weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder sind Tabu...!

440 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Gewalt
hisoka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 14:17
Respekt, shlomonussbaum, ob ich mich getraut hätte, so etwas zu posten, weiß ichnicht...

Und sämtliche Beschimpfungen und Beleidigungen wären ja wohl komplettsinnlos,
außerdem machst du einen durchaus vernünftigen Eindruck. Jemanden wegenseiner Gedanken
zu diskriminieren wäre Blödsinn....
in solchen Fällen kann maneinfach herzlich
wenig dafür und solange man genau weiß, dass es bei solchen Fantasienbleibt, die auch
nich so unkontrolliert auftreten, dass sie einem Probleme machen,sehe ich auch noch
keinen Grund, jemanden zu bestrafen, beschimpfen, sonstiges.... Allerdings muss man sich
wirklich sicher sein, dass man sich soweit einschätzen kann,dass man damit auch
tatsächlich umgehen kann.

Ich bilde mir ein, zuverstehen, was du meinst und
eigentlich sind derartige Fantasien nur eine weiteremögliche aber vollkommen logische
Folge mangelnder Aufklärung. Es ist vielleicht einegute Möglichkeit, mal die Spätfolgen
so einer "Unterlassungstat der Eltern" so'vorgeführt' zu bekommen, auf jeden Fall regt
es doch zum Nachdenken an....


Die Hoffnung stirbt zuletzt - vor ihr verendet meine Zukunft


melden

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 15:47
Manchmal wünschte ich, ich würde nicht so viel nachdenken ;)

Es ist schwierig,damit umzugehen, zumal ich im Verwandten- und Bekanntenkreis viele Kinder habe. Und daich wirklich total in Kinder vernarrt bin - jetzt vollkommen abseits meiner Fantasien -,und die Kinder auch merken, dass ich sie sehr mag, passiert es mir auch noch relativ oft,dass sich hin und wieder mal irgendeine Zehnjährige outet, und mir gesteht, in michverknallt zu sein, oder dass mich irgendwelche Sechsjährigen unbedingt mal heiratenwollen 8) Ich find's süß :)

Doch wie gesagt, ich würde eher von einer ganz schönhohen Brücke springen, als die Fantasien aus meinem Kopf in die Tat umzusetzen. Wobeidiese Fantasien auch rein gar nichts mit Machtgelüsten oder Vergewaltigung zu tun haben,sondern eher mit *unschuldiger* Zärtlichkeit.
Ich weiß, dass es nicht richtig ist;ich weiß aber auch, dass ich das niemals in meinem Leben werde abstellen können. Da kannman so viel therapieren wie man will.

Ich habe ganz einfach lernen müssen damitumzugehen. Und es funktioniert.

Ein Paradoxon entsteht, wenn eine frühreife Erkenntnis mit dem Unsinn ihrer Zeit zusammenprallt.


melden
hisoka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 15:52
Kinderschänder können ja verschiedene Gründe haben, die noch so harmlos klingen können...aber ich wünschte, dass solche Leute dann wirklich einfach mal ein bisschen Verstandzusammenraffen und wenigstens *versuchen*, da Hilfe zu finden, solange es noch beiFantasien bleibt...
Damit meine ich jetzt natürlich nicht dich, shlomonussbaum, ichspreche eher von denen, die eben nicht von sich behaupten können, damit umgehen zukönnen. Dass man absolut nicht weiß, ob sich so eine Fantasie nicht doch mal"durchsetzt", glaube ich nicht. Aber ein allgemein ehrlicherer Umgang miteinander könnteauch dazu führen, dass mal der eine oder andere von engen Freunden dazu gebracht wird,sich einer Therapie zu stellen... lieber tausend nicht-wirklich-begründete Sitzungen beimDoc, als der lebenslange Terror, mit dem die Opfer hinterher leben müssen..

Die Hoffnung stirbt zuletzt - vor ihr verendet meine Zukunft


melden

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 16:38
@hisoka:
Du hast vollkommen recht. So weit ich weiß, sind sehr viele Kinderschänderselbst als Kind missbraucht worden. Doch rechtfertigt das ihre Taten? DEFINITIV NICHT!

Ich bin ohnehin in psychotherapeutischer Behandlung (nicht deswegen), habe dasThema auch mal gegenüber meinem Therapeuten erwähnt. Nach einer halben Stunde waren wirmit dem Thema durch, weil er recht flott gemerkt hat, dass trotz meiner Fantasien/Neigung(wie man das auch immer nennen will) keine Gefahr für andere Menschen resp. für Kindervon mir ausgeht. Ich habe mich in bestimmten Dingen SEHR unter Kontrolle. Manchmal ZUsehr. Deswegen bin ich ja auch beim Psycho-Doc.

Und übrigens: Genau wie fastalle, die sich bis jetzt an diesem Thread beteiligt haben, bin auch ich der Meinung, dassdie Strafen, die die deutsche Rechtsprechung für sexuelle Übergriffe, Missbrauch,Vergewaltigung, sexuelle Nötigung usw. vorsieht VIEL zu milde sind.
Wir haben -leider Gottes - in Deutschland eine "Täter"-Justiz. Wenn jemand verurteilt wird, muss ihmdie Chance auf eine Wiedereingliederung in die Gesellschaft gegeben werden, er bekommtUnterstützung - er bekommt Therapien auf Staatskosten, da wird sich gekümmert, dass derarme, arme Täter bloß irgendwann wieder in die Gesellschaft integriert werden kann.
Und was ist mit dem Opfer? Das muss sehen, wo es mit seinem Trauma - welches dasganze Leben lang anhält - bleibt. Das ist so bitter!

Jemand, der seinen Triebnicht unter Kontrolle bekommt, und ein Verbrechen mit sexuellem Hintergrund begeht - objetzt eine Frau oder ein Kind darunter leiden muss -, gehört lebenslang weggesperrt!Punkt. Oder eher: Ausrufezeichen.

Es kann einfach nicht angehen, das ein Tätereine zweite Chance bekommt. Und eine dritte. Und dann noch eine vierte. IrgendeinGutachter findet sich immer, der behauptet, der Täter sei jetzt wieder"integrationsfähig".
Die Opfer bekommen verdammt noch mal NIE eine zweite Chance.

Ist das tatsächlich Gerechtigkeit?

Ein Paradoxon entsteht, wenn eine frühreife Erkenntnis mit dem Unsinn ihrer Zeit zusammenprallt.


melden

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 17:54
@ shlomonussbaum

ich hoffe wirklich, dass deine phantasien in deinem kopfbleiben. du kannst dir nicht wirklich vorstellen, was in einer kindlichen seele zerstörtwird! und diese narbe bleibt ein leben lang!

Für die ganze Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die ganze Welt!
Es ist einfacher eine 100x gehörte Lüge zu glauben, als eine zum ersten mal gehörte Wahrheit!
Ich geh´kaputt, wer geht mit?


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 21:33
@=quentin=:

Wertlos betrachtet. Doch bekommen Dinge ihre Werte durch uns.
Praktisch anwendbar sind derartige Aussagen nicht.


Oh, natürlich sindsie praktisch anwendbar, und wie!!! Denn sie bieten die Möglichkeit, zu erkennen, dass esimmer die eigenen Werte sind, auf die man stößt, und keine, die in irgendeiner Weiseabsolute Gültigkeit haben. Das bietet immense Möglichkeiten, wenn man sie zu verstehenund für sich zu nutzen weiß.

Regeln sind es, nach denen Massenfunktionieren. Fehler werden betitelt, denn Fehler sind es, welche die Funktionbeeinträchtigen.

Das ist eine Illusion - Du hast Dich damit nicht außerhalbdessen bewegt, wovon ich sprach. Das Leben mit ALL seinen Ausdrucksformen sind bereitsdiese Funktionen - wovon Du sprichst, sind subjektiv erwünschte bzw. nicht erwünschte"Funktionen".


@shlomonussbaum:

Ich finde Deine Aussagen gut undmutig. Ich denke, es ist wichtig, dass Du Dich selber dafür nicht selber verurteilst,sondern Dich annimmst, wie Du bist. Aus Deinen Beiträgen lassen sich schon starkeTendenzen von - aus meiner Sicht überflüssigen und gefährlichen - Schuldgefühlenentnehmen. Du tust damit niemanden einen Gefallen - Dir selber am wenigsten. Es reicht,mit welcher Hysterie die Gesellschaft mit dem Thema umgeht.


@ichbinsdochnur:

ich hoffe wirklich, dass deine phantasien in deinem kopfbleiben. du kannst dir nicht wirklich vorstellen, was in einer kindlichen seele zerstörtwird! und diese narbe bleibt ein leben lang!

Oh neeeee... bitte! Musstedieser moralistische Zeigefinger wirklich sein? Und woher willst Du Aussagen treffenkönnen, was er sich vorstellen kann und was nicht? Woher willst Du wissen, wie sich etwasauswirkt, was außerhalb Deiner selbst liegt?

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 22:10
@geraldo

"Dem Menschen liegt das Töten näher als Kindesmissbrauch". Das halteich für baren Unsinn. Dass es Kindesmissbrauch gibt, ohne dass gemordet wird, zeigt auf,dass dem nicht so ist. Und wer ist "dem Menschen"? Es gibt ihn nicht, "dem Menschen". Demeinen liegt das näher, dem anderen das. Dem Menschen liegt alles nahe, was er tut. "DasBöse" ergibt sich immer aus der jeweiligen Beurteilung unseres gegenwärtigenVerständisses, und nicht aus der Natur der Dinge, denn diese sind, was sie sind, undinmmer neutral."


In diesem Fall ist es eher eine Übertreibung. Vielleichthabe ich mich auch nur verkehrt ausgedrückt.
Worauf ich hinaus will ist der Faktordas der Mensch tötet um sich dem Genuß von Fleisch hinzugeben. Auch wenn es nichtMenschen sind, es sind Tiere.
Das war das worauf ich hinaus wollte das es"menschlicher" ist.

Davon ab ist meinen Augen der Kindesmißbrauch Mord an derKindlichen Seele.
Das wäre einen Schritt weiter.
Opfer bleibt Opfer.

Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 23:25
@ geraldo

du solltest wohl vorher einige beiträge durchlesen

Für die ganze Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die ganze Welt!
Es ist einfacher eine 100x gehörte Lüge zu glauben, als eine zum ersten mal gehörte Wahrheit!
Ich geh´kaputt, wer geht mit?


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

06.04.2006 um 23:49
@SamaelCrowley:

Hmmm... ich glaube, ich verstehe, wie Du das meintest.

"Mord an der kindlichen Seele"? Ich glaube nicht, dass es ein Mord ist, sondern eine- aus unserer Betrachtung - schwerwiegende Erfahrung. Und ich glaube auch nicht, dass es- aus einer metaphysischen Sicht - wirkliche Opfer gibt. Aber mir ist auch bewusst, dasssolch eine Betrachtung in unserem derzeitigen Verständnis noch nicht wirklichrealisierbar ist.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:00
Ach ja, ich erinner mich, nach Geraldos seltsamen Ansichten sind ja die Opfer selbstschuld.

Kein weiterer Kommentar dazu...


"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.Ich bin der Geist der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles was entsteht, ist wert das es zugrunde geht. Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element..."
-=ebai=-


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:05
@geraldo

Auf Psychischer Ebene ist es eine Erfahrung - ja das stimmt.
Es istAuslegungssache wie man es sieht.
Für mich ist es Mord.

Ein Faktor dervielen als normal geltend gemacht wird bleibt ihnen verborgen - die Sexualität.

Ich hatte damit selber zu kämpfen !!!

Auf dieses "Erfahrung" hätte ich gerneverzichtet ......



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:14
@aniki:

Jo, und dass Du in diesem Deinem geistreichen Beitrag von Schuldsprichst, zeigt auch bestens auf, dass Du nicht im Ansatz verstanden hast, was ich damitmeinte.


@SamaelCrowley:

Glaub ich Dir gerne. Aber Du hast siemehr oder weniger überwunden, oder?

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:16
@aniki

Warum dieser Post ???

"nach Geraldos seltsamen Ansichten"


Man kann Meinungen offen äußern.
Wenn ihr euch was zu sagen habt (siehe PostForschung) macht das per PM ...

aber nicht so ....



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:17
@geraldo

Auch das an dich

Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
samcrowley
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:38
@geraldo

Wenn du es genau wissen willst bin ich "krank".
In was oder wiedarüber schreibe ich nicht.

Ich habe etliche Stunden damit verbracht mich selbstanlysieren zu lassen.



Wo dunkle Schatten sind, ist irgendwo auch Licht !


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 00:49
@geraldo
Ich hab mich nur recht gut an frühere Beiträge von dir zu ähnlichenSachverhalten erinnert. Beiträge, die sich für ein Opfer wie reiner Hohn anhören müssen,egal, was du dir dabei gedacht hast.
Damit wird hoffentlich verständlich, weswegenich das nicht unkommentiert lassen wollte. Und da ich mich nicht auf dem Rücken vonBetroffenen in Privatfehden verstricken möchte, ziehe ich mich hiermit diskret zurück.

Gute Nacht.

"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.Ich bin der Geist der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles was entsteht, ist wert das es zugrunde geht. Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element..."
-=ebai=-


melden

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 01:09
Anhang: info7tg.jpg (27,4 KB)
-------------------------------------------------------------------------------------->

~°~ Lass mich leben wie ich will, glauben was ich will und sterben wann ich will ~°~

~* Über Alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz *~


melden

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 01:10
auch wenns vll grad ncihso passt... insgesamt aber finde ich...

~°~ Lass mich leben wie ich will, glauben was ich will und sterben wann ich will ~°~

~* Über Alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz *~


melden

Kinder sind Tabu...!

07.04.2006 um 19:11
aber recht hast du! für was manche heutzutage verurteilt werden...

Für die ganze Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die ganze Welt!
Es ist einfacher eine 100x gehörte Lüge zu glauben, als eine zum ersten mal gehörte Wahrheit!
Ich geh´kaputt, wer geht mit?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt