Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Wohnung, Studenten, Sozialwohnung

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:09
@s.c.d.
Wir haben hier ganz dringende Fragen :D


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:09
Seit wann braucht man 2000 netto um eine Wohnung zahlen zu können?

Mehr Informationen wären hilfreich. "Junges Paar" ist ja sowas von völlig irrelevant. Einkommen wär wichtiger, einerseits um die Chancen, eine Wohnung zu erhalten, beziffern zu können, andererseits was Förderungen betrifft.

Ohne Arbeit würd ich mir das halt eher überlegen. Aber normalerweise müsste es sich machen lassen. Ich hab auch mit 20 mit Frau und Kind eine Wohnung aufgestellt, da müsste es ja ohne Kind dann eigentlich problemlos gehen. Aber gut, Österreich ist nicht Deutschland.


1x zitiertmelden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:10
@Cptn.Wankalot
Zitat von Cptn.WankalotCptn.Wankalot schrieb:Mehr Informationen wären hilfreich. "Junges Paar" ist ja sowas von völlig irrelevant. Einkommen wär wichtiger, einerseits um die Chancen, eine Wohnung zu erhalten, beziffern zu können, andererseits was Förderungen betrifft.
Sollten sie denn ohne Einkommen eine Wohnung beantragen können?


1x zitiertmelden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:12
@nukite
Er bezahlt die Wohnung selber, aber die Miete einer Sozialwohnung ist erheblich niedriger als im örtlichen Mietspiegel angegeben.

Was ja Sinn und Zweck des sozialen Wohnungsbaus ist, der Leuten, deren Einkommen unter einer gewissen Grenze liegt, günstige Mietwohnungen ermöglicht.

Interessanterweise müssen Mieter ihre Sozialwohnungen nicht verlassen bzw mit einer Mieterhöhung rechnen, wenn das Einkommen dann irgendwann mal über der Einkommensgrenze liegt.


1x zitiertmelden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:13
@Estrellita
Zitat von EstrellitaEstrellita schrieb:Er bezahlt die Wohnung selber, aber die Miete einer Sozialwohnung ist erheblich niedriger als im örtlichen Mietspiegel angegeben.
Damit wurde meine Frage beantwortet, danke! :Y:


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:15
Zitat von nukitenukite schrieb:Sollten sie denn ohne Einkommen eine Wohnung beantragen können?
Ich hab mich unklar ausgedrückt: In welchem Bereich liegt das Einkommen ungefähr. Dann könnte man vl. auch Auskunft geben ob es realistisch wäre eine Wohnung zu bekommen.


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

09.03.2015 um 19:26
@Cptn.Wankalot
Alles klar, jetzt wird es klarer, danke! :Y:


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 12:31
@cassiopeia88
"Ehrlich mich regen solche Menschen auf, keine Ahnung worum es geht aber hauptsache seinen Hass in die letzte Reihe kübeln :Y:"

Ich hege keinerlei Hass gegen irgendwen, sondern ich rege mich über Menschen auf, die als allererste Perspektive mal den Sozialtopf anzuzapfen gedenken.

Sollte es Dir möglich sein mal darüber nachzudenken, warum eine Sozialwohnung wesentlich günstiger ist als eine Wohnung nach (z.B.) Mietspiegel, dann würde es evtl. klick machen und Du kämst drauf, daß der Vermieter die sicher nicht billiger hergibt, weil er so ein netter und lieber Mensch ist.

Er gibt sie nämlich gar nicht billiger her- er bekommt dasselbe, was er unter normalen Umständen bekommen würde - Er wäre ja schön blöd, zu verschenken hat er nämlich nichts.

Und jetzt einfach mal raten, woher die Differenz vom Sozialwohnungssatz zum Normalwohnungssatz herkommt.......... und dann meinen Agro-Post nochmal lesen ;)

Die eigentliche Antwort auf die Thread Frage sollte lauten:
Nein, überlass mal die Sozialwohnung wirklich den Menschen, die sie benötigen, weil sie z.B. wegen Ihres Alters keine Arbeit mehr finden und wirklich nicht mehr auf die Beine kommen. Versuche lieber mal zu erklären warum Du/Ihr keine Wohnung findet.
Sind die Ansprüche zu hoch, müssen die eben runter. Sind die Einkommen zu gering, müssen die eben hoch. und geht beides nicht, dann läuft irgendwas falsch.

Grüssle

The Saint


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 14:31
@The_saint
Lies doch den Eingangspost noch mal. Da steht nix von zu teuer oder Amt soll bezahlen, da steht, dass junge Paare abgelehnt werden, der TE vor genau diesem Problem steht und dass er mal was von Sozialwohnungen gehört hat, aber offensichtlich nicht den Hauch einer Ahnung hat, was dahinter steckt.
Und von dir kommt sinngemäß: Geh arbeiten, dann kannste dir auch ne Wohnung leisten!


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 14:48
@Ilvareth

"Und von dir kommt sinngemäß: Geh arbeiten, dann kannste dir auch ne Wohnung leisten!"

Stimmt. Ich habe das sinngemäß auch genauso gemeint.
Wenn das Verhältnis Auftreten / finanzielle Sicherheit für den Vermieter passt, bekommt er seine Wohnung.

Wenn aber diese Verhältnis nicht in Ordnung ist, stellt man, ohne zu fragen warum was nicht passt, die Frage nach einer Sozialwohnung. Und das tut der TE in meinen Augen, wenn er sagt, er braucht in 2 Monaten eine Wohnung und sich erkundigt, wie das mit Sozialwohnungen ist.

Was stimmt also nicht? Wie jung ist der TE? Was erwartet er? Welche Wohnung in welcher Stadt und Lage? Reicht sein Einkommen um sich eine solche Wohnung leisten zu können? Alles Dinge, die wir bislang nicht wissen, weil der TE nichts dazu sagt. Ist ja sein gutes Recht.

Aber dann bleibt eben der Hauch des Schnorrers angehaftet. Ganz gleich, ob er das mal allgemein in die Runde trägt oder die Frage auf sich selbst bezieht.

Grüssle

The Saint


1x zitiertmelden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 14:59
Zitat von The_saintThe_saint schrieb:Alles Dinge, die wir bislang nicht wissen,
Um erstmal den TE pauschal anzuranzen, reicht es dir aber aus.
Ist ja nicht gesagt, dass du unrecht hast mit deiner Vermutung.
Aber ich meinerseits hab den Eindruck, dass der TE vom Prinzip Sozialwohnung ne ganz falsche Vorstellung hat.


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 15:11
@The_saint
Meistens findest du diese Wohnungen nicht unbedingt im Edelviertel mit dem schicken italienischen Restaurant um die Ecke, auch sind es oft eher etwas ältere Immobilien. Und ja der Erhalt dieser Wohnungen wird mit öffentlichen Mitteln in Form eines Darlehens an den Besitzer gefördert, was das ganze jetzt mit Schnorrertum zu tun haben soll, ist mir schleierhaft.







http://www.berliner-zeitung.de/berlin/haeuser-in-berlin-unvermietbar-tausende-sozialwohnungen-stehen-leer,10809148,28819674.html


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 15:20
Ich bin aber auch der Meinung, dass ein "junges Paar" überhaupt nichts in einer Sozialwohnung zu suchen hat.

Für Auszubildende und Studenten gibt es meistens spezielle Wohnungen, die sind halt meistens sehr klein, aber dafür ist man ja auch nur übergangsweise Student oder Auszubildender.
Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, in einer WG zu leben (beispielsweise Zweier-WG, da können die dann als Paar zusammen wohnen).

Und ansonsten... wenn es kein Einkommen gibt (also sprich, wenn sie arbeitslos sind), dann gibt es ohnehin ein Gesetz, dass bis 25 Jahre die Eltern aufzukommen haben!


melden

Als junges Paar Sozialwohnung beantragen?

10.03.2015 um 15:56
@Ilvareth
Für mein erstes "Anranzen" habe ich mich auch in meinem ersten Thread noch entschuldigt.
Dier Thematik und meine Meinung dazu bleiben dadurch aber dieselbe.

@cassiopeia88
Stimmt so nicht ganz und überall, daß die Eigentümer durch Darlehen gefördert werden.
Hier in München beispielsweise sind es einfach Zuschüsse, die so eine Sozialwohnung z.T. teurer werden lassen als sie auf dem normalen Wohnungsmarkt zu finden ist. (Ich weiß, wir in Bayern haben eh die Kohle, wir brauchen kein Darlehen, usw.)

Bleibt aber ein und derselbe Zuflusstrom des Geldes, und der heisst, wie Du richtig gesagt hast, -

"Öffentliche Mittel"

Du weisst schon, wo öffentliche Mitte herkommen oder?

Grüssle

The Saint


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Schuhe ausziehen
Menschen, 1.147 Beiträge, am 30.10.2020 von shadesofbeige
Oli-Fee am 02.10.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 55 56 57 58
1.147
am 30.10.2020 »
Menschen: Die Hexenjagd auf die Raucher
Menschen, 3.760 Beiträge, am 16.06.2018 von Merwinna
Spirit2015 am 07.08.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 150 151 152 153
3.760
am 16.06.2018 »
Menschen: Mir wurde die Wohnung wegen Eigenbedarfes gekündigt
Menschen, 291 Beiträge, am 23.04.2018 von eidexe
PaulyD am 11.04.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
291
am 23.04.2018 »
von eidexe
Menschen: Stress mit Nachbarn
Menschen, 209 Beiträge, am 25.07.2017 von Feuerherz
melli.tina am 17.12.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
209
am 25.07.2017 »
Menschen: Den eigenen Vater unterstützen ein Reinfall?
Menschen, 21 Beiträge, am 17.11.2017 von zweiter
thepresident am 13.11.2017, Seite: 1 2
21
am 17.11.2017 »