Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Leben wir in einer Matrix?

Filter einstellen
00:06

how to lift up a pencil (very helpful)

Nö, dass da jemand Superkräfte unter Beweis stellen wollte, die er gar nicht hätte, womit er nur das Image der "wahren" Superhelden schlecht machen würde, interpretierst du da lediglich hinein. Ich hätte genauso gut auch dieses Video hier posten können:
Beitrag von Noumenon - am 25.11.2020
00:12

LIFTING UP A PENCIL!!

Man muss nicht unbedingt jeden Unfug glauben, umgekehrt aber auch nicht alles als Unfug abtun. Man kann durchaus den Standpunkt vertreten, dass "Geist" auf "Materie" einwirken kann. Nur sollte man halbwegs vernünftig bleiben und mindestens zur Kenntnis nehmen, dass es offenbar einer Art bedarf, auch "Gehirn" genannt...Außerdem beschränkt sich der des "Geistes" offenbar nur auf einen sehr beschränkten Teil der "Materie", auch "Körper" genannt...Mit noch so viel Gedankenkraft werde ich wohl...
Beitrag von Noumenon - am 20.11.2020
02:20

Zeit einsparen - Zeitsparkasse

mich erinnert das ganze doch sehr an etwas das ich mal als kind gelesen haben :
Beitrag von sarevok - am 01.10.2020
32:44

Ist unsere Realität eine Illusion? - Die Simulationshypothese

Um dem Thema einen neuen Anstoß zu verpassen, will ich gerne dieses Video hierzu posten:
Beitrag von Kurnugia - am 30.09.2020
19:48

Top Viral Videos Of The Month - August 2019

Wenn jemand nicht versteht wie eine Kamera funktioniert, kann man schon glauben, dass so was ein Matrixfehler ist.Minute 4.50
Beitrag von MajorQuimby - am 20.09.2019
16:28

Are We Living in an Ancestor Simulation? ft. Neil deGrasse Tyson | Space Time

Ich denke, dieses Video hier könnte bezüglich des Themas recht interessant sein: wird über sogenannte 'Ancestor-Simulationen' gesprochen und inwiefern dies eine ernsthafte, physikalische Möglichkeit ist. Vor nicht so langer Zeit wurde ein philosophisches Paper publiziert, das erneut diese Frage ("Leben wir in einer Simulation?") aufgegriffen hat und gar eine Wahrscheinlichkeit dazu angab. Leider fallen mir Name und Autor gerade nicht ein, aber ich werde diese posten, sobald sie mir einfallen...
Beitrag von Mr.Dextar - am 11.09.2019
02:51

Der unendlich tippende Affe

Danke noch mal für die ausführliche Info. :) Ich hatte es ja nur zur Sprache gebracht, weil ich es mit eigenen Augen sah. Das mutet auch schon mal recht ungewöhnlich an, oder wie man im Englischen sagt, es war strange. ^^@Noumenon Süßer Avatar. :DIch finde es bei meinem Flugzeug - OT etwas schade das niemand auf den Rest meiner Überlegungen eingegangen ist. Das wundert mich nämlich schon Tag um Tag, und niemand kann es mir plausibel erklären... bisher jedenfalls.Zum Thema Matrix ist aus ...
Beitrag von SawCleaver - am 09.09.2019
05:56

Holographisches Universum - Brian Greene

Danke noch mal für die ausführliche Info. :) Ich hatte es ja nur zur Sprache gebracht, weil ich es mit eigenen Augen sah. Das mutet auch schon mal recht ungewöhnlich an, oder wie man im Englischen sagt, es war strange. ^^@Noumenon Süßer Avatar. :DIch finde es bei meinem Flugzeug - OT etwas schade das niemand auf den Rest meiner Überlegungen eingegangen ist. Das wundert mich nämlich schon Tag um Tag, und niemand kann es mir plausibel erklären... bisher jedenfalls.Zum Thema Matrix ist aus ...
Beitrag von SawCleaver - am 09.09.2019
03:25

Airplane Freezes in Mid-Air (BTW Real Video - Fake Story*)

Wenn das kein Fake ist, dann gibt es hier noch mal ein Video im Flugzeug. aber, wie gesagt, normal zu sein. Obwohl mein Vater sich für Flugzeuge interessiert seitdem er denken kann, habe ich davon noch nie gehört. Muss wohl, wie gesagt, ein Mandela Effekt und kein "Fehler in der Matrix" sein. ^^
Beitrag von SawCleaver - am 08.09.2019
00:25

Zero Groundspeed Commercial Jet completely STOPS in MID AIR | optical illusion?

Ich war in der S - Bahn in Berlin unterwegs, und bis auf ein Mann neben mir an der Tür der ebenfalls verwirrt zum Himmel sah, habe ich keine Belege was dieses kurze Ereignis betrifft. Es scheint aber keine wirkliche Anomalie zu sein, sondern . . . normal. Das kann man wohl, so schätze ich, zum Mandela Effekt zählen, weil kaum einer davon weiß. ist sozusagen eine Adaption von "Welt am Draht", bzw von "Simulacron-3", und behandelt ähnlich wie "13th Floor" und Co. die These einer simulierten W...
Beitrag von SawCleaver - am 08.09.2019
01:56

Harrier jet stopping in midair then landing.

Ich war in der S - Bahn in Berlin unterwegs, und bis auf ein Mann neben mir an der Tür der ebenfalls verwirrt zum Himmel sah, habe ich keine Belege was dieses kurze Ereignis betrifft. Es scheint aber keine wirkliche Anomalie zu sein, sondern . . . normal. Das kann man wohl, so schätze ich, zum Mandela Effekt zählen, weil kaum einer davon weiß. ist sozusagen eine Adaption von "Welt am Draht", bzw von "Simulacron-3", und behandelt ähnlich wie "13th Floor" und Co. die These einer simulierten W...
Beitrag von SawCleaver - am 08.09.2019
02:39

how do planes stay up in the air?

Ich war in der S - Bahn in Berlin unterwegs, und bis auf ein Mann neben mir an der Tür der ebenfalls verwirrt zum Himmel sah, habe ich keine Belege was dieses kurze Ereignis betrifft. Es scheint aber keine wirkliche Anomalie zu sein, sondern . . . normal. Das kann man wohl, so schätze ich, zum Mandela Effekt zählen, weil kaum einer davon weiß. ist sozusagen eine Adaption von "Welt am Draht", bzw von "Simulacron-3", und behandelt ähnlich wie "13th Floor" und Co. die These einer simulierten W...
Beitrag von SawCleaver - am 08.09.2019
30:54

Die Kunst zu Leben

trailerguy schrieb: "Schon 1954 kam dem Astrophysiker Fred Hoyle der Gedanke, dass die Naturgesetze eher das Ergebnis einer intelligenten Steuerung als einer Kette von Zufällen sein könnte.wenn wir teil dieser intelligenten steuerung sind (alles ist eins), die keinen anfang und daher auch kein ende hat, haben wir auch das problem mit dem tod gelöst.jetzt können wir unsere erde als wirklichkeit verstehen (), die von jedem etwas anders wahrgenommen wird, aber real ist. das leiden der mensch...
Beitrag von thomasneemann - am 29.04.2018
03:48

Patricio Dominguez: Being human is a balance between being a physical and spiritual being

Hallo @nocheinPoet Ja, stimmt, da empfiehlt es sich, halbwegs geerdet zu bleiben.Ein zu langer Aufenthalt in einer spirituellen Erfahrungswelt kann einen wirklich dauerhaft aus der irdisch-menschlichen Struktur herauslösen - je nach . Einigen passiert das leider und die landen dann in der Klapse. Dass Tragische daran ist für mich, dass sie dann nicht "abgeholt" werden und sich auch nicht mehr selbst erden können, weil sie hilflos auf dem Ozean des Verdrängten und Unterdrückten herumschwimme...
Beitrag von postcrysis - am 09.12.2017
01:11:03

Dialog Zukunft - Thomas Metzinger

@Dawnclaude Ah, war doch in einem anderen Thread. Raum, Zeit und das Vakuum in meinem Kopf, meine drei Endgegner, tztztz. :D
Beitrag von Yooo - am 03.12.2017
03:35

Clemens Arvay: Der Wald als Medizin

@Dawnclaude Die höhere Macht anbeten hieße mit ihr zu kommunizieren. An Sie zu glauben.Die Ziele halbwegs zu kennen.Wie zum Beispiel im christlichen Glauben. Du schreibst aber von Mitarbeitern der Matrix.Diese Mitarbeiter können dich manipulieren. Krank, gesund, lustig, machen usw.Dadurch wirst du praktisch zum König der sich in jeder Hinsicht bedienen lässt.Aber wenn die Diener nicht mehr mögen tanzen sie dir auf der.. Das nächste ist. Du hörst Stimmen und siehst auch noch wechselnde...
Beitrag von Phhu - am 25.11.2017
44:30

Kontakt zu Engeln? Rückführungen in frühere Leben? Auren und Energien.. Interview mit Sina Seraphina

@DawnclaudeAm Ende erschießen sich die Unsterblichen gegenseitig weil sie sterben wollen.Klar diese Unsterbliche hatten auch Bedürfnisse sie bestanden in dem Film selbst aus Fleisch und Blut,  nur wahrscheinlich mit der genetischen Veränderung, unsterblich und weitgehend friedlich zu sein. Allerdings gab es auch hier Strafen. So wurden Unsterbliche Menschen die nicht gehorchen gealtert. In dem Fall hast du recht im Grunde verloren sie sogar,  weil sie sich nach kämpferischen freiem Lebe...
Beitrag von Phhu - am 11.11.2017
17:01

Your brain hallucinates your conscious reality | Anil Seth

Ich denke schon, dass wir häufig grob ertasten können, was hinter dem schwer durchdringbaren Vorhang ist. Das "Erträumen der Realität" passt zu diesem Vortrag:
Beitrag von postcrysis - am 11.11.2017
04:43

I ORIGINS Trailer German Deutsch (2014)

@Labor-RatteWeil z. B er uns frei entscheiden lässt. Ich glaub eigentlich unter Anderem  auch an Gott, weil die Wissenschaft von einer Singularität ausgeht.Das hieße auch Bewußtsein muss dort in einer Einheit überstanden haben. Zudem hat der Mensch vieles nicht geschaffen. Folglich gab es vielleicht eine geistige Kompetenzen de Menschen die die Vorrausetzung für körperliche Existenz schufen.In dem Film gibt es auch eine Laborratte. Bist du eine?Oder hast du den Namen nach dem Film rau...
Beitrag von Phhu - am 07.11.2017
00:09

Waynetrain zum Whateverest

@labor-ratte Ja, und in der Regel hilft da dann nur noch eins:
Beitrag von Noumenon - am 25.10.2017
25:28

Prolog und Nebra • Aristoteles ⯈ Stringtheorie (1) | Josef M. Gaßner

ein sehr schönes Video von Josef M. Gassner in dem er beschreibt wie die Menschheit von Aristoteles an, eben mit wissenschaftlichen Methoden die Realität zu erforschen, abseits des individuellen, esoterischen Wahnsinns. Wirklich sehenswert die ganze Reihe.Die Methoden sind eben nicht gleichwertig oder austauschbar, wie hier gerne suggeriert wird.
Beitrag von Balthasar70 - am 20.10.2017
02:43

Torah Math - Pi (4/12) Movie CLIP (1998) HD

Vielleicht so: :DNaja, bei mir siehts aber schlimmer aus als bei den zu Hause.Problem, wenn man überall Zahlen und Gleichungen stehen hat aber nicht mehr weiß wo unter den Papierstapeln die sind die man sucht, man macht beim Suchen nur alles noch schlimmer als es vorher war.Daher probier ich es neuerdings mit Mind Maps. :D
Beitrag von Yooo - am 14.09.2017
06:31

Paatos - Reality

@Dawnclaude Nun das mit der Freundin und deinen liebevollen Mitbewohnern, den Hunden, würde mich schon ziemlich beeinträchtigen. :( wenn du es verarbeitet hast, ist es eine unglaubliche Leistung. Sie zu verstehen war bestimmt nicht leicht. Es zu verarbeiten hat dich vielleicht leicht auf den Kriegsfuß mit der Psychologie gebracht. ;)Wir sind die Summe aller Dinge, die uns im Umfeld begegnen und wie wir darauf reagieren. Die Menschen und Tiere, die durchgehend Leid haben, haben sich das best...
Beitrag von yingaz - am 11.09.2017
02:17

Intelligente Hummeln

@Yooo @Dawnclaude Interessant ist das auch mit der Erfahrung und Intelligenz bei den Hummeln.Hummeln können schwierige für sie nicht typische Aufgaben bewältigen und Artgenossen imitieren das Verhalten und geben es an die nächste Generation weiter. Z.B. Eine Hummel wird auf ein Plättchen gesetzten der Mitte davon ist eine Öffnung markiert.Ein Mensch rollt ein Bällchen in die Öffnung und gibt der Hummel anschließend Zuckerwasser. Anschließend ist die Hummel dann. Ist sie clever schnap...
Beitrag von Phhu - am 09.09.2017
00:22

Family Guy - Fart Big Bang

Gar nicht mal so abwegig. :y: geschieht jedem (Universum) nach seinem Glauben, fühlen und denken imho.
Beitrag von Kotknacker - am 07.09.2017
01:30:14

Urknall-Hypothese | Josef M. Gaßner

Ihr dürft Euch solange ich zur Ruhe liege Josef Gassner zu Gemüte führen.Dort erscheint dann auch die Sache mit dem Sein, dann wieder nicht Sein, sich mal findet und bindet, sich dann wieder auflöst, pulsierend kommt und geht bis es dann mal bleibt und zum Universum wird.
Beitrag von DonFungi - am 22.08.2017
14:52

Alpha Centauri - Was ist Zeit ?

Nein eben nicht. Esgibt da von Lesch mehrere Videos die das erklären.Hier z.B.
Beitrag von Balthasar70 - am 22.08.2017
01:25:08

Kosmologisch (1/3) • Urknall - Anfang von allem • Live im Hörsaal | Harald Lesch

Kann ja nicht wenn es vorher keine Zeit gab, ich finde es auch verwirrend. Der Urknall war am Tag ohne gestern.
Beitrag von Balthasar70 - am 22.08.2017
05:06

Leben wir in einer Matrix? | Harald Lesch

Wow, ich sehe gerade der Lesch hat ein Video darüber.Wie geil ist das denn? :DStimme da voll zu.Vielleicht freud sich das Hirn einfach über die Frage. :D
Beitrag von Yooo - am 19.08.2017
02:10

One Man, 90 Instruments

Nicht unbedingt...
Beitrag von Kotknacker - am 16.08.2017
03:58

AlanWatts - The Real You / Das wirkliche Du

Das erinnernt mich an Allan Watts.... bei welcher Versionierung sind wir nun und wie geht diese von statten? Als unmerklicher Patch? ^^
Beitrag von Kotknacker - am 11.08.2017
14:52

Alpha Centauri - Was ist Zeit ?

Deine Aussagen sind ja nicht weniger bestimmt, Du bist es halt gewohnt sie in so eine Art linguistisches Kuschelnirwana zu kleiden, das ändert doch aber nichts an ihrer innhaltlichen Brutalität.Zur Zeit nochmal ein ganz aufschlussreiches Video.....
Beitrag von Balthasar70 - am 28.07.2017
10:28

FINAL WARNING Of Why YOU MUST NOT EAT MEAT! Get The Message OR NOT IT IS TIME TO GET SERIOUS!

Hier ein neues Video von ihr, wo sie es noch mal alles zusammenfasst. Bitte schaut es euch mal an und sagt mir, was ihr tief in euch dabei fühlt. Die Kernbotschaft, dass Menschen, die Tiere konsumieren, nie wieder Matrizen erfahren werden, klingt schon krass, aber der Konsum von Tieren ist ja auch krass.
Beitrag von Yoshi - am 15.07.2017
14:25

MORE About Your CYNRGYCL ENERGY RESERVES CELL & GAME SUCCESS IN THE MATRIX, QUARTZ CRYSTAL

Ich melde mich nach längerer Zeit mal wieder mit recht krassen Informationen (ob sie stimmen oder nicht). Sie sagt, dass Menschen, die Tiere essen, nach dem Tod zur Quelle zurückkehren, aber im Gegensatz zu denen, die keine Tiere essen, innerhalb der Quelle isoliert werden und an keinen Matrizen mehr teilhaben werden, weil sie aus der Sicht der neutralen Quelle wie ein Krebsgeschwür sind, das sich nicht ausbreiten soll. Was meint ihr dazu? Ist schon harter Tobak, wenn so viel von einer Entsch...
Beitrag von Yoshi - am 09.07.2017
01:28:02

Wolf-Dieter Storl - Gottheiten, die sich als Pflanzen verkörpern

@Dawnclaude In den Drogen sind schon chemische Stoffe die die Empfindungen verändern.So sorgen Neurotransmitter sogenannte Botenstoffe fur den Kommunikationsfluss zwischen den Nervenzellen im Gehirn. Drogen z. B  wie Alkohol, Morphin, Kokain etc. verändern die Aufnahme bzw. Abgabe der Neurotransmitter, die da sind Serotonin, Domain Adrenalin, Noradrenalin,...Mitarbeiter der Matrix oder auch der Cloud könnten folglich, sollte es sowas geben nur versuchen den Drogenkonsum zu forcieren oder zu...
Beitrag von Phhu - am 01.05.2017
23:16

Simulated Reality

Passend zum Threadthema, falls es jemanden interessiert: geht es ebenso um die Matrixproblematik.
Beitrag von satansschuh - am 17.04.2017
02:10

Erich Fromm über den angepaßten Menschen

Der Mann würde dir auf jeden Fall recht geben:
Beitrag von postcrysis - am 14.04.2017
01:27

Achterbahnfahrt mit Lichtgeschwindigkeit

Die Eigenbewegung  von Planeten und um Fixstern und um Milchstraße, dann diese allein,, entspricht aber nicht der Lichtgeschwindigkeit, von daher ist die Differenz zum Lichtsrahl dazu nicht so hoch wie du es vermuten läßt oder ?
Beitrag von KL21 - am 14.03.2017
05:06

Leben wir in einer Matrix? | Harald Lesch

Das ist der Verstand der eine Frage stellt, wo es von vorne weiss dass es keine Antwort drauf gibt. ;)Und was war davor? Wobwobwob! Und was war davor? Wobwobwob! :D
Beitrag von Bublik79 - am 14.03.2017
18:27

ATTENTION! The MATRIX Game RULES HAVE CHANGED! IMPORTANT Announcement ALL SOULS WILL NOW ESCAPE!

Hier ein Video, wo es darum geht, dass wir nach dieser Runde die Matrix verlassen (sollen):
Beitrag von Yoshi - am 12.03.2017
00:52

xBox Geburt - verbotene Werbung

Mal etwas über die Vergänglichkeit des menschlichen Daseins: :)
Beitrag von Yoshi - am 10.03.2017
00:21

Aus dem reich der toten.

Nicht alle werden es verstehen:
Beitrag von Yoshi - am 10.03.2017
17:20

Eric Liu: Why ordinary people need to understand power

Ich auch, man. Aber dass DIREKTE Demokratie von uns WIRKLICH praktiziert wird, impliziert einen massigen Bewusstseinsentwicklungsprozess im Kollektiven und Individuellen. So, wie wir noch miteinander leben, ist das unbewusst chaotisch und fatalistisch im Einzelnen. Das Wort 'postfaktisch' ist ja auch in aller Munde. Die Entropie wuchs mit der Bevölkerungsexplosion.Aber daran, dass diese Begriffe auftauchen und in der kritischen Theorie weitergedacht werden, zeigt sich ja auch der Trend zum (sel...
Beitrag von postcrysis - am 12.02.2017
06:17

NIETZSCHE: DER DÄMON DER EWIGEN WIEDERKEHR .wmv

@all@Koman Zu dem Gedanken der ewigen Wiederkehr mal ein lustiges Video. Weiß aber nicht, ob es von allen als lustig empfunden wird. :);)
Beitrag von Yoshi - am 25.01.2017
05:06

Leben wir in einer Matrix? | Harald Lesch

Lesch bringt es mal wieder auf den Punkt. Man sollte sich nicht mit unlösbaren bzw. infinitv-regressiven Fragen allzu lang beschäften, obwohl unser Gehirn solche Fragen offenbar mag. ^^
Beitrag von Kotknacker - am 25.01.2017
01:59:21

INNERE WELTEN ÄUSSERE WELTEN - Full Movie Deutsch - Cosmic Angel Nominee 2014

@KAALAIL Spannender Artikel ab schwer zu verdauen. Da die Raumquanten Träger einer Informationseinheit sind, können wir sie auch als Bits bezeichnen."Dann stellt sich nämlich die Frage, wer der Puppenspieler ist, der dieses ganze kosmische Schattenspiel veranstaltet."Das Standard Modell kann nicht nachweisen, wie Teilchen ihre Masse erhalten. Alles scheint aus Schwingung zu entstehen, aber es gibt keine "Sache", die geschwungen wird. Es ist, als gäbe es einen unsichtbaren Tänzer, einen tan...
Beitrag von Kotknacker - am 20.01.2017
07:52

Why we have blind spots - and how to see the blood vessels inside your own eye!

WOOW holy shit, hab grad eine wirklich freakige Technik gefunden wie man es sogar lernen kann, die Blutgefäße im Auge sehr deutlich zu sehen, aber selbst für mich sieht es strange/spooky aus, obwohl ich es in weitaus schwächerer Form ja schon seid meiner Kindheit gewohnt bin, aber nicht so extrem wie es mit dieser Technik möglich ist. Man kann die eigenen Adern sehen und auch das rauschen/flackern, also dieser "visual snow" Effekt, verstärkt sich. Man muss einfach nur mit Zeigefinger und D...
Beitrag von napistum - am 05.01.2017
03:32

MELLER & ROYAL BLACK - TRÄUME

@DOTDieser Song ist da noch eindeutiger ;)
Beitrag von napistum - am 05.01.2017
07:04

Design Cinema – EP 29 - FOV in Games Part 02

Den Effekt gibt es auch in der Spieleentwicklung. Auch bei VR Geräten kann man ihn einstellen. Nennt sich FOV Wert. Effekte kennt man aus Horrorfilmen oder HOrrospielen, wo sich alles verzerrt. Kommt darauf an, wie sie es sehen. Ist wie mit Religionen. Interpretieren sie positiv oder negativ.Das funktioniert aber so nicht, das so einseitig zu sehen. Nehmen wir die Atheisten. "Es gibt nur ein Leben und danach ist schluss" das deprimiert so viele leute, weil das Leben so sinnlos ist, dass die Cha...
Beitrag von Dawnclaude - am 04.01.2017
00:36

Simulation – Patient mit Floatern im Visus ‘mouches volantes’ Video

ja die grafiken sind ganz passend.Hinzu kommt dann noch sowas hier: sehe ich vorwiegend wenn ich in den himmel schaue.iich versuch dazu was animiertes zu finden, aber das ist alles schrott: kann man nicht vergleichen, das ist wirklich dann richtig animiert, wirkt lebendig etc. wie glühwürmchen die herumsurren. wobei es ja sein kann, dass das die leute auch wieder unterschiedlich wahrnehmen. warum genau ist das jetzt ausgeschlossen? ich dachte das wäre die Erklärung seitens der die das wissen...
Beitrag von Dawnclaude - am 29.12.2016