Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

191 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltkrieg, Überleben, 3. Weltkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

03.11.2009 um 10:01
@DerFremde
@koagel
und bis zur US Westküste !


melden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

03.11.2009 um 10:48
Ich denke man hat am Land bessere Überlebenschancen als in der Großstadt.

Am besten wäre es denke ich irgend wo in einem Dschungel zu sein Vll im amazonas oder so


melden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

03.11.2009 um 15:12
@oiwoodyoi
Grossstädte wären eine echt blöde Idee weil die Angriffsziele sind .
Das Amazonasgebiet wird bestimmt nicht beschossen , da hast du schon recht , aber wer von uns hätte dort eine Überlebenschance ?
Ausser Rudi Nehberger .
Auch in Deutschland und Mitteleuropa gibt es Gebiete die wahrscheinlich keine Zielgebiete sind , in denen wir uns besser auskennen und keine Probleme mit der klimatischen Anpassung oder exotischen Krankheiten haben .
Mindestens 20 Km von der nächsten Stadt oder Industrieanlage geht auch im Alpenraum , den Mittelgebirgen oder an der Küste .
Leute mit chronischen Erkrankungen die auf regelmässige Einnahme von Medikamenten angewiesen sind können sich das sparen, würde das Sterben nur verlängern und noch ekliger machen .
Aber darum geht es eigendlich nicht , sondern um die Frage ob die Menschheit den atomaren Weltkrieg überleben würde.
Da sagt die Mehrheit ja .
Warum auch nicht ,vor ca. 75.000 Jahren nach der Toba-Katastrophe blieben auch nur ca. 1.000- 10.000 Menschen über .


melden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

13.11.2009 um 23:55
........man sagt:

im 4. weltkrieg wird mit stöcken gekämpft.........


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

14.11.2009 um 00:32
@querdenkerSZ

Die Doktrin der WP Streitkräfte hätte einen Einsatz von Atomwaffen vorgesehen und zwar relativ schonungslos.
20km um irgendwelche Städte wär nichts mehr gewesen.
Man hätte allein in Norddeutschland Hamburg, Bremen, Hannover mit Mehrfachsprengköpfen belegt, da wäre nix mehr gewesen.
Auch zwischen den Städten ist innerhalb von drei Tagen allein wegen der Strahlenbelastung und vorrückenden EInheiten "Atmen einstellen" angesagt.
Und das sieht dann im Süden nicht besser aus. Vielleicht hätte man in Norwegen oder Finnland ne Chance aber in Mitteleuropa ganz bestimmt nicht.


1x zitiertmelden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

14.11.2009 um 00:38
@HF
Zitat von HFHF schrieb:Die Doktrin der WP Streitkräfte hätte einen Einsatz von Atomwaffen vorgesehen und zwar relativ schonungslos.
aber die nato war da auch nicht gerade zimperlich


Zebra-Paket

Das ‚Zebra-Paket’ war ein System von 141 Nuklearsprengköpfen mit einer Sprengkraft zwischen 0,1 und 10 Kilotonnen TNT-Äquivalent (Hiroshima: 12,5 Kilotonnen). Von den 141 Atomsprengköpfen sollten im Kriegsfall innerhalb von zwei Stunden 114 im Fulda Gap und 27 im Kinzigtal als ‚nukleares Sperrfeuer’ gezündet werden


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

14.11.2009 um 01:07
Ist mir bekannt.
Ist nur ne Frage, wer schneller gewesen wäre. So wie ich das jetzt irgendwo gelesen habe, wäre wohl die Hauptschlagkraft eher nördlicher angesetzt gewesen, das heisst die Nato hätte die Ecke da unten völlig umsonst verwüstet.
Man ist übrigens davon ausgegangen, dass die WP Kräfte täglich 90km Boden hätten gutmachen können. (Zumindest hat der Osten das so geplant)
Andererseits haben andere Studien und Nachforschungen ergeben, dass ein Grossteil dieser lustigen Truppe nicht mal die Innerdeutsche Grenze erreicht hätte, so marode soll das Material und so schlecht die Karten gewesen sein....

Mir gings auch eher darum mal klarzustellen, dass man sich nicht in den Wald neben Bremen hocken kann um abzuwarten.
Unser Land kannste danach noch vom Mond bei Nacht leuchten sehen, auch wenn wir nicht mal mehr Streichhölzer haben


1x zitiertmelden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

14.11.2009 um 01:20
@HF

hab mal gehört wenn die WP-truppen nicht innerhalb von 14 tagen den rhein erreicht hätte wäre die offensive fehlgeschlagen
Zitat von HFHF schrieb:Ist mir bekannt.
Ist nur ne Frage, wer schneller gewesen wäre. So wie ich das jetzt irgendwo gelesen habe, wäre wohl die Hauptschlagkraft eher nördlicher angesetzt gewesen, das heisst die Nato hätte die Ecke da unten völlig umsonst verwüstet.
die norddeutsche tiefebene wäre nach der sowjetischen doktrin das ideale gebiet für einen vorstoss ihrer panzer gewesen

und für diesen fall war die bundeswehr ja in den achtzigern auch ausgerüstet


melden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

14.11.2009 um 15:16
Mir gings auch eher darum mal klarzustellen, dass man sich nicht in den Wald neben Bremen hocken kann um abzuwarten.
Unser Land kannste danach noch vom Mond bei Nacht leuchten sehen, auch wenn wir nicht mal mehr Streichhölzer haben
------------------

Europa taugte nicht viel für den Taktischen Atomkrieg

in nem Land was kleiner als Texas ist, da funktionierte die Doktirn nicht

letzenldich wurde aber dies Taktik Atomstrategie ziemlich bald wieder verworfen da es eh in richtung Strategisch ausgeartet wäre.


melden

Können wir den 3.Weltkrieg überleben ?

23.11.2009 um 16:09
Hmm, es gibt immer Überlebende.
Das würde dann so aussehen, wie auf gewissen anderen Planeten hier. Oberfläche für viele Jahrtausende versucht/zerstört und wir leben im Untergrund. Die Überlebenden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Wann beginnt der Krieg?
Verschwörungen, 59 Beiträge, am 25.07.2014 von bennamucki
onay77 am 23.07.2014, Seite: 1 2 3
59
am 25.07.2014 »
Verschwörungen: 3.WK
Verschwörungen, 83 Beiträge, am 17.05.2005 von slightesttouch
ich_bin_ich am 08.04.2004, Seite: 1 2 3 4 5
83
am 17.05.2005 »
Verschwörungen: BER - Unterirdische Bunkeranlage oder Hauptstadtflughafen?
Verschwörungen, 151 Beiträge, am 19.02.2020 von bgeoweh
SawCleaver am 26.08.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
151
am 19.02.2020 »
Verschwörungen: Naziverbrecher des 2. Weltkriegs
Verschwörungen, 96 Beiträge, am 15.05.2013 von Naas
HippieDeluxe am 24.03.2008, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 15.05.2013 »
von Naas
Verschwörungen: Vorbereitung auf einem womöglich bevorstehenden Dritten Weltkrieg
Verschwörungen, 439 Beiträge, am 05.01.2013 von Charlytoni
henri am 09.08.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 20 21 22 23
439
am 05.01.2013 »