Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

129 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Terrorismus, Guantanamo, Bundesinnenminister ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

13.07.2010 um 05:57
Die Bundesregierung unterstütze die USA in ihrem Bemühen um eine Schließung des Lagers und sehe sich in der Verantwortung, jedes Land wird dazu beitragen ... dann wird das Lager geschlossen was auch Zeit wird ....


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

13.07.2010 um 06:35
ich senke demütig mein Haupt vor der Kompetenz meiner allwissenden Gesprächspartner...


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

14.07.2010 um 09:00
Wenn sie doch wegen den Mangel an Beweisen als nun Unschuldige gelten und von ihnen angeblich keine Gefahr ausgeht, dann können sie doch auch bitte in den USA bleiben. Sollen sich die USA doch um die Leute kümmern, die sie zuerst einsperrten und nun freilassen müssen.
Ich bin strikt gegen eine Aufnahme von dort gefangenen


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

14.07.2010 um 19:15
Jetzt bricht DeUSAtschland doch ein und schleust zwei mutmaßliche
Terrorverdächtige ins Land und damit direkt ins Fadenkreuz des radikalen Terrorismus?
(siehe Madrid, London, Bombay etc. pp.)
Mensch das ist Wahnsinn

2 Menschen wurden von den Drecks Regime 10 Jahre lang Mishandelt(Während Hunderte noch drine Sitzen) undohne jegliche Rechtsgrundlage, gegen das internationale Recht verstoßend und ohne jegliche Anklage im berühmtesten Foltergefängnis der Westlichen Welt der Freiheit beraubt wurden und in Deutschland diskutiert man ob man diese Menschen aus “humanitären“ Gründen aufnehmen sollte!!!

Wow das nenne ich Friedensstifter


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

15.07.2010 um 21:29
Weis eigentlich jemand, ob die Haeftlinge verurteilt sind oder diese nur als terrorverdaechtig gelten?


1x zitiertmelden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

15.07.2010 um 22:27
@muadhibnnadiri

Die 1000ende die von den asozialen Sadam gequält wurden und nun nicht mehr gequält werden können, die werden nun einfach gekonnt ausgelassen?


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

16.07.2010 um 11:23
Ich frage mich, warum man das Lager schliessen will ? Ich mein, man könnte dort ja einfach mal aufhören zu foltern, und die gesetzlichen Bestimmungen für ein menschenrechtlich korrektes Untersuchungsgefängnis einhalten !!¨


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

16.07.2010 um 14:16
Zitat von thehunglerthehungler schrieb:Weis eigentlich jemand, ob die Haeftlinge verurteilt sind oder diese nur als terrorverdaechtig gelten?
So wie ich das noch in errinerung habe, haben die die Leute dort nur zur Prävention eingesperrt. Also alles nur Verdächtige, und für den Besitz einer Kaschi wärs nen bissl zu derb... Immerhin hamse das Ding doch glei nach Ihrem Schachzug aufgemacht....


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

16.07.2010 um 16:30
Die USA hätten einfach ganz Guantanamo Fidel Castro zum Geburtstag zurückgeben sollen. Die kubanischen Sicherheitskräfte hätten dann das Lager übernommen und die hätten aus den Häftlingen ordentliche Men.... nein.... Revolutuionäre gemacht und sie dann in Boote nach Florida gesetzt. In Miami wären dann ein paar Autobomben hochgegangen, die Spuren führen nach Kuba. Die USA haben jetzt endlich einen Grund Kuba zu erobern und schicken Truppen nach Havanna. Obama will sich als Befreier feiern lassen...und Frau Merkel mahnt die Menschenrechte an. Gregor Gysi protestiert vor der UNO gegen die "amerikanische Aggression" indem er einen Schuh auszieht und aufs Rednerpult einhämmert...

hmm, ach ist doch alles egal, die machen doch eh was sie wollen... :(


1x zitiertmelden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

17.07.2010 um 01:14
@tingplatz

Cooler Beitrag! xD


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

18.07.2010 um 22:46
Zitat von tingplatztingplatz schrieb:Die USA haben jetzt endlich einen Grund Kuba zu erobern und schicken Truppen nach Havanna.
Im Geschichtsunterricht hab ich noch gelernt das Vertraege zwischen Kuba und den USA bestehen, welche jegliche Handlungen von US-Soldaten auf kubanischen Boden legitimieren, weshalb der Standort Guantanamo so gefragt sei.
"Wo kein Richter, dort kein Klaeger."

Man sollte sich auch fragen, ob die USA mit solch langer Folter gerade zu "Terroristen" kreiert, wenn man jemand Jahre lang foltern würde, könnte ich mir gut Vorstellen, das man Blind vor HAss wird und am liebsten alles vom Feind (USA) vernichten möchte. Wenn man in einer Nacht und Nebel aktion verhaftet wird und 10 Jahre "verschwunden" bleibt, und unter solchen Umstaenden lebt ist eine Resozialisierung, wie wir sie kennen schaetzungsweise unmöglich.


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

18.07.2010 um 23:13
Es gibt auch nachwievor keine Flugdirektverbindung zwischen USA und Kuba. Als Clinton als Privatmann nach Kuba flog musste er über Kanada fliegen. Auch alle unpatriotischen US Touristen müssen den Weg über Kanada nehmen. Kriegt man halt so mit wenn man mal Kuba besucht...

Die ganzen Guantanamo Häftlinge sollten im Keller des Kanzleramtes einquartiert werden. Frau Merkel will sie aufnehmen, also kann sie dieses Problem als Obermutti auch vor Ort betreuen. Ist eine absolute Frechheit, auch diese erneute Last unserem Volk aufzubürden! Wir haben nichts, aber auch rein gar nichts mit diesem Scheiß zu tun.


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

18.07.2010 um 23:19
@tingplatz
Das wär eigentlich die Idee, da könnten wir sogar noch mehr aufnehmen. Die Quartieren wir dann alle bei unseren Politikern ein, die sich dann um sie kümmern. Und wenn dann doch mal einer mehr als ein Terrorverdächtiger ist dann gibts ein kleines Staatsbegräbnis und es kann weiter gehen.


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

18.07.2010 um 23:30
@LoN

Das ist ja auch das Grundproblem bei vielen sogenannten Volksvertretern. Die haben ihren Wählerauftrag das Volk vor Schaden zu bewahren, aber seinen Nutzen zu mehren, komplett in die Tonne geworfen. Welchen Nutzen hat Deutschland als Volk davon? Keinen. Der Unterhalt durch deutsches Steuergeld ist dann der eigentliche Schaden, wir haben zwar 1,7 Billionen Euro Schulden, vermutlich ist das aber noch viel zuwenig.... Sicherheitsrisiko? Ach was, völliger Quatsch. Der eine war zwar im Terrorlager und weiß wie man Sprengstoffgürtel anlegt und zündet, ist aber dann in Deutschland plötzlich "kein Risiko" mehr. Die werden über Nacht harmlos geredet. Man sollte solchen Leuten die sowas verzapfen, den Mund mit ihrer eigenen Scheiße ausspülen...


melden

Deutschland nimmt Guantánamo-Häftlinge auf

19.07.2010 um 11:10
Die "Politikwirrköpfe" haben sowieso keine Ahnung vom Status Quo, wie z.B. Thomas Goppel.
Studiengebühren von rund 500 Euro pro Semester seien auch für ärmere Studenten problemlos ohne Kredite zu finanzieren, sagte Goppel. Die Betroffenen müssten lediglich "jeden Monat für hundert Euro auf etwas verzichten oder zwei Nachhilfestunden geben"
Quelle: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,338746,00.html
(Natürlich schon aelter aber diese Aussage ist auf ewig ins Gedaechtnis gebrannt -.- )
Laut seiner Rechnung kriegt ein Student 50Euro je Nachhilfestunde.

Wenn ein nicht-representativer Prozentteil der Bevölkerung über die Mehrheit "entscheidet" und nichtmal ansatzweise deren "Lebensumstaende" kennt, kann auch nicht der Wille des Volkes entscheiden.

Wenn 24h am Tag meine Sicherheit gewaehrleistet wird, haette ich auch keine Probleme aus PR-Gründen alle möglichen Risiken einzugehen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Deutschlands Schonzeit endgültig vorbei!
Politik, 200 Beiträge, am 10.02.2009 von Doors
Gurkenhannes am 07.02.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
200
am 10.02.2009 »
von Doors
Politik: Bürgerkrieg im Irak
Politik, 2.923 Beiträge, am 14.07.2021 von Swanson
Puschelhasi am 22.12.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 144 145 146 147
2.923
am 14.07.2021 »
Politik: Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?
Politik, 419 Beiträge, am 26.08.2021 von shionoro
werder1899 am 10.05.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
419
am 26.08.2021 »
Politik: Afghanistan, die Luft wird dicker
Politik, 8.239 Beiträge, am 21.10.2021 von LookAtTheMoon
univerzal am 04.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 414 415 416 417
8.239
am 21.10.2021 »
Politik: Wohin geht die Türkei unter Erdogan?
Politik, 28.714 Beiträge, am 26.11.2021 von rolandgolab
deniss am 30.12.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 1457 1458 1459 1460
28.714
am 26.11.2021 »