Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Kindesmissbrauch, Innerlich Verloren + 1 weitere

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:39
@Nix95

Jetzt setz dich erstmal hin und schreib einfach alles auf was dich so bedrückt. Fang am besten ganz von vorne an und am Ende haust du einfach rein was dir noch so einfällt. Kannst ruhig das ganze Wochenende schreiben und Nachdenken und nächste Woche druckst du das aus und steckst es dem Psychologen zu.


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:40
Das klingt doch schon mal gut..... Ich bin fest davon überzeugt das du es auch schaffst!!! Und du bist nicht allein!!


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:41
@Xuonam
Dem NEUEN Psychologen!! ;)


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:42
Ja jemanden der sich auch wirklich interessiert und dem daran gelegen ist das es dir besser geht.


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:43
Und ein Tapetenwechsel wäre ganz gut zum Sommer, ein langer Urlaub weit weit weg von allen Sorgen!


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:45
Das halte ich auch für eine gute Idee! Tu dir was gutes und denke nur an dich!!!


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:47
@Nix95

Tut mir leid was Dir passiert ist. Suche dir einen Therapeuten der dir viel Fragen stellt und du nur nicken oder Kopfschütteln brauchst. Er wird immer näher an das Thema rangehen und vorsichtig zum Kern des übels vordringen.
Ich bin einigermaßen empathisch und weiß ca. was du durchgemacht hast.
Man spürt es sehr deutlich.
Du bist nicht allein, versuche im Internet Menschen zu finden denen ähnliches passiert ist.
Es wird dir dann schnell leichter fallen zu reden/schreiben wenn du liest das es anderen genau so ging.
Wünsche dir viel Kraft und alles Gute.


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:52
So ihr lieben ich muss euch leider verlassen! Nix95 du kannst dich gerne mal melden wenn du magst!!! Ich wünsche dir erstmal sehr viel Kraft und Energie!!!
Lieben Gruß Nadine ☺


melden
Nix95 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 17:53
@BlackPearl
danke dir.

@Xuonam
Zur Zeit habe ich keinen therapeuten, weil in meiner Stadt es immer nur einen Satz gibt, wenn ich irgendwo angerufen habe... die Kapazität ist schon ausgelastet, deswegen hoff ich ja das mein Neurologe da weiter kommt und einen findet, nur was mach ich wenn das am Ende mit dem neuem Therapeuten nicht hinhaut, ich habe in meiner Stadt nicht wirklich eine große Auswahl.


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

06.06.2014 um 18:34
@Nix95
Zu deiner Berührungsangst, die ich vollkommen verstehen kann, möchte ich dir noch etwas schreiben.

Es kann für deine verletzte Seele ein relevanter Unterschied sein, wenn du zu einer Therapie hingehst. Da weisst du ja was du machst - den aktiven Weg.
Also ganz anders, als wenn du hilflos irgendwo ausgeliefert bist.

Ich hoffe sehr, dass du bald die richtige Hilfe findest und wünsche dir viel Kraft.

PS. Selber habe ich eineinhalb Jahre fast nur geweint, auch öffentlich und bei so ziemlich jeder passenden und unpassender Gelegenheit, bis dann langsam und auch stockend, die Worte kamen. Am Ende dann, die befreiende Wut.


melden

Mundtot... die Zugfahrt in die Stummheit

07.06.2014 um 11:24
Sachen über die ich nicht sprechen kann, die muss ich aufschreiben. Das hilft am besten und der schwere Stein auf der Seele fällt trotzdem herunter


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Jemanden anzeigen ohne wirkliche Beweise - macht das Sinn?
Menschen, 30 Beiträge, am 09.02.2019 von Rorro
Rodriguez2 am 27.12.2018, Seite: 1 2
30
am 09.02.2019 »
von Rorro
Menschen: Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?
Menschen, 975 Beiträge, am 06.04.2018 von Dr.AllmyCoR3
Alarmi am 14.06.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 46 47 48 49
975
am 06.04.2018 »
Menschen: Gina-Lisa Lohfink - der Prozess
Menschen, 5.121 Beiträge, am 16.03.2017 von Kältezeit
DoctorThrax am 11.06.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 255 256 257 258
5.121
am 16.03.2017 »
Menschen: Jörg Kachelmann verklagt vermeintliches Opfer
Menschen, 405 Beiträge, am 05.10.2016 von sunshinelight
bambule am 23.06.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
405
am 05.10.2016 »
Menschen: Without consent it's RAPE
Menschen, 2.187 Beiträge, am 12.07.2016 von Bruderchorge
Dr.Thrax am 04.06.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 107 108 109 110
2.187
am 12.07.2016 »