weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt
Seite 1 von 1

Gewalt

22.12.2012 um 02:03
Hallo Zusammen ,

Zum Thema Gewalt warum gibts es das , wieso macht man sich teilweise die Probleme selber , welche Wut steckt in einen Menschen Gewalt in die Tat umzustezen ? Was geht da in einen Menschen vor sich ?

Was denkt Ihr ??


melden

Gewalt

22.12.2012 um 02:09
Langeweile, Perspektivlosigkeit, Sich nicht eingliedern wollen, die einzige Art jemanden überlegen zu sein etc. - es gibt viele Gründe für Gewalt, aber nur eine Sprache die sie versteht


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt

22.12.2012 um 02:11
Zuviel Testosteron!


melden

Gewalt

22.12.2012 um 02:11
@RobbyRobbe
aber dann liegt das Problem an einen selber und dann kommt die Gewalt ?? hmmm ...


melden

Gewalt

22.12.2012 um 02:13
ist es nicht so wenn man was für sau ungerecht empfindet und sich nicht mehr unter Kontrolle halten kann ?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt

22.12.2012 um 02:14
hängt ja alles mit dem gesamten Leben zusammen ob jemand seine Gewalt auslebt bzw überhaupt welche in sich trägt ...
--
würd sagen wir sind ja im Grunde auch blos Tiere und was im Tierreich normal ist können wir weil wir ja zivilisiert sind nicht mehr ausleben bzw nur in abgewandelter Form wie zb Fussball etc ... beim Fussball zb hat man aber nur die Möglichkeit seine Gegner zu besiegen statt zu töten, bestimmte naturgegebene Sachen müssen also unterdrückt werden ...
Lichtstrahl schrieb:ist es nicht so wenn man was für sau ungerecht empfindet und sich nicht mehr unter Kontrolle halten kann ?
klar auch .. oder man is die Ungerechtigkeit leid ..
---
Erziehung, Umfeld, Schicksaalsschläge, Psychische Krankheiten sind die Hauptgründe schätz ich ...


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt

22.12.2012 um 02:27
@Lichtstrahl


Gewalt ist immer dort vorhanden, wo Macht anwesend ist. In Beziehungen jeder Art. Viele sehen die tatsächliche, wirklich Gewalt nur in Handlungen und übersehen dabei, das sie auch etwas machen müssen und dadurch Gewalt ausüben. Körperliche Gewalt unterscheidet sich nur in der Intensität von der geistigen Gewalt. Der eine Schmerz lässt ziemlich schnell nach,der andere kann ewig anhalten.


melden

Gewalt

22.12.2012 um 06:01
gewalt ist ein zeichen von schwäche ....
es zeigt das fehlen von sozialen kompetenzen an, mangelden respektgefühl und geistiger/persönlicher unreife.
Lichtstrahl schrieb:ist es nicht so wenn man was für sau ungerecht empfindet und sich nicht mehr unter Kontrolle halten kann ?
wenn ich wegen jeder ungerechtigkeit zugeschlagen würde hätte ich viel zu tun und wenn das jeder machen würde dann gäbe es chaos. du kannst eben nicht immer für gerechtigkeit sorgen und musst lernen gewisse dinge zu akzeptieren egal ob es dir gefällt oder nicht.

oft hat auch das was man als ungerecht empfindet durchaus seine beechtigung nur man selbst ist verblendet weil man es auf grund seines egos nicht einsehen möchte. vielleicht ist man auch verletzt, gekränkt oder fühlt sich angegriffen weil man gewisse dinge zu persönlich nimmt und meint sich dagegen wehren zu müssen aber das ist der falsche weg.

denn gewalt produziert immer gegengewalt und kann daher auch niemals die lösung sein sonder ist meist der anfang von noch größeren problemen. daher muss man einfach lernen seine emotionen zu kontrollieren, eine vermeintliche ungerechtigkeit oder was auch immer zu hinterfragen warum man etwas als ungerecht empfindet und es nicht vielleicht doch nur verletzter stolz ist, sein eigenes ego das sich angegriffen fühlt.
Lichtstrahl schrieb:aber dann liegt das Problem an einen selber und dann kommt die Gewalt
es liegt immer an dir selbst, deiner einstellung, deinem denken und ganz besonders an deinem ego ....


melden

Gewalt

22.12.2012 um 06:50
Vor allem wird gerne die Tatsache, partout ausser Acht gelassen, dass es sich bei der Gewalt (unabhängig davon, in welcher Form diese nun auftritt) um einen vollkommen menschlichen Aspekt unserer Selbst handelt, welcher jedem von uns inne wohnt.
Bei manchem lediglich partial vorhanden, bei Anderen offen zur Schau getragen.

Gründe für das ausüben dieser, bestehen zur Genüge : sich unverstanden oder benachteiligt zu fühlen, den Drang sich behaupten und verteidigen zu müssen, der Versuch eine innere Stabilität zu suggerieren....eine schier endlos anmutende Auflistung.

Manch einem,wird nur noch durch das ausüben eben Genannter bewusst, dass sich noch Emotionen in ihm befinden.
Man muss schlichtweg differenzieren, aus welcher Motivation heraus und mit welchem Hintergrund Gewalt ausgeübt wird - allzu häufig, dient diese wiederum als simpler Schutzmechanismus.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt

22.12.2012 um 08:05
Gewalt wendet der an welcher sich mit Worten nicht mehr wehren kann.

und noch andere Gründe.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sinn des Lesens205 Beiträge