weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 06:28
@RobbyRobbe
naja, viel Geld bekommt man da auch wieder nicht, denke nicht das das die strom und internetkosten abdeckt.


btw, wie überprüfen die eigentlich das mit der positiven propaganda?


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 06:33
@nahtern
vllt legen sie extra twitterkonten an, oder was :D

lustige idee ;)
aber wer weiss, heutzutage glaubt man doch gerne den schrott, der so alleweil gepostet wird, ohne ihn weiter zu prüfen.


"echt?! wo hastn das gehört??"
"stand im internet"
"ach so, ja dann auf jeden fall"


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 06:37
nahtern schrieb:ich glaube nicht das der Schwulenhass in Russland religiöse Gründe hat, Russland ist nicht wirklich das so religiöse land, hatten bis vor ein paar jahren ja noch eine Marxistisch-lenistisch-atheistische staatsideologie.
gerade das ist das problem. der stalinismus hat hier so die köpfe verdreht, dass sich leute wieder nach mehr konservativen werten orientieren, und halt bei der kirche suchen.


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 06:55
rockandroll schrieb:gerade das ist das problem. der stalinismus hat hier so die köpfe verdreht, dass sich leute wieder nach mehr konservativen werten orientieren, und halt bei der kirche suchen.
das trifft bei einigen vielleicht zu, aber ich finde die zahlen der praktizierenden gläubigen jetzt nicht sonderlich hoch, sind weniger als 40 prozent. Selbst wenn von diesen <40% über die Hälfte Hardliner wären, wären das nicht genug unterstützung für so ein Gesetz.
Diese ganze Schwulenhasserei in Russland begründet sich vermutlich größtenteils auf dem allgemein vorherschenden Männerbild, welches anders als bei uns nicht den verständnissvollen Milchbubi mit gefühlen zeichnet, sondern den Muskel-Macho, der oben ohne auf dem Pferd durch die Stadt reitet und an Großwildjagden teilnimmt. Die Kinder lernen im Feriencamp werden im Feriencamp zu soldaten gedrillt (keine übertreibung: http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/jugendcamp-in-russland-drill-im-idyll-a-707968.html), die boxer propagieren wie letzten Sammstag das kinder in kampfschulen geschickt werden sollen, um sein Vaterland verteidigen zu können usw.

Schwule passen eben weniger in dieses Weltbild, weswegen sie nun die arschkarte gezogen haben.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 06:57
@nahtern
jepp, ist wohl auch ein starker grund


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 07:11
@interrobang

die wirklichen experten für mauer bauen sind und bleiben die chinesen.
wollte ich doch nur mal so nebenbei bemerken!


melden
wolfpack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 08:52
@dasewige
Und am Ende herrschten die Mongolen und Jurchen über China.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 09:05
ich glaub aber, dass die klagemauer älter ist ;)


melden
wolfpack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 09:12
@rockandroll
Ne, die Klagemauer ist nicht älter.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 09:21
@wolfpack
das ist doch das stück, was vom tempel des salomo übrig blieb, und der lebte ca 1000 v.ch

die chinesische ist npaar jahrhunderte später angefangen worden, und wurde ansich bis heute nicht richtig fertig gebaut, soweit mir bekannt

aber war eh bloss nen spässchen ;)


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 10:44
ach was mauer ist mauer und dafür benötig man maurer und mauern ist arbeit und es ist doch bekannt, sozial, ist was arbeit schafft!

so, ich habe fertig!


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 10:56
@1.21Gigawatt
Ja ich denke ansehen in der virtueler Welt ist mega wichtig, so macht USA auch was dagegen
in dem sie irgend etwas in die Welt setzen (Spähaffäre Snowden) um publick zu machen, dann
heisst dann wenn du etwas negatives über die USA im Internet posttest dann kannst du möglicherweise nicht in die USA einreisen.
Also meiner meinung ist die Spähaffäre um Snowden genau auf sowas gerichtet.
Es ist allso ein Bluff.


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 12:41
"Nicht von ihren Freunden, sondern von ihren Feinden lernen Städte, hohe Mauern zu bauen."
- Aristophanes


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 13:15
Glünggi schrieb:Nicht von ihren Freunden, sondern von ihren Feinden lernen Städte, hohe Mauern zu bauen
der größte feind der israelischen bevölkerung dürfte das radikale zionistische gedankengut/handlungsweise sein


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 13:40
@waage
Na war bloss ein philosophischer Einwurf weil hier alle über die Mauern reden ;)
Ich finds zwar schade dass eine Mauer errichtet wird. Aber das gibt's ja nicht nu in Israel. In andern Ländern werden Mauern um Wohngebiete vermögender Bürger gebaut um sie vom armen Pöbel zu schützen.
Immerhin mauern sie sich selbst ein und nicht die andern


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 13:44
@Glünggi
Glünggi schrieb:Immerhin mauern sie sich selbst ein und nicht die andern
aber büdde büdde ohne ausgang! ;)


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 13:50
@dasewige
Hehe.. will das nicht vertiefen ;)
Ich mein ja bloss dass es doch bedenklicher wär, wenn sie die Mauern um die Palastinenser bauen würden. Dann wären sie eingesperrt... so aber sind sie ausgesperrt.. befinden sich ausserhalb der Mauern. Ist auch nicht die feine englische Art... aber es ginge auch anders.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 15:34
@Glünggi
Glünggi schrieb:aber es ginge auch anders.
öhh, hier irrst du leider, ist u.a. die große problematik an dieser mauer, dass sie oftmals - im wahrsten sinne des wortes - die palästinenser einsperrt!


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 15:36
waage schrieb:der größte feind der israelischen bevölkerung dürfte das radikale zionistische gedankengut/handlungsweise sein
Du hast es auf den Punkt gebracht.

Das mit der Mauer schützt nur bedingt, jetzt fangen die Terroristen einfach an mit den Kassam-Raketen und sonst noch Raketen über die Mauer zu schiessen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 15:37
frage mich sowieso, was sich auf diesem stück wüste, wo schon lange kein honig und milch mehr fliessen, so viele menschen zusammen quetschen wollen. ist doch klar, dass sie sich ständig auf die füsse steigen. nicht nur ideologisch


melden

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 17:13
@waage
Dachte aussperrt? Das Teil geht doch um Isrealisches Gebiet? Naja .. egal ist ja nicht Thema hier.. trotzdem alles gute zum Allmygeburtstag ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 17:14
ich kündige! bibi ist einfach zu dumm...
wie soll ich einen überfall auf den iran verteidigen wenn bibi öffentlich behauptet iraner würden keine jeans tragen... wer nimt dem den ab das er weiß was im iran abgeht?


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 17:22
@Glünggi

beziehen wir den grenzzaun gaza auch noch mit ein, dann trifft es beides .... aus- und eingesperrt

was davon schlimmer ist, will ich nicht beurteilen, aber beides sind sicherlich untragbare zustände

danke :)


melden
wolfpack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 17:23
@Glünggi
Glünggi schrieb:Das Teil geht doch um Isrealisches...
*besetztes

Aber wenn Israel so weitermacht und die Westbank weiter durch Vertreibungen und Enteignung israelisiert, dann ist es wirklich bald israelisch.


melden
Anzeige

Israel bezahlt Studenten für Pro-Israel Posts in sozialen Netzwerken

07.10.2013 um 18:03
@waage
Ja stimmt schon
@wolfpack
ja besetztes...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Medien...8 Beiträge
Anzeigen ausblenden