Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

265 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

26.08.2018 um 15:27
@Thaddeus
Thaddeus schrieb:Angst verkleinert das Leben, wann immer sie unbegründet ist.
Das habe ich nicht gemeint, unbegründet wird die Angst auch weniger sein, eher ist sie zu stark.

Wenn man vor etwas Angst hat, kann man es vermeiden (das ist manchmal wirklich nötig) oder man kann lernen, die angstauslösenden Situationen so zu verändern, dass die Angst nicht mehr auf ein unerträgliches Ausmaß ansteigt.


melden
Anzeige

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

26.08.2018 um 15:34
@Tajna

Stimmt genau. Und manchmal ist man zu schwach, es alleine zu tun und dann fragt man andere um Hilfe und die sagen alle "kümmert mich nicht" und dann wird man noch schwächer und irgendwann stirbt man dann im vollen Bewußtsein, wie man es hätte lösen können, wäre man nur stärker gewesen.


melden

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

26.08.2018 um 15:40
Wenn die Angst durch frühere Erfahrungen erzeugt wurde, dann kann sie in der jetzigen Situation wunderbar unbegründet sein. Leider. Menschen haben die Angewohnheit, Situationen vorzuverurteilen, wenn es in ähnlichen Situationen früher mal schlecht gelaufen ist. Überlebensinstinkt.


melden

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

26.08.2018 um 15:54
@Thaddeus

Es ist nicht alles nur eine Frage, ob man stärker oder schwächer ist.

Wenn du auf eine Situation ausreichend vorbereitet bist, dann weißt du, ob du vor einer konkreten Situation Angst haben musst oder nicht - und du weißt, ob du solche Situationen besser vermeiden solltest oder ob du da etwas verändern kannst.

Das wird jetzt aber offtopic, du kannst mich gerne per PN anschreiben, wenn du noch Fragen hast.


melden

Wo hab ich mich da bloß reingeritten...

26.08.2018 um 16:18
Wenn das Wörtchen “wenn“ nicht wär...

Das Leben ist selten ein Idealzustand, von dem man einfach ausgehen kann und es bringt nichts, davon zu träumen, wenn diese Welt da draußen so bunt gemischt ist wie sonst was und es an nicht idealen Zuständen nur so wimmelt.

Ein Idealzustand ist auch das Vorhandensein liebevoller Eltern, ein nettes Umfeld.
Sieht bei den meisten da schon schlecht aus.
Das sorgt auch für Kettenreaktionen, da eine solide Basis fehlt, auf das alles weitere aufbauen kann.

Heißt, wenn, wenn wenn... ist nur heiße Luft.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Besondere Menschen61 Beiträge