmal im Jahr Kontakt.
Ich finde ihn auch nicht mehr so hübsch, sehe ihn mittlerweile einfach mit anderen Augen aber irgendwas anderes ist da. Hm. Ich weiß es nicht.

Vielleicht lag es einfach an der Zeit. Ich war 20 und es war eine aufregende Zeit die ich mit ihm verbracht habe. Vielleicht war es bei dir ja auch so.


melden

Flucht in die Vergangenheit

05.06.2014 um 21:46
@Alari
Habe gerade deine Nachricht gelesen.
Alari schrieb:bastih14
Das erklaert natuerlich, warum Du ihr nachhaengst. Die Beziehung wurde nie wirklich abgeschlossen. Du fragst Dich wahrscheinlich immer noch, was passiert waere, wenn Du weiterhin zu ihr gehalten haettest statt die Beziehung zu beenden, die Schuldgefuehle sind da auch ein grosser Faktor.

Und die erste Liebe hat sowieso eine ganz besondere Bedeutung. Dadurch, dass es nur drei Monate gedauert hat, verklaerst Du das ganze. Ich wuerde Dir empfehlen, mal realistisch zurueckzudenken, wie es war.

Hast Du zu Deiner Ex denn noch Kontakt?
Jab das könnte auch sein. Wenn was nicht abgeschlossen ist dann ist eine Sache nicht fertig gebracht worden und das kann natürlich auch dazu führen das du ständig an sie denkst.
Und ja, die erste Liebe ist wirklich was besonderes.
Daran wird man immer denken.


melden

Flucht in die Vergangenheit

06.06.2014 um 07:35
keyshan schrieb:keinen kontakt, nein
Ich wuerde es dabei auch belassen ehrlich gesagt.


melden
Anzeige

Flucht in die Vergangenheit

06.06.2014 um 10:54
Ja ich kenne das auch. Die nostalgischen Erinnerungen. Am Ende ist es aber nichts weiter als Träumerrein und die haben nichts mehr mit der Realität zu tun. Ob nun bei einer Partnerschaft oder in anderen Lebensbereichen. Das Einzige was es bringt ist, dass man aus den Fehlern der Vergangenheit lernen kann. Das wars aber auch schon.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Warum?! warum....85 Beiträge
Anzeigen ausblenden