Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die seelenlosen Menschen

71 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Mensch, Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
xhabaete Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:25
@Zoddy

>>ist es nicht ein bisschen dreist, zu behaupten, das leute die an eine seele nicht glauben, eine art "fehler" haben?<<

Das ist ja auch reine Spekulation, und nur eine Frage.
Keine Behauptung und nichts.

>>könnte ich nicht genau das gleiche behaupten, bei leuten, die daran glauben?<<

klar, mach doch auch einen Thread auf, wenn der dich so nervt ;)
Ich hätte kein Problem damit, schliesslich ist auch das eine Überlegung wert.

>>wir haben keinen beweis für eine seele, ja nicht einmal eine klare definition davon...<<

Also, soll man hier nicht über Themen diskutieren, deren Diskussionsgrundlage nicht bewiesen und klar ist ?

Greetz


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:27
@Zoddy
Es ging generell um Entwichlungsfehler........im Mutterleib, beim erwachsen werden. Nicht das Leute die meinen es gibt keine Seele, einen Fehler haben, das wäre allerdings dreist, da gebe ich Dir recht.

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden
xhabaete Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:29
@Ophi

Danke für Deine Einschätzung.

Greetz


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:33
@xhabaete

Bitte, auf konfuse fragen habe ich eigentlich immer eine halbwegs ebenso konfuse antwort.;-)

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden
xhabaete Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:42
@ophiuchus

In der Tat ;)

Greetz


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 12:51
nur weil der Mensch als Art etwas intelligenter ist als andere Lebewesen dieser Welt muss er eine Seele haben?
Dann müßte ebenso ein Wurm, eine Fliege, eine Schlange beseelt sein...

Unser menschliches Hirn ist vom Prinzip her eine formatierte "Festplatte" auf der irgendein recht fortschrittliches Betriebssystem läuft - und wenn der Strom irgendwann abgeschaltet wird - das war es dann...


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 13:31
@subhuman
nur weil der Mensch als Art etwas intelligenter ist als andere Lebewesen dieser Welt muss er eine Seele haben?

Wieso meinst Du das der Mensch als Art intelligenter ist? Du kannst es doch auch nur aus der Sicht des Menschen definieren.Es gibt arten auf der Welt die sind auf jeden Fall intelligenter als wir(Ameisen).Leben hier schon Jahrhunderte länger als wir und haben es bis heute nicht geschafft, den Planeten zu verwüsten(diesesschöneblau).

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 13:39
@ophiuchus:

Natürlich definiere ich Intelligenz aus der - subjektiven - Sicht eines Menschen, ich kann mich nunmal schwer in eine Ameise reindenken...

Außerdem ist es nicht zwangsläufig von Intelligenz bzw. Dummheit abhängig, ob wir - oder evtl. andere Rassen im Universum - unseren bzw. irgendeinen Planeten verwüsten oder nicht, ist wohl eher eine Sache der inneren Einstellung oder Mentalität.

Was die Ameisen betrifft, da meintest Du wohl eher Jahrmillionen...

oder halt noch länger...


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 13:56
Wenn selbst die schlimmsten Satanisten eine Seele besitzten, wird wohl jeder eine innehaben. Es hat überhaupt nichts mit dem Menschen an sich zu tun, aber nicht das geringste.

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, im NICHTS ALL - ES!


melden

Die seelenlosen Menschen

25.04.2005 um 14:42
@subhuman
Außerdem ist es nicht zwangsläufig von Intelligenz bzw. Dummheit abhängig, ob wir - oder evtl. andere Rassen im Universum - unseren bzw. irgendeinen Planeten verwüsten

Nein ist es nicht? Also willst Du mir sagen, daß alle Katastrophen die Menschen irgendwann mal ausgelöst haben, eine Sache der Einstellung oder Mentalität sind? Ich glaube eher, es ist die DUMMHEIT der Menschen,das sie nicht alle Auswirkungen ihrer Taten voraus sehen können und deshalb für diesen Moment meinen das richtige zu machen.DAZU gehört noch eine große Portion selbstüberschätzung und dann haben wir doch das SCHLAMMASEL.

Gut also doch auch eine Sache der Einstellung oder Mentalität.

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Sterbehilfe - ja oder nein?
Menschen, 963 Beiträge, am 31.07.2023 von Bücherwurm
Philip am 24.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 46 47 48 49
963
am 31.07.2023 »
Menschen: Worauf bist Du stolz?
Menschen, 405 Beiträge, am 29.09.2022 von Laura_Maelle
qurious am 30.04.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
405
am 29.09.2022 »
Menschen: Um Tiere ebenso wie um Menschen trauern - ok oder übertrieben?
Menschen, 541 Beiträge, am 11.04.2022 von senfei
Türkis am 15.11.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 25 26 27 28
541
am 11.04.2022 »
von senfei
Menschen: Eltern die ihren Kindern alles vorschreiben
Menschen, 125 Beiträge, am 03.07.2021 von MissMary
Gabrieldecloudo am 29.01.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
125
am 03.07.2021 »
Menschen: Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe
Menschen, 246 Beiträge, am 28.03.2021 von frivol
cHaos am 17.01.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
246
am 28.03.2021 »
von frivol