Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

nextone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

01.06.2013 um 23:01
@MareTranquil
ja du hast recht ich weis nicht was möglich ist mit solchen sendern woher auch aus dem net, nein bin ich physiker oder was auch immernoch nein, ich schrieb hier zuanfang das ich das gefühl hab das sich was verändert hat und das gravierend eventuell bin ich ja auch wahrnehmungsgestört, kein wunder bei der dauer bestahlung. die frag die immernoch im raum steht wär es denn möglich? naja wenn ich mikrowellen um den erdball schicken wenn auch nur schwach dann mit n paar veränderungen eben auch stärker, wenn ich mich recht entsinn experimentierte schon tesla damit rum , herrgot das ist 100 jahre her schau dir mal die technische entwicklung an in dieser zeit wie schicken sonden zum mars stellen antimaterie her und fahren mit nem verbrennungsmotor rum also da komm ich mir schon verarscht vor


melden
Anzeige

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

01.06.2013 um 23:05
@nextone
HAARP ist keine militärische Installation. Das Militär hat zwar ebenfalls in Bau und Forschung investiert, eben wegen der Möglichkeit, die Überlandkommunikation zu verbessern, aber das haben auch die Universitäten:
University of Alaska, Die Leland Stanford University, Penn State University (ARL), Boston College, Dartmouth University, Cornell University, Virginia Tech, University of Maryland, University of Massachusetts, MIT, Polytechnic University, UCLA, Clemson University und die University of Florida.

Hauptträger von HAARP sind Marsh Creek LLC und die Universität von Alaska.


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

02.06.2013 um 11:25
Talso gesetzt dem falle das deine die elf welleinformation überholt oder unwahr ist könnte man mikrowelle beliebig wohin senden oder
ext
Oh man , HAARP ist ein Sender der im Frequenzbereich 2,8 Mhz-10 Mhz sendet , das ist Kurzwelle . ELF wäre Niederfrequenz im Berich 3-30 Hz , UHF ( Mikrowellen ) hat den Frequenzbereich 0,3-3,0 Ghz Bereich .
Nichteinmal die einfachsten Sachen zum Thema scheinst du zu wissen .

@nextone


melden
nextone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

02.06.2013 um 11:46
Thema verfehlt!
6. setzen!
oder was hier doch gleich thema?
technologie war oben eins weiter rechts.


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

02.06.2013 um 11:52
@nextone
nextone schrieb:oder was hier doch gleich thema?
Irrwitzige Behauptungen?


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

02.06.2013 um 13:35
Thema verfehlt!
6. setzen!
oder was hier doch gleich thema?
technologie war oben eins weiter rechts.

xt
Thema des Threats ist u.a. HAARP .
Und HAARP ist nuneinmal ein Kurzwellensender der im Mhz Bereich sendet , und eben kein UHF oder ELF Sender .Aber Vtler scheren sich ja um sowas nicht , gell .


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

03.06.2013 um 18:29
@nextone
nextone schrieb:oder was denkst du macht LOIS in schweden
LOIS scheint der schwedische Teil von LOFAR zu sein.
Wikipedia: Low_Frequency_Array

Hier ein offizielles Propaganda Video zu LOFAR:


Und hier ein Beitrag über LOFAR bei Reperaturen an der britischen Station:


Aber interessant, das diese recht harmlos wirkende Einrichtungen scheinbar bei Orgon-Gläubigen zu massiven Gegenwehr führen und die offenbar haufenweise Towerbuster in deren Umgebung platzieren:
http://www.cb-forum.com/Forum/index.php/topic,4271.0.html
http://www.cb-forum.com/Forum/index.php/topic,4449.0.html


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

03.06.2013 um 18:34
neurotikus schrieb:LOIS scheint der schwedische Teil von LOFAR zu sein.
Wenn man damit elektrische Geräte betreiben kann - wie der Threadtitel suggeriert -, kündige ich noch heute meinen Vertrag mit der Elektrizitätsgesellschaft und zapfe diese Radiosender an.


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

03.06.2013 um 19:12
@Branntweiner
Offiziell ist das Ding nur ein Empfänger, eben ein Radioteleskop.


melden

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

03.06.2013 um 19:29
neurotikus schrieb:Offiziell ist das Ding nur ein Empfänger, eben ein Radioteleskop.
Schauen wir doch mal nach, wer es betreibt:
LOFAR ist ein Gemeinschaftsprojekt der niederländischen astronomischen Organisation ASTRON, den Universitäten Amsterdam, Groningen, Leiden und Nimwegen sowie einer deutschen Beteiligung bestehend aus zwölf Instituten, die sich im Long Wavelength Consortium (GLOW) zusammengeschlossen haben. Ihm gehören das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) mit dem OSRA, das Max-Planck-Institut für Radioastronomie (MPIfR) in Bonn, das Max-Planck-Institut für Astrophysik (MPA) in Garching, der Exzellenzcluster Universe München/Garching, die Thüringer Landessternwarte in Tautenburg, die Jacobs-Universität Bremen sowie die Universitäten Bielefeld, Bochum, Bonn, Hamburg und Köln an.
Wikipedia: Low_Frequency_Array

Sind das paramilitärs oder Astronomen? ;)


melden
Anzeige

H.A.A.R.P., LCD, Sparlampen, Telefone etc

04.06.2013 um 10:34
@FZG
Da steckt bestimmt der BND dahinter.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden