Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin Gott, widerlegt das

857 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Bewusstsein, Wahrnehmung

Ich bin Gott, widerlegt das

26.12.2015 um 00:05
dein name widerlegt es.andererseits.... wenn du der berühmteste , mächtigste, reichste ,schönste , entsagteste und weiseste wärst.....
Ach ne...doch nicht. Sehr entsagt klingt dein thema nicht


melden
Anzeige

Ich bin Gott, widerlegt das

26.12.2015 um 03:19
@Gurkenhannes
Du bist... ... ...*rüüüülps*

Huch...! Schon wiederlegt. :trollbier:


melden
Sanschy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

04.01.2016 um 05:09
Hallo "Gott"

Wie ist dein Name ?

Es gab schon viele "Götter" die sich selbst so nannten ... in der Geschichte

Zeus usw.

Und der Name "Gott" kommt von, so viel ich weiß, falschen Übersetzungen usw.

Aber das ist eine lange Geschichte.

Ich würde mich nicht so nennen. Sorry. Klebt zu viel Blut dran.

Also wer nennt sich hier "Gott" ? Was genau soll das heißen ? Willst du herrschen oder bringst du der Menschheit Wohlstand und Frieden?

Aber ich denke, du meinst es anders. Du meinst du bist der Erschaffer von dir selbst und kreirst gerade dein Leben mit deiner Schöpferkraft oder so ähnlich. Positives Denken usw.

Naja, aber warum bist du dann noch hier und warum stellst du diese Behauptung überhaupt auf? Wozu ist das wichtig für dich?

Es ist nicht leicht ein "Gott" zu sein - gibt es einen Film drüber ...


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

07.02.2016 um 13:35
@Sanschy
was veranlasst dich zu denken das du nicht gott bist? oder besser gefragt: was blockiert deinen willen?
auch ich bin gott, bin mit dem fragensteller absolut einer meinung, klingt für jmd der noch nich aufgewacht ist ziemlich verrückt vllt, aber eigtl geht es nur um deinen willen und deine selbsterfahrung hier in dieser welt, stell dir vor das es weder zeit noch raum..nur energie gibt, und diese energie sich einen traum träumt in dem sie sich in verschiedenen formen selbst erfährt, eine dieser formen bist du, nur glaubst du das der traum real ist, andere menschen haben religionen und andere dinge erfunden um uns genau davon fernzuhalten...das wir akzeptieren wer wir sind, weil jeder von uns in dieser selbsterfahrung auch das böse erschaffen hat, wenn du alles an dir akzeptierst und dich unendlich liebst wirst du begreifen das du gott bist, weil du selsbt es dir zeigen wirst, in deinen gedanken, jeder wahrheit kommt nur aus einem selbst, das außen belügt uns ständig und hält uns damit von uns ab... nur du kannst gott für dich selbst sein, alles andere ist ein verrat an dir selbst, aber das begreifen auch die wenigsten... falls das alles zu irre klingt kannst dich ja mal mit psychologie beschäftigen, gute psychologen wissen das man diesen zustand des glaubens erreichen kann, aber die wenigsten reden drüber ;-)
wenn du es glauben kannst das du es bist fühlst du dich auch so...weil jeder unter dir steht..daraus resultiert das du vor absolut NICHTS mehr angst hast, du kannst tun was du willst und begreifst das die innerliche erfüllung das ziel dieser erfahrung hier ist und du findest so ziemlich alles am leben schön...deshalb versuchen viele die es wissen das es so ist..aber es noch nicht über sich selbst glauben können genau dieses ziel zu erreichen, vergiss zeus und den ganzn scheiß ;-) geht NUR um DICH ALLEINE


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

09.02.2016 um 13:37
@mar1993
Das sehe ich auch so. Absolute Freiheit bedeutet frei von jeglicher Angst zu leben, es fällt mir nur schwer zu glauben, dass viele Menschen sich ihr unglückliches Schicksal selbst ausgesucht haben sollen in diesem Schauspiel.


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 09:20
@Kotknacker
aber "unglückliches schicksal" liegt auch nur am betrachter, wenn du dich selbst hast kannst du das ganze ja umdrehen: so das du aus den schlimmsten geschehnissen im leben deine meiste stärke ziehst, deshalb sollte man ja das ganze hier nich so ernst nehmen auch wenn das oft schwer fällt, aber wenns nich schwer wär, dann wärs ja keine entwicklungsmöglichkeit...leiden ist der beste lehrer aber auch der schlimmste


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 10:49
@mar1993
mar1993 schrieb:aber "unglückliches schicksal" liegt auch nur am betrachter
Es gibt Dinge die eben nicht subjektiv sind. Kennst du Menschen die gerne krank sind oder hungern, sich im Krieg befinden oder davor flüchten? Nun ist jeder nun mal anders gestrickt und bringt nicht immer die Stärke auf um aus dem Leid zu lernen sondern geht daran zu Grunde.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 12:45
Kotknacker schrieb:Es gibt Dinge die eben nicht subjektiv sind. Kennst du Menschen die gerne krank sind oder hungern, sich im Krieg befinden oder davor flüchten?
Ich denke wenn man zu Erkenntnis gekommenen ist dann versteht man dass hier alles Erfahrungen sind die mMn . nur positiv sein können. Subjektiv ist es weil es Menschen gibt die gerne Krieg führen und davon leben, es gibt auch heute zu Tage genug Menschen die gerne hungern und Medikamente an sich testen.

Wir sind hier wegen Erfahrungen und nur das Ego leidet aus seiner Sicht an negativen Erfahrungen, wegen fehlender Erkenntnis.

Auch die Hölle ist für schlechte Menschen das Paradies aus der Ego Sicht.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 16:27
Außnahmen von der Regel gibt es aus der einzelnen Ego-Perspektive immer, allerdings sind das auch nur statistische Ausläufer und sprechen nicht für die Massen, die gegen ihren Willen leiden müssen.
Bublik79 schrieb:Auch die Hölle ist für schlechte Menschen das Paradies aus der Ego Sicht.
So gilt das z.b. nur für Masochisten. ^^


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 16:29
An die religiösen Menschen,

Der einzige Gott, den es gibt, bin Ich. Alles was ihr glaubt zu sein, die Umwelt, euer Universum, euer sogenannter "freier Wille", ist nur ein Produkt meines Schaffens und meiner Phantasie. Dabei bin Ich das einzige Wesen mit einem Bewusstsein. Ich bin das einzige Individuum von dem Ich weiss, dass ich existiere. Als ein Gott habe ich mir selbst Beschränkungen auferlegt, die mir selbst vorgaukeln sollen, dass ich ein gewöhnlicher Mensch bin.
Geburt, Entwicklung, Tod. Das Leben halt eines gewöhnlichen Menschen.
Dies habe ich getan um mein langweiliges Dasein als allmächtiges Wesen ein wenig spannender zu gestalten.

Ich hoffe hier gibt es einige philosophisch interessierte Köpfe, die den Sinn dieser Aussage verstehen und es nicht direkt als pure Provokation abstempeln, wie es schonmal geschehen ist.
Der Beweis das Du nicht Gott bist - liegt bereits in Deiner Fragestellung.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

10.02.2016 um 16:53
@Kotknacker
Kotknacker schrieb:Außnahmen von der Regel gibt es aus der einzelnen Ego-Perspektive immer, allerdings sind das auch nur statistische Ausläufer und sprechen nicht für die Massen, die gegen ihren Willen leiden müssen.
Wenn ich an Kriege denke so ist es heute zB. in USA und auch hier freiwilliger Dienst in der Armee, wo die Menschen ihr Brot mit Krieg führen verdienen, von Privaten Firmen abgesehen. Modells, Mode freiwillig abgehungert bis auf die Knochen zu sein ist auch ein Trend.
Kotknacker schrieb:So gilt das z.b. nur für Masochisten. ^^
Nicht nur! Aus Judischer Sicht sind wir die Schlechten, aus der Sicht der Christen sind Moslems die Schlechten, aus der Sicht der Moslems sind Juden und Christen die Schlechten die in die Hölle kommen.
Schau dir an was heute in Nord Afrika und nah Ost abgeht, und das sind nicht nur Masochisten sondern jeder führt Krieg in seinem Glauben und das freiwillig weil er an das glaubt was er tut.

Das Ganze sind für mich nicht gerade kleine Zahlen.

Und für Christen, Juden, Moslems sind wir hier mit unseren Erkenntnissen die Sünder ;)

Auch wenn ich nur an subjektive Hölle des Egos glaube und nicht an die Biblische.


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 11:26
@Kotknacker
Kotknacker schrieb:Es gibt Dinge die eben nicht subjektiv sind. Kennst du Menschen die gerne krank sind oder hungern, sich im Krieg befinden oder davor flüchten?
Tatsächlich gibt es auch das. Hawkins wird nicht müde, zu betonen, wie froh er doch ist, seine Krankheit bekommen zu haben, weil er sonst nie die Muße gefunden hätte, sich derart intensiv mit Physik zu beschäftigen.
If the universe gives you lemons, make lemonade!


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 12:40
im grunde ist die ganze diskussion ja nur die frage ob man sein eigenes ego überwindet bzw dieses zuerst als solches erkennt,
religiöse zugehörigkeit zu gruppierungen, familie, freunde...die "abhängigkeit" davon entsteht nur weil wir von anfang an konditioniert werden, wenn man ein kind das gerade auf die welt kommt kind nennt, und dieses kind begreift das sich die anderen die "offenbar mehr wissen" sich erwachsene nennen wird das kind in seinem bewusstsein schon herabgestuft, weil es denkt das die anderen mehr recht haben als es selbst, das geschieht auf viele arten, und alleine ein einziger zweifel an einem selbst ist die nahrung für das ego, aber die zweifel kommen immer von außen, und die stärke immer von innen,
und man muss sich wie schon öfters in dieser diskussion gesagt, vorstellen als wär man der erste mensch der auf der erde ist und keinen einflüssen von anderen unterliegt, alles was du weißt ist: das du bist, mehr gibts nich... alles andre reine erfindung um uns unten zu halten ;-)


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 13:10
@stereotyp
stereotyp schrieb:Tatsächlich gibt es auch das. Hawkins wird nicht müde, zu betonen, wie froh er doch ist, seine Krankheit bekommen zu haben, weil er sonst nie die Muße gefunden hätte, sich derart intensiv mit Physik zu beschäftigen.
If the universe gives you lemons, make lemonade!
Ja, was für ein Zufall dass du gerade ihn erwähnst. Hab mir gestern abend eine Doku über ihn angeschaut. Das hat zum Denken angeregt. Ohne der ALS wäre er nicht so genial geworden. Ironie des Schicksals...


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 13:46
@Kotknacker
Kotknacker schrieb:Ja, was für ein Zufall dass du gerade ihn erwähnst
Nicht Zufall, Synchronizität. ;)


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 13:56
@stereotyp
stereotyp schrieb:Nicht Zufall, Synchronizität. ;)
Ich hatte eine leichte Ahnung, dass das kommt. :D Ja, Synchronizität durch das (kollektive) (Unter/über)bewusstein.


melden

Ich bin Gott, widerlegt das

11.02.2016 um 13:59
@Kotknacker
Durch das morphologische Feld! ;)


melden
Anzeige

Ich bin Gott, widerlegt das

15.02.2016 um 18:17
Tja Herr Gurkenhannes das ist ganz leicht wiederlegt.
Ich bin nämlich Gott! Freundchen und solange wie du deine Füsse unter meinen Tisch stellst wirst du tun und lassen und glauben und nicht glauben was ICH der Herr dein GOtt dir sagt.Ich hoffe das ist jetzt endlich geklärt!
Übrigens morgen üben wir wieder das rote Meer zu teilen.Solltest du wieder verkacken ist das Thema Monotheismus aber endgültig durch!!!!
Wiederleg das du Bengel
Mann Mann dieser freche kleine Jesus wieder
Hey ihr blöden Römer:"Ohne Abendbrot ans Kreuz mit ihm. Und diesmal bleibt er da bis er brav ist!"


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden