Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

53 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesicht, Wirkung, Asymetrie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

19.04.2015 um 10:18
@Kathiswelt


Da kann ich @inci2 nur beipflichten !


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

19.04.2015 um 11:57
Zitat von KathisweltKathiswelt schrieb:Nur es ist trotzdem schwer mit unserer heutigen Gesellschaft, von denen viele eine normale Haut haben und Sachen wie Akne gleich als "ungepflegt" und desgleichen ansehen
Hallo :)

Wie ich gelesen habe, bist du erst fünfzehn, da haben die wenigstens eine "normale" Haut.
Lass dir ebenfalls nicht den Blödsinn einreden, dass man mit Akne "ungepflegt" sei. Das liegt an den Hormonen, die in der Pubertät verrückt spielen. War bei mir genauso.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

19.04.2015 um 12:08
@Kathiswelt

Jedes Gesicht ist mehr oder weniger asymmetrisch.

Betrachtest du dich im Spiegel, gleicht dein Gehirn das an, so dass du meinst, zwei gleiche Gesichtshälften zu sehen. Eine beispielsweise etwas mehr nach links zeigende Nase, "schiebt" dein Gehirn nach rechts.

Schaust du dir nun ein Bild von dir an, macht dein Gehirn automatisch das, was es bei deinem Spiegelbild auch macht. Dummerweise sind aber die Gesichtshälften auf dem Foto anders herum als im Spiegel. Und so kommt es, dass dein Gehirn auch bei dem Foto deine an sich schon leicht nach rechts gerichtete Nase wie gewohnt nach rechts ausrichtet, so dass dir diese Fehlstellung extremer vorkommt, als sie ist.

Stell dich mal mit jemandem, den du sehr gut kennst, zusammen vor einen Spiegel. Da wirst du diese optische Täuschung auch beobachten können, denn nun wird dir sein Gesicht plötzlich auch sehr schief vorkommen.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

19.04.2015 um 12:14
Wir haben in der Schule vor 40 Jahren im Fotokurs mal ein ganz interessantes Experiment gemacht.
Unsere Gesichter frontal fotografiert, die Negative genau in der Mitte durchgeschnitten und gespiegelt belichtet. Bei absolut jedem kommen da zwei Gesichter raus. Die Du beide nicht erkennst. Absolut symmetrisch ist fast niemand, das ist auch in der Natur völlig normal.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

19.04.2015 um 12:42
@Geisterfrei
Dies kann ich bestätigen. Das klappt schon bei Fotos von Kleinkindern.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 12:28
@Kathiswelt
Entspann dich. Dein Gesicht ist viel weniger schief, als es dir deine Pupertätshormone einreden.
Entspann dich. Nochmal 5 Jahre wirst du wahrscheinlich nicht zum Hautarzt rennen müssen.
Entspann dich, denn Stress macht auch Pickel.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 12:52
Ich sehe kaum was da schief sein soll.
Höchstens 1° Abweichung von der Horizontalen!


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 12:55
@Kathiswelt

Willkommen in der Pubertät :D
Da ist nix schief und vermutlich jeder hat sich in dem Alter irgendwie Unwohl in seinem Körper gefühlt.

Solange du nicht ausschaust wie der hier, ist alles im Lot.

Youtube: Schokolaaaaade.....  schokolade - guuut !
Schokolaaaaade..... schokolade - guuut !
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 13:12
@Kathiswelt
Kann da meinen Vorschreibern nur zustimmen. Auch ich sehe da gar nichts Schiefes, Asymmetrisches oder irgendeine andere Fehlbildung.
Ich weiß aber von mir selbst früher, dass man in der Pubertät zu derartigen Ansichten neigt :D
Mach dir keine Gedanken, dein Gesicht ist völlig normal.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 13:33
Es sind ja schon viele nette und nützliche Tipps gekommen.

Von mir aus zu sagen wäre, das "perfekte" Gesichter/Gesichtszüge auf mich eher langweilig wirken. Eine "zu groß" geratene Nase, eher kleine Augen usw., das macht ein Gesicht und eine Persönlichkeit u.a. auch aus.
Auch Geheimratsecken bei Männern.


Nobody ist perfect.

Die individuellen Unterschiede, gerade die Nichtperfektion macht es aus *zwinker*


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 13:50
Also an deinem Foto sehe ich jetzt nichts extremes?!?! Bin ich so blind oder bildest du dir das nur ein?^^
Ich kann von mir selber auch gerne berichten.
Meine Nasenscheidewand ist schief und das sieht man von aussen. Mein Kiefer (inkl. Zähnen) war schief. Mein Kinn ist schief und meine Wirbelsäule.^^
Also alles was man so haben kann findet man an mir. Das mit dem Kiefer kannst dir mal bei einem Kieferorthopäden anschauen lassen. Kann durchaus sein, dass dein Kieferknochen auf einer Seite etwas mehr gewachsen ist. Wie gesagt, bei mir war es auch ziemlich schief und jetzt nach der OP und nach drei Jahren Spange ist alles dort wo es sein soll. Die Nase ist als nächstes dran. Aber glaube nicht, dass du mit deinen 15 jetzt eine Schönheitsop benötigst. Ich bin 30 und habe das jetzt wirklich nur rein aus gesundheitlichen Gründen getan. Genauso mit der Nase. Daher würde ich dir raten zum Arzt zu gehen, vielleicht ist da bei dir auch was 'schief' gewachsen. Und hast du auch Probleme mit Kopfschmerzen oder der Atmung? So war es halt bei mir.
Wie gesagt, ich rate dir mal zum Arzt zu gehen, wenn es nichts gesundheitliches ist, lass es. Egal wie schief dir das alles vorkommt, so schlimm ist es meist nur für dich selber glaub mir! ;)


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 16:05
Kann sein dass das noch rauswächst. Hast du Probleme mit deinem Kiefer? Wenn da auch medizinisch was gelöst werden muss solltest du mal bei einem Kieferchirougen vorstellig werden.
Aber in dem Alter wohl eh nicht

Ansonsten immer locker bleiben. Kein Gesicht ist 100% symetrisch. Konzentriere dich nicht auf deine Fehler. Schau mal was passiert, und konzentriere dich auf die Fehler der anderen.
Änder nicht dich, es ist einfacher die Perspektive zu wechseln. Alles gut mit Dir.


melden

extrem asymetrisches Gesicht: Unwohlsein

20.04.2015 um 23:00
Verkorkste Jugend. Kann da null Probleme erkennen und dennoch macht man sich über sowas Gedanken. Kommt davon wenn man mit diesem Facebook, Instagram und dem ganzen anderen oberflächlichen Müll aufwächst.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Unwirksamkeit von CBD bewiesen?
Menschen, 21 Beiträge, am 22.06.2020 von schonvergeben
wonkllA am 28.01.2020, Seite: 1 2
21
am 22.06.2020 »
Menschen: Pareidolie - Wenn Gesichter "sichtbar" werden...
Menschen, 109 Beiträge, am 30.09.2019 von Punxsutawney
radioactive am 04.08.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 30.09.2019 »
Menschen: Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?
Menschen, 879 Beiträge, am 04.12.2015 von Heijopei
DaemonLunae am 31.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 42 43 44 45
879
am 04.12.2015 »
Menschen: Wie würdet ihr ein hübsches Gesicht beschreiben?
Menschen, 137 Beiträge, am 11.08.2014 von Suse92
Hikatokage am 03.08.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
137
am 11.08.2014 »
von Suse92
Menschen: Ritalin gegen ADS/ADHS
Menschen, 1.279 Beiträge, am 19.10.2013 von zett
Ibis am 23.03.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 61 62 63 64
1.279
am 19.10.2013 »
von zett