Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

So wenig Kinder in Deutschland geboren! Woran liegt es?

523 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Kinder, Familienpolitik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

So wenig Kinder in Deutschland geboren! Woran liegt es?

02.09.2011 um 19:03
@Paka
? auf was nimmst du bezug?


@Tasker
Zitat von TaskerTasker schrieb:dann bleibt dem Menschen ja nur noch das "kleine" soziale Netz der Familie. Und da Menschen ja auch altern, muss dann halt der Nachwuchs herhalten um diese Gruppe am Leben zu halten.
du wirst lachen. ich wäre wirklich froh, wenn es so kommen würde. es gibt schließlich nichts besseres als den familienzusammenhalt.
ich kann es mir nur nicht vorstellen. unser system ist derart auf "ausgrenzung" der alten und Karriere machenen von jungen leuten ausgelegt. ich bezweifle, dass es jemals wieder den familienhalt geben wird.
gerade wenn sich die jüngeren um die älteren kümmern sollen. ich denke dieser zug ist schon lange abgefahren.
das "verarmen der alten" im rentenalter ist ein schleichender prozess. von den jungen menschen kaum registriert. welche familie nimmt den ihre eltern später mal auf? dafür gibt es doch mittlerweile die besten abschiebequartiere.. sprich seniorenheime.

vielleicht gibt es das noch hier und da im ländlichen raum. in den städten wird es schon schwieriger.


von daher


1x zitiertmelden

So wenig Kinder in Deutschland geboren! Woran liegt es?

02.09.2011 um 20:34
Zitat von OutsiderOutsider schrieb:das "verarmen der alten" im rentenalter ist ein schleichender prozess. von den jungen menschen kaum registriert. welche familie nimmt den ihre eltern später mal auf? dafür gibt es doch mittlerweile die besten abschiebequartiere.. sprich seniorenheime
ich nehme mal kurz off topic bezug hierdrauf.

Ich werde Altenpflegerin und das ist einer der Gründe dafür.
Ich würde meine Eltern später niemals in fremde Hände geben.
Meine Eltern haben es verdient das ich mir auch mal den Arsch für sie aufreisse wenn sie nicht mehr können, genauso wie sie es jahrelang für mich taten und noch tun.

Familie ist der größte Schatz den man haben kann.
Wer das pflegt und hegt, wem das wichtig ist, wer sich wohl fühlt mit seiner Familie der sollte die Zeit die er mit ihr verbringen könnte auch unbedingt nutzen.


melden
Paka ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

So wenig Kinder in Deutschland geboren! Woran liegt es?

02.09.2011 um 22:48
@Outsider

Damit meine ich, dass man Zuwanderung nicht verteufeln soll, sondern als Chance sehen. Und zwingen muss man niemanden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?
Menschen, 440 Beiträge, am 08.05.2022 von klompje1
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
440
am 08.05.2022 »
Menschen: Vornamen werden immer abstruser, warum?
Menschen, 1.841 Beiträge, am 29.06.2020 von Teegarden
Nerok am 15.03.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 90 91 92 93
1.841
am 29.06.2020 »
Menschen: Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....
Menschen, 1.441 Beiträge, am 08.10.2014 von Driftwood
Gaap am 01.10.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 70 71 72 73
1.441
am 08.10.2014 »
Menschen: Deutsche bot ihre beiden Kinder über eBay an
Menschen, 81 Beiträge, am 07.02.2008 von Doors
chaoshell am 17.01.2008, Seite: 1 2 3 4
81
am 07.02.2008 »
von Doors
Menschen: Wölfe in Deutschland. Wie seht ihr es, Gefahr oder nicht?
Menschen, 13.935 Beiträge, am 17.01.2024 von emanon
Deahterone am 21.01.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 702 703 704 705
13.935
am 17.01.2024 »
von emanon