weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder von Armen und Reichen

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Reich, arm
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder von Armen und Reichen

31.07.2011 um 21:40
@TrueRomance
Warum direkt kaufen ? Um mal mit Deinen Bildern zu sprechen: nimm Dir nen Leihhund, den kannste wieder abgeben....und zur Ablenkung reicht das erstmal....


melden
Anzeige
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder von Armen und Reichen

31.07.2011 um 21:50
@Metanoia

ich finds nicht mal offtopic... denn die einfachen Menschen sind ja meist die Kinder der "Armen"... nun etwas sehr Interessantes: Ich war mal Millionär und wesentlich unglücklicher als heute... Geld macht einen ganz sicher nicht glücklich... habs auch erst geglaubt, als ich es hatte. Kann ja jeder selbst mal versuchen... Das wahre Glück schlummert in jedem Menschen selbst und kommt nicht von außen. Vielleicht haben die "Armen" mehr Kinder, weil sie sich weniger ums Geld kümmern müssen und für etwas Schöneres Zeit haben.


melden

Kinder von Armen und Reichen

31.07.2011 um 21:55
In den ärmeren Ländern definieren sich die Leute nicht über den Besitz, es fehlt die Angst durch Kindern an Wohlstand zu verlieren. In unseren Kreisen wird beim Gedanken an Kinder erstmal die Rechenmaschine angeworfen, dabei bekommt man ein Kind immer durch. Verhungern muss ein Kind in Deutschland jedenfalls nicht, aber die Eltern müssen ihren persönlichen Konsum einschränken.

Was man nicht hat vermisst man auch nicht.


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder von Armen und Reichen

31.07.2011 um 21:59
@Silver.
Ja, bei Kinderkriegen spielt sicher auch eine Menge Egoismus eine Rolle, ohne das jemandem persönlich unterstellen zu wollen... ist oft auch im Weg, wenn man in den Urlaub möchte. Ich denke schon, dass ein Kind Verzicht bedeutet... man kann ein Kind ja nicht einfach an der Autobahn-Raststätte anbinden...


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder von Armen und Reichen

31.07.2011 um 22:01
Silver. schrieb:In den ärmeren Ländern definieren sich die Leute nicht über den Besitz
Ich war noch in keinem Land auf dieser Erde, und ich war in echt vielen in allen Himmelsrichtungen, in denen sich die Menschen nicht über den Besitz definieren... eben grad wieder einen gesehen, der seinen blöden BMW auf Hochglanz... warum wohl ?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Arm durch Arbeit?434 Beiträge
Anzeigen ausblenden