Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

70 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dämonen, Gestalten, Heilige ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 16:55
@Fuchs76
Da muss ich mich bei Dir entschuldigen. Ich habe wieder zu flachs formuliert.

Ich wollte eigentlich etwas anderes ausdrücken, nämlich. Wenn ein Mensch behauptet er hätte eine Erscheinung gesehen, wird er gleich als Schizophren eingestuft, und die ( insbesondere katholische ) Kirche stellt Behauptungen auf, für die man jeden anderen Menschen einweisen würde.

Unser Wissen ist ja nun einmal sehr begrenzt, deshalb wäre es ja geradezu arrogant, Dinge auszuschließen, nur weil wir sie nicht mit unserem geringen Wissen, erfassen können.

Die Behauptung, nach dem Tod ist alles aus, beruht einfach auf der Tatsache, das wir uns eine andere Welt nicht vorstellen können. Wir wissen ja nicht, was es nicht gibt. Und unsere Phantasie besteht ja auch nur aus gemachten Erfahrungen die unsern Hirn zusammenfügt. Z.B. wir kennen Dinosaurier und wir kennen Menschen. Die Phantasie kann daraus „Echsenmenschen“ machen. Aber können wir überhaupt über etwas Phantasieren, was wir gar nicht kennen ?

Ich beschäftige mich mit Psychologie. Auch da ist es schwer konkrete Aussagen zu machen. Die Psychologie ist keine exakte Wissenschaft wie die Mathematik. Dennoch gibt es viele psychologische Techniken die sogar helfen körperliche Leiden zu heilen.

Für mich sind Träume eine Verbindung zu einer anderen Sphäre. Ich habe vom Fliegen geträumt, ohne vorher jemals geflogen zu sein. Als ich dann meinen ersten Flug machte, war es genauso wie ich es gefühlt hatte. Auch hatte ich schon Gefahren im Traum gesehen, die sich später dann auch so ereignet haben. Mit Hilfe eines Traumtagebuchs, konnte ich es später genau erkennen.

Wenn wir alles ausschließen was sich nicht erklären lässt, dann verzichten wir auf viele wertvolle Dinge.

Leider wird mit dem esoterischen sehr viel Mist gemacht, weil es sich sehr gut vermarkten läst. Und es gibt auch genug Spinner und Kranke die sich mit gefaktem Material wichtig tun. Deshalb vielleicht auch so viele ablehnende Reaktionen.

Ich bin immer offen für neues, aber dabei auch sehr kritisch.


1x zitiertmelden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 17:01
@Omega.
Ich will darauf hinaus, daß es auch sein könnte, daß das Gehirn kurz in den "Schlafmodus fällt und wir so problemlos mit offenen Augen halluzinieren könnten.“

Ich habe solche Phasen oft morgens, wenn ich noch einmal einnicke. Ich denke an irgendwas bewusst, und dann schießen mir Bilder in den Kopf. Oft nicht immer angenehme und ich wünsche das es aufhört. Ich würde meinen Zustand dann als halbwach oder dösen bezeichnen.

Auch luzide Träume habe ich immer nur morgens.


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 17:53
@Waldfreund

Ich danke Dir für die Deinen sinnstiftenden Beitrag und die Präzisierung Deiner Ansicht und ziehe mein stellvertretend zurück :).

Der Eröffnungspost ist aber trotzdem ziemlich unkoscher ;). Nur, der TE ist ja leider nicht mehr anwesend, also kann ich ihm die Kappe gar nicht waschen.

Herzliche Grüsse aus dem Fuchsbau und bis bald im Thread


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 23:01
@Waldfreund

ich meinte das ein bißchen anders....
vielleicht kann ich den Gedanken anhand meines Traumes erklären....
Also ich träumte ich sei wach^^ wie so oft. Ich hatte also die Augen in meinem Traum offen und konnte durch reine Visualisierung plötzlich mit offenen Augen eine Gestalt im Raum projezieren.
Ich konnte sie klar und deutlich sehen, als wäre sie real, also so wie man normalerweise nur im Traum mit geschlossenen Augen sehen kann.ich dachte ja ich sei wach^^

Jedenfalls ist mir da die Idee gekommen, daß das wirklich passieren könnte....
denn wir halluzinieren alle jede Nacht....wieso sollte das mit offenen Augen nicht möglich sein?


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 23:05
@Omega.
„wieso sollte das mit offenen Augen nicht möglich sein?“

Ich habe das so noch nicht erlebt, aber ich halte das durchaus für möglich.


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 23:06
Wenn das, was Shizophrene wahrnehmen aus dem selben Stoff besteht wie die Traumwelt......
dann läßt sich auch mit den selben Interpretationen arbeiten!....
dann sind es unterbewußte Symbole an uns, unsere eigene Phantasie, sowie evtl. auch andere geistige Wesen...


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 23:10
@Waldfreund

ich selbst, kann nicht mal mit geschlossenen Augen etwas visualisieren- es sei denn ich schlafe^^
......Darüber war ich im Urlaub mal sehr frustriert! eines morgens kam ich aus dem Ferienhaus und hatte eine Halluzination........und ich glaube nicht an Zufälle.


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

22.07.2010 um 23:35
Zitat von WaldfreundWaldfreund schrieb:insbesondere katholische ) Kirche stellt Behauptungen auf, für die man jeden anderen Menschen einweisen würde
Das nervt mich auch ganz gewaltig! Sie dürfen sich ihr Leben lang einreden, daß es den Teufel gibt und sehen ihn dann überall!! Und dürfen diese selbstinduziere Psychose auch noch überall als "Wahrheit" verkaufen!!!.......rrrrrrrrrrr


melden

Heilige,Dämonen,Gestalten=Shizophrenie?

23.07.2010 um 00:33
@Omega.
„Darüber war ich im Urlaub mal sehr frustriert! eines morgens kam ich aus dem Ferienhaus und hatte eine Halluzination........und ich glaube nicht an Zufälle.“

Ich denke das man schon seine Sinne für gewisse Dinge schärfen und ausbilden kann. Und es gibt dabei natürlich auch Menschen die gewisse Anlagen und Talente haben. Anderen wird es wohl nie gelingen, auch schon deshalb nicht, weil sie an gewisse Dinge nicht glauben.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Besessenheit/Exorzismus
Spiritualität, 284 Beiträge, am 12.05.2023 von Nachtsuchtel
Angelus144 am 18.10.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
284
am 12.05.2023 »
Spiritualität: Ins Dämonische verliebt, eure Erfahrungen dazu?
Spiritualität, 9 Beiträge, am 18.07.2023 von UnreaI
DrHebeneben am 14.07.2023
9
am 18.07.2023 »
von UnreaI
Spiritualität: Arme Seelen stecken hinter Spuk und Geistererscheinungen
Spiritualität, 189 Beiträge, am 12.08.2021 von emanon
Lightbringer40 am 12.06.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
189
am 12.08.2021 »
von emanon
Spiritualität: Töten von Dämonen
Spiritualität, 371 Beiträge, am 25.03.2021 von Quassl
Ghoul90 am 05.01.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
371
am 25.03.2021 »
von Quassl
Spiritualität: Sind gläubige Menschen anfälliger für Paranormales?
Spiritualität, 30 Beiträge, am 06.01.2019 von Smiler
xfloamyx am 04.01.2019, Seite: 1 2
30
am 06.01.2019 »
von Smiler