weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

153 Beiträge, Schlüsselwörter: RAP, Opfer, Hip Hop, Bushido, Sido, Bambi, Gewaltverherrlichung, Aggro Berlin

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:20
@Dr.Shrimp
sich als Gangster auszugeben, obwohl man es nicht ist, nur um Platten zu verkaufen ist äußerst behindert.
Das ist doch wohl die Essenz des Streetraps, (fast) jeder war eine ganz große Nummer, in mindestens drei Schießereien letzte Woche involviert und hat sieben Homies auf der Straße lassen müssen. HipHop ist eben auch "Ich hab den Dicksten", in welcher Hinsicht auch immer. Ich höre seit 15 Jahren mit großer Liebe Rap aus New York, vorzugsweise aus Queensbridge, und wer da die Texte von Mobb Deep, CNN, Cormega oder Tragedy Khadafi für bare Münze nimmt, dem ist nicht zu helfen.
NaS ist da eine Ausnahme aus der Ecke, der wollte nie mehr sein, als er ist, was aber auch nachvollziehbar ist, wenn man weiß, was für ein unglaubliches Talent er mitbringt.


Bushido ist ein unfassbar schlichter Rapper, mit ihm nimmt es wirklich jeder auf, der ein paar Basics draufhat. Dass ihm früher, genau wie Spezi Fler, die Texte geschrieben wurden, ist ein offenes Geheimnis. Man höre sich mal die Texte auf dem ersten gemeinsamen Album der beiden an und dann alles, was danach kam, dann weiß man Bescheid.

Hat überhaupt irgendwer den Bambi verdient? Hat ihn nicht auch bald jeder? Völlig nichtig.
Der Couragebambi für Sekten-Tom Cruise war ja auch großes Kino.

@ronin7
So ganz verstehe ich dich nicht. Einerseits scheinst du sehr aktiv in der Szene zu sein, andererseits stelltest du gerade am Anfang des Threads Fragen wie der erste Mensch.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:24
@luciano

Problem ist bei Bushido nur, er tut in Interviews immer noch so.... Genau wie Haft, der ja auch so tut, als sei er ein echter Gangster.

Dabei wurde Haftbefehl wegen Betruges gesucht, nicht wegen Messerestecherei. Und das kann er ja auch. Er betrügt ja weiter.


melden

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:33
@Dr.Shrimp
Da gilt wohl dasselbe wie für Cary Grant..
"Everyone wants to be Cary Grant. Even I want to be Cary Grant."
Bushido glaubt vielleicht mittlerweile selber seine Märchen, weil ihm die Wahrheit schlicht zu blass erscheint. Denn ganz nüchtern muss man sagen, dass ein weitgehend talentfreier Reihenhausbewohner es zu Wohlstand gebracht hat, indem er eine Nische bedient (hat), die vorher völlig brach lag. Ende der Geschichte.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:39
@luciano

Das schrieben wir schon zu Threadbeginn.

Wir sind uns einig, dass Bushido keine Skills hat. ^^

Nur nochmal.... Er hat den Bambi nicht wegen seiner Skills oder seiner geilen Mucke bekommen, sondern weil er angeblich etwas für die Integration getan habe.

Hat er aber einfach nicht. Er hat nichts für die Integration getan.

So wie Obama nichts für den Frieden getan hat.


melden

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:46
@Dr.Shrimp
Ja, weiß ich wohl, das ist eben seiner Popularität geschuldet, und der Tatsache, dass man nicht die geringste Ahnung hat, wer er ist. Denn wo musste er sich denn integrieren, bei seiner deutschen Mutter? Eigentlich ein müßiges Thema, denn gibt es hier wirklich eine zweite Meinung?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 14:48
@luciano

Muss es eine zweite Meinung geben?

Wir können immer noch über Hubert Burda Media schimpfen.


melden
ronin7
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

04.12.2011 um 15:32
@luciano

Ich habe die Fragen bewusst in dieser Art gestellt es haben eben nicht alle Knowledge von Hip Hop und der Thread soll ja Transparent für alle sein.... nebenbei ist mein erster Thread.


melden
we5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

05.12.2011 um 22:47
Bushido hat außer seiner Selbstbezeichnung keinerlei Klasse und zur Integration hat er bis auf seine Mitarbeit bei der Sprach-Verhunzung ebenfalls nicht viel beigetragen.


melden

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

06.12.2011 um 10:22
Es ist das Schicksal jeder revolutionären Subkultur, früher oder später zum angepassten Kommerz zu verkommen. Dafür bekommt man dann Preise. Wir erinnern uns: Als die Beatles neu waren, galten sie als der Untergang des Britischen Empire. Später gab es von der Queen Orden.
Hier gibt's dann einen Bambi.


melden

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

06.12.2011 um 10:55
Doors schrieb:Es ist das Schicksal jeder revolutionären Subkultur, früher oder später zum angepassten Kommerz zu verkommen.
Wenn es in einer Subkultur nur um Musik oder einen Kleidungsstiel geht, dann ist das von Anfang an Konsumismus, nur das man sich dann halt als "alternativ" verkauft.


melden

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

06.12.2011 um 10:59
@neurotikus

Ist aber bei Politik und "Lifestile" nicht anders. Galten Grüne früher als der Untergang des christlichen Abendlandes, haben wir heute einen Sonnenkollektor auf dem Dach, trennen unseren Müll und fahren E-Bike. Davon leben ganze Branchen.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

06.12.2011 um 11:12
@Doors
Würde Bushido nur ungern mit den Beatles vergleichen wollen, verstehe aber, was Du meinst.

Generell:
für so einen Typen nen Integrationsbambi rauszuhauen, kann man nur mit sinkenden Einschaltquoten erklären. Da musste nen Aufhänger hin, weil ansonsten Niemand diese "Ah, sie haben nen Kaffee gekauft, heute gibts den Bambi gratis dazu!" - Dämlichdödelveranstaltung mehr guckt. Jeder Bello bekommt da nen Bambi, weil er es geschafft hat, nen Loch innen Schnee zu pi.....eseln....so kommts einem zumindest vor.
Also ma so´ne Schwachsinnsverleihung an den so geil integrierten Bushido mit den harmlosesten Texten ever und BÄMM, halb Deutschland spricht drüber.

Würde sagen: Ziel erreicht! Eins, setzen!


melden
Anzeige

Hat Bushido den Bambi verdient?/ Verkommt Hip Hop immer mehr?

06.12.2011 um 11:15
Nur der Punk hat es irgendwie geschafft mit wehenden Fahnen unterzugehen ohne wirklich jemals richtig kommerziell geworden zu sein... wenn ich mich da nicht irre (gibt bestimmt hier einige, die dazu mehr sagen können als ich).

Was Bushido betrifft, habe ich den noch nie ernst genommen. Ich bin jetzt aber auch kein Rap-Fan, werde ich auch nie werden... ich finde Peter Fox (und auch Seed) klasse, aber das wird wohl niemand wirklich in den HipHop Bereich zählen. Das ist doch wohl eher ne Pop-Mischung mit Hiphop und Rap-Elementen.

Ob er den Bambi verdient hat... lol... wenn Bushido gewußt hätte, wat für'n Theater darum gemacht werden würde, hätte er ihn wahrscheinlich nie angenommen.

Das wäre übrigens cool gewesen... wenn er ihn nicht angenommen hätte... jetzt muss er in Talkshows irgendwie beweisen, dass er sich "geändert" hat... lol...

Ich hab' da ne Sendung gesehen, wo er allen in Arsch kriechen musste, weil Peter Maffay ihm gegenüber saß und so getan hatte, als ob Bushido "damals" ein Schwerverbrecher war und heute eben "geläutert" wäre... und "jeder hätte eine zweite Chance verdient" (sagte Peter Maffay).

Da hat sich Bushido dann, meiner Meinung nach, völlig peinlich blamiert.

Update: Peter Maffay hat jetzt seine "Mitarbeit" mit Bushido aufgekündigt, weil der 'Skandal-Rapper" neue 'Gewalt-Videos' gedreht hat.

Meine Güte... Peter Maffay, dieser weichgespülte Märchen-Tabaluga-Onkel, der glaubt, er ist ein Rocker, weil er ne Lederjacke trägt... meine Fresse... wer mit dem gemeinsam Musik macht, hat's nicht besser verdient, als einen Bambi zu kriegen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden