weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Abraham, Sodom Und Gomorra
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:28
ich bezog das auf Christus nicht auf die Kultstätte. @Optimist
Er ist mehr als diese...und ich bin kein Kabbalist.


melden
Anzeige
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:30
@Optimist
Ach so, noch was: 'Sich kein Bild machen' und 'ein Bild geschenkt bekommen'. Das negative Gebot bezieht sich auf die Entstehung von unten, in unserem Kopf, der sich leicht Gott so dreht, wie er will, oder gar einen Götzen herstellt, was wohl hauptsächlich verboten werden sollte. Zeichen und Bilder von oben, von Gott her bekommen, ist aber etwas Gutes.
Oder wo steht in der Bibel, dass wir nie ein Bild von Gott haben dürften?

Zumal Jesus uns mit Bildern ja geradezu überschüttete...: 'Ich bin der gute Hirte - ich bin der Weinstock - ich bin die Tür....Mein Vater ist der Winzer....ein König, der ein großes Gastmahl gab ...' usw.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:33
@Optimist
Furchtbar, nicht: ...töten...!

Ich glaube, über die Besucherstelle bei Abraham gibt es gar keine verbildliche Aussage in der Kirche, aber keine Ahnung....

Gruß!


melden

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:39
@natü
natü schrieb:Furchtbar, nicht: ...töten...!
Hab doch auch gar keinen Grund :D :D
natü schrieb:Zumal Jesus uns mit Bildern ja geradezu überschüttete...: 'Ich bin der gute Hirte - ich bin der Weinstock - ich bin die Tür....Mein Vater ist der Winzer....ein König, der ein großes Gastmahl gab ...' usw.
Ja sicher. Nur DAS sehe ich nicht als "Bildmachen" im landläufigen Sinne. Da müsste man eben wirklich erst übereinkommen, was man als "Bildmachen" definiert (aber das führt hier zu weit... ;) )
natü schrieb:Oder wo steht in der Bibel, dass wir nie ein Bild von Gott haben dürften?
Das steht evtl. nicht drin - weiß ich jetzt nicht.
Es steht aber wie gesagt drin, dass keiner Gott sehen darf (und Abraham HÄTTE ja dann Gott gesehen...)


melden

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:49
@natü
@Optimist
natü schrieb:Mir fällt dazu nur die Stelle aus dem NT ein: 'Pflegt immer die Gastreundschaft. Denn durch sie haben schon einige von euch, ohne es zu wissen, Engel beherbergt.' (Fundstelle weiß ich, wie immer, nicht auswendig, vermutlich hl. Paulus.)
Sehr interessant. Weiß einer wo genau das steht? Dieser Text erklärt meiner Meinung nach einiges. Vielleicht waren es ganz normale Männer bei Abraham und unter ihnen ein König welcher nach dem Dialog Sodom und Gomorra mit seiner Truppe zerstört hat - vielleicht mit brennenden Pfeilen beschossen? Andererseits habe ich auch irgendwo mal gelesen, dass S&G ja angeblich gefunden wurde, bzw. man vermutet, die Stelle gefunden zu haben und dort sind tatsächlich Schwefelrückstände aufzufinden, welche auf einen Feuerregen vermuten ließen Oo Aber kA wo ich das gehört habe.

Oft habe ich das Gefühl gehabt, Gott hätte Menschen zu mir geschickt. Z.B. wenn ich ein Problem hatte und etwas nicht verstanden habe, kurz darauf haben die Personen (Familie oder Freunde) genau über diese Themen mit mir geredet, als hätten sie meine Gedanken gelesen und mir klarheit verschaffen. War teilweiße richtig krass, wo ich echt fassungslos war - das kann kein Zufall gewesen sein so nach dem Motto.

Vielleicht haben hier ja Engel, also Boten, mitgewirkt... wer weiß


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:50
@Optimist
von dürfen kann doch hier gar keine Rede sein, es ist der Glorie halber unmöglich, wenn man an ein Feuer kommt verbrennt man sich wenn man nicht eben so heiß ist.
Es gibt ein geistiges Feuer und es gibt geistige Wesen die Gott von Angesicht sehen, als da wären Cherubim und Seraphim...
Ein Problem stellt dar, daß dieses eigentlich von uns aus betrachtet Vergangenheit repräsentiert, denn Christus ist auf die Erde gekommen und da sollte man sich entscheiden ob er das gesamte Pleroma nach sich zog oder nur Teile.
Der Mensch ist für sich das Zünglein an der Waage. Aber durch diese Nadelöhr hindurch muß trotzdem Alles.
Es wird dann Ewigkeit was sonst nur endloses Wiederholen bliebe. Hierin liegt die Freiheit die Christus dem gesamten Kosmos brachte.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:54
@Optimist
Die Bilder Jesu sehe ich ja auch nicht als das (böse) Bildmachen: vom Menschen zu Gott hin; sondern als das (gute) Bild-Schenken: von Gott zum Menschen hinunter.
Jesus ist, wie du weißt, für die Kirche Gott.

Steht da, dass keiner Gott sehen darf? Wo?
Ich erinnere mich nur an den Satz: "Keiner hat Gott je gesehen. ...Der einzige (Sohn) .. vom Vater, der hat uns Kunde gebracht."


melden

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 16:59
@natü
Natürlich hat Jesus viele bildliche Beispiele gebracht, aber das waren Beispiele, um die Vaterrolle von Gott klarzumachen. Das ist das (gute) Bild.

Dagegen sollte man sich Gott nicht z.b. als bartigen alten Mann vorstellen, oder als seltsame Figur wie Buddha. Viele sehen die Natur oder das Universum auch als Gott... so wie die Heiden es taten. Auch hier gibt es in der Bibel irgendwo einen Text, bezüglich der toten Götter der Heiden, weil sie Bäume angebetet hatten etc ... hab aber nicht mehr ansatzweiße einen Plan wie es dort stand und wo.


melden

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 17:10
@kore
kore schrieb:von dürfen kann doch hier gar keine Rede sein, es ist der Glorie halber unmöglich, wenn man an ein Feuer kommt verbrennt man sich wenn man nicht eben so heiß ist.
Es gibt ein geistiges Feuer und es gibt geistige Wesen die Gott von Angesicht sehen, als da wären Cherubim und Seraphim...
Hier kann ich mitgehen (geistig) :)

Das Andere was Du geschrieben hast... nja, vielleicht bin ich dafür geistig noch nicht reif genug ;)

@natü
natü schrieb:Die Bilder Jesu sehe ich ja auch nicht als das (böse) Bildmachen...
Wie gesagt, ich sehe es eben gar nicht als "Bilder-machen", sondern in diesen Metaphern kann man lediglich das göttliche Wesen von Jesus erkennen usw...
Naja ist eben alles irgendwie eine Definitionsfrage ;)
Steht da, dass keiner Gott sehen darf? Wo?
Weiß nicht wo, weiß nur DASS irgendwo steht, dass kein Mensch je Gott gesehen hat und auch nicht sehen darf, ansonsten wird er sterben...
Das hat sicher was mit dem Feuer zu tun, was kore oben beschrieb.


melden
Anzeige
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Besuch bei Abraham in Menschengestalt

15.02.2013 um 17:21
@Jedi_Mind
Der Text mit dem Engel-Beherbergen steht im Paulusbrief an die Hebräer 13,2.

Gegen das Herstellen und Verehren von Götzenbildern steht etwas u. a. bei 3 Mose 19,3.

Deine Gedanken über Helfer in Menschengestalt heutzutage, finde ich, sind eine gute Ergänzung.
Man kann es eben auch hier nicht genau sagen, wer es eigentlich war.
Waren es die Mitmenschen selbst, oder führte sie ein Engel an, oder waren sie von einem Engel inspiriert? Die Engel können mit uns als Werkzeugen arbeiten, auch wenn wir es nicht wissen.

(Man kann Engel zu Hilfe rufen, bekanntlich den eigenen Schutzengel, sich ihnen umgekehrt zur Verfügung stellen und sogar weihen.
Den Schwachen gehen sie als Wegweiser voran, den im Guten Sicheren stehen sie zur Seite, und den ganz Heiligen laufen sie nur hinterher und geben ihnen Antriebskraft.

Aber immer passen sie auf, dass man ihnen nie etwas nachweisen kann.

Offen sein! Aber auch vorsichtig gegenüber dem Zug von den Teufeln von unten!)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden