Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Böse in Menschen

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Gesellschaft + 1 weitere

Das Böse in Menschen

22.04.2015 um 20:33
Es gibt nicht "Das Böse" bzw. den Teufel. (Ist im Grunde dasselbe)

Mit dieser Abgrenzung will der Mensch seine eigenen inneren "bösen" Anteile von sich abspalten und dem "Bösen" zurechnen.

So ist dann nicht mehr Mensch selbst böse, sondern es ist "das Böse" in ihm, was ihn "böse" macht.


Das ist falsch!

Diese Menschen sind nicht böse, sie haben bestimmte Absichten, die vielen Angst einjagen, vielleicht auch weil sie sich in diesen Menschen wiedererkennen, weil sie sie an die eigenen inneren abgespaltenen Persönlichkeitsanteile erinnern.


melden

Das Böse in Menschen

23.04.2015 um 05:38
Bei vielen ist es angeboren. Wenn solche Leute dann nicht richtig erzogen werden, werden diese Triebe dann auch ausgelebt. Schade, dass hier keine Psychologen schreiben, denn die Psychologie erklärt das heute alles hormonell-triebhaft. So sollen z.B. die Hooligans ihre Aggressivität angeboren haben, sie haben schlicht zuviel Testosteron abgekriegt und wissen dann nicht wohin mit ihrer ganzen Kampfeslust. Das kann man also alles hormonell behandeln mit Psychopharmaka.
Dass bei vielen auch böse Geister (Dämonen) die Ursache sein können möchte ich nicht abstreiten. Auch so etwas kann man leicht feststellen, indem man heimlich innerlich vor so jemandem betet und derjenige dann grundlos total ausflippt oder - ganz untrüglich -, wenn man die Jacke von so jemandem insgeheim mit etwas Weihwasser besprengt und derjenige sich dann neuerdings weigert, seine Jacke weiterzutragen!


melden

Das Böse in Menschen

23.04.2015 um 05:45
Bei Lubitz und anderen Amokläufern kommt der Gerechtigkeitsgedanke zum Tragen: "Warum soll es den anderen besser gehen als mir? Jahrelang leide ich hier wie ein Hund und den anderen geht es blendend - na denen werde ich es zeigen!"
Wenn man da keine moralischen Schranken hat, kann so etwas leicht passieren.


melden

Das Böse in Menschen

23.04.2015 um 14:47
@borabora


Auch Spinnen können fies sein:

d26bb89ee46270cc97fe6d2ddf057d90


melden

Das Böse in Menschen

23.04.2015 um 15:21
ich glaube nicht an irgendein angeborenes Böses.

Ich glaube aber, dass einiges, was wir heute als böse/schlecht bezeichnen würden, einfach eine Sache von jahrtausendlanger Entwicklung ist.

- z.B. Fremdenfeindlichkeit. Es ist im ganzen Tierreich normal, dass die eigene Sippe vorrang hat und verteidigt wird. Fremde, Aussenseiter, auffällige Tiere werden weggebissen.
- z.B. eine gewisse Aggressivität. Mir das meiste, das beste, das preiswerteste. Wieder mit dem Erbe, die Sippe, den eigenen Nachwuchs am besten durchzukriegen

Und was sind wir Menschen biologisch gesehen anderes als Primaten? Das wir uns heute nicht mehr gegenseitig töten um das beste Stück Fleisch zu bekommen, oder das beste Stück Ackerland, das ist doch nur eine Erziehungssache. Gesetze und Religionen haben uns Menschen (jedenfalls in unserer Region) weitesgehend "domestiziert".

Wer aus diesem System ausbricht gehört zu den Bösen/Schlechten. Oft entdeckt man bei diesen Leuten, dass sie eine "Fehlprägung" haben. Sie sind mit anderen Werten aufgewachsen, haben anderes gelernt, das Gewalt legitim ist. Das Problem an der ganzen Sache ist, für mich hat jeder Mensch einen freien Willen, er ist lernfähig. Für micht ist es zu einfach zu sagen, dass jemand der als Kind ständig geprügelt wurde, als Jugendlicher/Erwachsener eher selber zur Gewalt greift und deshalb mildernde Umstände bekommt. Wer als Kind mit Prügeln aufwuchs, müsste als Erwachsener noch im Hinterkopf haben, wie schlimm das für ihn war und auch gelernt haben, dass unsere Gesellschaft anders funktioniert.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Warum gibt es Gesetze?
Menschen, 73 Beiträge, am 31.07.2017 von martialis
xnder am 08.06.2017, Seite: 1 2 3 4
73
am 31.07.2017 »
Menschen: Human selective extinction
Menschen, 150 Beiträge, am 23.02.2017 von sunshinelight
sunshinelight am 19.02.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
150
am 23.02.2017 »
Menschen: Leben in dieser Gesellschaft
Menschen, 113 Beiträge, am 26.05.2016 von Doors
Johnlennon94 am 24.05.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6
113
am 26.05.2016 »
von Doors
Menschen: Die Gesellschaft in Bezug mit der Philosophie
Menschen, 6 Beiträge, am 03.02.2014 von Helenus
Dr.Faust am 03.02.2014
6
am 03.02.2014 »
Menschen: Leute die einem den Tag verderben
Menschen, 108 Beiträge, am 01.01.2014 von Helenus
Nyazi am 30.12.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6
108
am 01.01.2014 »