Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unsterbliche Aliens !

21 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Besucher, Sie Kommen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 01:11
(Prolog : JA! um keine Zeit zu verschwenden ich greife hier (zum Teil) auf eine Frage aus Hollywood zurück . Damit wenn da was klingelt nicht ein Film Diskutiert wird sondern die Frage !. Bemüht euch BITTE es möglichst auszulassen, eigene Gedanken sind besser denke ich ! Den die Frage ist Interessant & Neu (hier) glaube ich. ) ALSO :
wenn sie denn kommen und sie sind da und sie sind eine zumindest Physisch soweit entwickelte Rasse das man sie für unsere Maßstäbe als Unsterblich bezeichnen könnte
wie würden wir darauf reagieren und wie würden sie sich wohl verhalten wenn es auch für sie ein erst Kontakt wäre (mit der einzigen somit bekannten Eigenschaft auch sie halten sich für die Krone der Schöpfung egal ob sie auf Evolutionäre Basis diesen Status oder durch soviel Genetisch & Biologischen bis Implanten veränderungen (jedoch über einen Zeitrahmen von so vielen Generationen das ein (endliches) Leben davor nicht mal mehr eine Geistige geschweige den eine Geschichtliche Grundlage für sie ist kurz sie kennen keine Endlichkeit und stehen nun mit ein paar Millionen Allis vor der Tür in (In Raum) eine reine Nomadische TechnoKultur wie könnte diese Begegnung wo wir vielleicht das Paradies gewinnen oder die Hölle erleben könnten wohl aussehen und bestehe die Möglichkeit sollten wir der Begegnung aus den Weg gehen ?


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 01:19
Kleiner Tip so am Rande:
Nicht so einen langen Kettensatz sondern mehrere Sätze undwenn es geht mit Absätzen, das ergibt ein besser lesbares Schriftbild.

Ist wiegesagt nur ein gutgemeinter Ratschlag, wäre übersichtlicher und lädt eher zum Lesen einals so ein Klumpen Text. ;)


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 01:25
Ich gehe mal wörtlich auf den Text ein :

Wie könnten wir " Denen " denn aus demWeg gehen ?
Sehe es doch einmal so :
" Wenn " Sie " annäherend so intiligent sind -wie es Ihnen nachgesagt wird -
haben sie uns - bzw unsere " Vertreter " doch wohl vollim Griff !
Sei es in irgendeiner Art der Kooperation - oder zumindest der Kontrolle!
Die ganzen UFO Sichtungen sprechen ja für meine Theorie !

" Ihnen " aus demWeg gehen - würde ja ein weglaufen bedeuten !!!

Delon.


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 02:51
ich bin der meinung es gibt kein unendliches leben.
und wenn man den texten unserervorfahren etwas glauben beimessen kann gab es auch damals kein unendliches leben.... wasausserirdiche betrifft

mann kann sehr viele thesen aufstellen wie etwas abläuftwas man nicht kennt.
und es ist auch nicht der erste thread der dieses themabehandelt. wenn auch in anderen worten.
ich denke mal. egal welche rasse sich hiereinfinden würde.! sie ist uns überlegen!. alleine schon aus dem grund heraus das sie esgeschafft hat bis zu unserer galaxie vorzustossen. da ist es doch einerlei ob sie nun gutoder böse ist. ich persönlich denke lebewesen die sich zur aufgabe gemacht haben anderelebewesen im universum zu finden. sind ebenso froh wie wir dass sie lebewesen treffen.was aus der begegnung zum ende hin, sich endwicklet ist ein anderes thema


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 03:25
Zu Sicherheit nochmal war eine Fiktive Frage , daher hab ich Hollywood einfließenlassen...
@Tahiri
Zum andern zuweilen schließt man von sich zu schnell auf andere ,Stimmt schon merke es aber nicht immer wenn ich zu wenig auf Satzaufbau achte da ichmeist wenn überhaupt nur eine HörKontrolle
(da fällt es höchstens auf wenn "?"fehlen)
mache weil ich zu 60% über Hör/Sprachsteuerung arbeite , da ist man Privatschnell schlampig (Versuche mehr darauf zu achten aber ohne Gewehr):D
aber so ist esMIR immer noch lieber als 1 &2 Zeiler....
Kurz zu Sache :
In Grundsatz möchte ichEndloses Leben nicht 100% ausschließen.
außer vielleicht auf Kohlenstoff Basis aberwer weis was man noch nicht kennt


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 03:55
outsider du meinst die aliens haben es geschaft in unser sonnensystem vorzustossen, dennich glauben nicht das extra raumschiffe von einer anderen galaxie kommen wenn wir inunserer galaxie 100.000.000.000 sonnen haben und wenn nur 1% ein sonnensystem hatt danngibt es mehr als 1.000.000 bewohnte planeten,

ewieges leben geht theoretisch manbraucht nur sein köpf auf einen anderen körper verflanzen, ich schätze das es einebiologische grenze gibt darum steigen die auf roboter körper zurück,


1x zitiertmelden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 03:56
das problem ist sie sind schon immer da, aber sie tuhen uns nichts imoment, sind sindzu wenige und sie wissen das wir es geschaft haben das atom zubeherschen,
die ufoskommen aus wurmlöscher die über gewitter geöffnet werden,
sie kommen nicht vonwoanders hergeflogen weil das jahre dauert, der nägste planet ausserhalb unseressonnensystems ist über 4lichtjahre entfärnt, das heist das auch wenn sie inlichtgeschwindigkeit fliegen brauchen sie 4jahre,
ich glaube aber nicht das es auf denufos leben gibt, ich denke das sind so ne art drohne, n roboter, sie benutzen denphotonenantrieb und darum leuten sie immer, und die trallung währe tödlich für allesorganische, aussedem fliegen sie zu schnell ungefähr 2000g manchmal, der mensch hältsieben aus, egal ich muss schweigen sonst kommen due MiB's


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 08:44
Wieso ist es ein Problem, dass "SIE" schon immer da sind?
Wieso sind "SIE" dann aufeinmal Roboter?
Wieso 4 Jahr wenn "SIE" Wurmlöcher nach belieben öffnenkönnen?
Wieso leben wir noch, wenn die Strahlung "IHRER" Antriebe für alles organischetödlich sind?
Wie schnell sind 2000g?
Woher kommen "SIE"?
Wer sind"SIE"?

Und letztlich, wie werde ich den Gedanken wieder los, dass die mit dergrößte Unfug ist, den ich hier bisher lesen durfte?


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 08:49
Zitat von c77c77 schrieb:outsider du meinst die aliens haben es geschaft in unser sonnensystemvorzustossen, denn ich glauben nicht das extra raumschiffe von einer anderen galaxiekommen wenn wir in unserer galaxie 100.000.000.000 sonnen haben und wenn nur 1% einsonnensystem hatt dann gibt es mehr als 1.000.000 bewohnte planeten,
Javiel mehr!
Zitat von c77c77 schrieb:ewieges leben geht theoretisch man braucht nur sein köpf aufeinen anderen körper verflanzen, ich schätze das es eine biologische grenze gibt darumsteigen die auf roboter körper zurück,
Wie wäre es, wenn du deinen Kopfmal entgiftest?


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 15:49
@c77
"egal ich muss schweigen sonst kommen due MiB's"

ja bitte ... schweige!


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 17:06
@ c77
dein beispiel mit dem kopf passt nicht.
die zellen teilen sich nichtunendlich. irgentwann ist schluss. der neue körper auf dem der kopf sitzt ist zwardann"frisch" aber der kopf nicht mehr.


es kommt immer darauf an was genau manunter ewiges leben vertehen will.

die zellen teilen sich nicht ins unermessliche.wir haben an den enden der zellen telomere, lange stränge sich wiederholender dna.
beijeder zellteilung wird der strang der telomere kürzer bis nach, weiss jetzt nicht genauwie oft sie sich teilen 50- 70 mal? dem letzten teilen quasie nichts mehr da ist. was zurfolge hat das wir sterben.
wenn die wissenschafft es mal hinbekommt dieses zuunterbinden, gibt es vielleicht ewiges leben.
natürlich ist es wissenschaftlich nicht100% bewiesen das die telomere wirklich zur alterung führen, jedenfalls gehen sie hand inhand mit der alterung.


melden

Unsterbliche Aliens !

02.07.2007 um 19:01
Selbst dann, wenn sie zu so einer Alterumg führen, sagst du ja selbst, dass man estheoretisch unterbinden könnte...

Generell sind "unendliche" Aliens zumindest einDing des Möglichen.

Was passiert, wenn sie sich uns nähern sollten?
hmmm;zumindest dürften sie sich uns ggü so überlegen fühlen, wir wir ggü, sagen wir, einerFliege...
Sie dürften sich nicht sonderlich für uns interessieren, geschweige dennRespekt entgegen bringen; wieso auch?
Wenn überhaupt, dann könnte ich mir vorstellen,dass sie uns mit einem ähnlichen Interesse beurteilen, wie wir auf dem Mars zB nachbiologisch primitiven Organismen gesucht haben. Vielleicht haben sie vergessen, wie esbei ihnen einmal gewesen ist, als sie "endlich" waren, wie es dazu gekommen war, dass sieunendlich wurden und betrachten uns als den Blick in ihre eigene, tiefsteVergangenheit...

Ein anderes Interesse, welches solche Wesen für uns hätten, kannich mir nicht vorstellen...


melden

Unsterbliche Aliens !

04.07.2007 um 15:22
Naja ich persönlich könnte mir da einige interessante Ideen ausdenken , was für die"Aliens" interessant wäre. Aber dies gehört ja nicht hier her in diesen Thread;)

Unsterbliche Aliens .. könnte ich mir vorstellen, doch würde dies auch einigenegative Dinge an den Tag legen. Überbevölkerung des eigenen Heimatplaneten. Rohstoffewerden knapp usw.

Entweder suchen diese dann einen Planeten an dem sie Rohstoffegewinnen können, einen Planeten an denen sie eine neue Kolonie errichten könnten, einenPlaneten auf dem sie eventuell mit anderen Zilivisationen existieren könnten. Ich könntemir aber auch gut vorstellen, wenn diese Rasse schon weit aus länger existiert als wir ..also schon Millionen Jahre älter ist usw .. das diese Rasse wohl auch schon sehr vieleEcken im Universum kennt und wohl auch schon genau weis , welche Rasse wo lebt. Weil ichglaube kaum das eine Rasse Milionen von Jahren nur auf Ihrem Planeten hockt, obwohl sieschon seit Milionen von Jahren das All bereisen könnten.


melden

Unsterbliche Aliens !

04.07.2007 um 16:51
Das Problem der Überbevölkerung ließe sich ja - wie du selbst sagst - durchaus lösen, indem man expandiert... und ich denke, in den weiten des Alls gibt es genügens Orte, dieman sich wohnlich einrichten könnte...

aber wie gesagt, ich würde nicht davonausgehen, dass diese Kreaturen sich großartig für uns interessieren würden und wenn, danneben so, wie wir uns für einen neuen, bunten Fisch interessieren, den wir entdeckt haben,oder so...


melden

Unsterbliche Aliens !

04.07.2007 um 17:11
Das weis man ja eben nicht so genau @ gunslinger :)

Du gehst da nun von DeinerRichtung aus. Für Dich ist es nicht sehr interessant wenn irgendwo in der Karibik irgendein neuer Fisch gefangen wird, der wohl für uns ganz neu ist ? Deswegen darfst Du abernicht davon ausgehen das es für eventuelle "Aliens" genauso wenig interessant wäre uns zuentdecken.

Vielleicht gibt es "Aliens" die sich irgendwann mal gesagt haben .. wirerkunden das All um eventuell neue Lebendsforumen zu entdecken um auch die Hoffnungzuhaben irgendwo eine Rasse zu finden die schon weiter in ihrer Evulotion ist als andereRassen. Also kurz gesagt, Leben im All suchen.

Okay das ähnelt wieder unsererVorstellung, weil wir auch nach "Leben" suchen.

Aber es könnte auchs ein das sieeinfach nur Rohstoffe suchen ... weil sie Ihre schon auf dem Heimatplaneten aufgebrauchthaben.

Einen neuen Planeten suchen um zu "siedeln"

Vielleicht wir ein"Experiment" sind und sie in gewissen Zeitabständen nach uns schauen.

Irgendwo habich auch mal gelesen , ob es stimmt oder nicht, das sie uns die ganze Zeit "beobachten"damit sie eventuell eingreifen können bevor es zuspät ist. Sprich das wir uns nichtselbst durch Atomkraft zerstören, weil dies dann für das Universum verherendeAuswirkungen hätte ;).
Deswegen wären sie ja auch so drauf aus, das wir unsereAtomkraft endlich aufgeben würden. Okay ob das stimmt, keine Ahnung .. aber wer weis ..vielleicht ist daran ja wirklich was wahres .. war wir oder "die Meisten" nicht wahrhabenwollen.


melden

Unsterbliche Aliens !

04.07.2007 um 17:59
Da hast du schon Recht.
Natürlich ist das, was ich geschrieben habe, aus einer mehroder weniger menschlichen Sicht interpretiert...
Und natürlich kann man menschlicheMaßstäbe wohl kaum als Muster für das Verhalten irgendwelcher Aliens heranziehen...

Gut möglich, dass wir aus irgendeinem Grund, auch interstellar von soeiner großen Bedeutung sind, dass diese Wesen uns mit größerem Interesse betrachten, alsich das geschildert habe...
Andererseits ist ja auch schon "Interesse" wieder einemenschliche Gedankenregung; muss also nicht sein, dass Aliens auch sowas haben.

Vielleicht beobachten sie uns auch; wobei ich eher kein Fan dieser Theorie bin;)

Vielleicht beobachten sie aber auch Fische auf unserer Erde und ärgern sich,dass ständig so ein Mensch vor's Bild läuft...

Die Möglichkeiten sind unendlich undim wahrsten Sinne des Wortes nicht greifbar.


melden

Unsterbliche Aliens !

04.07.2007 um 18:13
Das stimmt :) "Interesse" ist auch wieder eine menschliche Eigenschaft :)

Ichkönnte mir natürlich auch gut vorstellen das gewisse Arten oder vielleicht auch alleanderen "Aliens" diese Eigenschaften haben könnten.

Dann wären wiederum vielleichtunsere menschlichen Eigenschaften .. kosmische Eigenschafen .. Dann wiederum könnte auchwieder die These von Dir stimmen, dass wir wohl nicht so interessant wären:)

Vielleicht gliedert sich auch das Universum in "Gut" und "Böse", vielleicht einewiger Kampf des Lichts gegen die Dunkelheit. Und vielleicht haben beide Seitenunterschiedliche Interessen :)

Vielleicht sind wir noch derzeit "neutral" zu Lichtund Dunkelheit .. wir sollen ja auch ein relativ "junges" Sternensystem sein? Vielleichtkämpft ja "Gut" gegen "Böse" um uns auf irgend eine Seite zu ziehen ;)

Hmm ichglaub daraus könnte man auch einen sehr guten Kinofilm drehen :D


melden

Unsterbliche Aliens !

07.07.2007 um 23:23
Ich glaube nicht, das Aliens völlig unsterblich sind. Es gäbe bestimmt immer
den einenoder anderen Umwelteinfluß, der dafür sorgen könnte, das sie
sterben. Ob natürlichoder gewollt sei hier mal dahingestellt. Aber sie könnten
über eine sofortschrittliche medizinische Technik verfügen, ihr Leben fast
beliebig zu verlängern.Wenn sie also immer in Reichweite ihrer überlegenen
Techink bleiben und auch sonstvorsichtig sind, könnte dies für sie eine Art
Unsterblichkeit bedeuten. Allerdingskönnte es da einen Wermutstropfen geben:
die Kapazität des Gehirns. Diese ist zwarreichlich groß und es bedürfte viel-
leicht mehr als ein Leben, um dieseauszuschöpfen, aber sie ist nicht unendlich.
Irgendwann sind sie vielleicht nur nochschwer in der Lage, etwas neues hinzu-
zulernen und es könnte für sie deßhalb Zeitsein, freiwillig abzutreten, wenn
sie kein Leben in einer Maschiene mit nur nocheinem eingeschränkt arbeiten-
den Bewußtsein zu verbringen...


melden

Unsterbliche Aliens !

07.07.2007 um 23:30
wolf es geht um die dna und zellbildung, natürlich geht das nicht ausserer es istgenmanipulierte dna


melden

Unsterbliche Aliens !

07.07.2007 um 23:30
also künslich


melden

Unsterbliche Aliens !

07.07.2007 um 23:36
Natürlich würde ihre Technik auch ihre Zellen und ihre Form der DNA
beeinflussen, dasgelingt ja sogar schon uns...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Die Maya hatten Besuch von Außerirdischen
Ufologie, 245 Beiträge, am 05.06.2018 von clownsnase
DazScheusal am 08.05.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
245
am 05.06.2018 »
Ufologie: Ist Gott ein Alien?
Ufologie, 614 Beiträge, am 03.02.2021 von perttivalkonen
mysterieman am 17.01.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
614
am 03.02.2021 »
Ufologie: Glaubt ihr, dass es Außerirdische gibt?
Ufologie, 15.579 Beiträge, am 17.04.2021 von tomkyle
janus am 26.03.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 780 781 782 783
15.579
am 17.04.2021 »
Ufologie: Außerirdische = Zeitreisende
Ufologie, 310 Beiträge, am 29.01.2021 von nachthauch
Anonym am 28.04.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
310
am 29.01.2021 »
Ufologie: Entführungen durch Aliens
Ufologie, 343 Beiträge, gestern um 18:45 von Continuum
tellarian am 08.01.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
343
gestern um 18:45 »